Internet of Things (IoT) bei Vodafone

5G-Netz und autonom fahrende Autos am Vodafone Campus
Highlighted
Moderator

Hallo Community,

 

am Vodafone Campus in Düsseldorf kommunizieren jetzt auch Autos miteinander. Zusammen mit der RWTH Aachen zeigt Vodafone, dass Autos auch fahrerlos einparken können. 

 

5G-Parken.JPG

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Dafür werden spezielle Ultraschall-Sensoren auf den Parkplätzen am Vodafone-Parkhaus montiert. Sie melden über das Mobilfunknetz von Vodafone, welche Parkplätze frei und welche belegt sind. 

 

Im Vodafone-Parkhaus steigt der Fahrer aus dem Testfahrzeug aus. Per App sagt er dem Auto, dass es auf einem der freien Stellplätze einparken soll. Dem Auto werden alle notwendigen Infos übermittelt, um auf schnellstem Wege zum Parkplatz zu gelangen. Auf dieser Basis steuert das RWTH-Testfahrzeug vollautomatisiert im Vodafone-Parkhaus und dort bis zum freien Stellplatz.

 

Den kompletten Beitrag mit mehr Infos findet Ihr hier: Autonomes Parken am Vodafone Campus

 

Was haltet Ihr von dieser Möglichkeit? Würdet Ihr sie nutzen wollen? Lasst uns gern einen Kommentar da!

 

Beste Grüße

Euer Community Team

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreib uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.