Internet, Telefon & TV über Kabel

Siehe neueste

"Letzte Meile"-Messung veranlassen?

Sabishii
Digitalisierer

Schönen guten Tag! Smiley (fröhlich)

 

Letzte Woche wurden hier im Mehrparteienhaus Multimediadosen installiert und der Installateur meinte, dass wir nun auch Internet über Kabel buchen könnten. (Messwerte sahen wohl gut aus)

 

Nun würde ich gern veranlassen, dass ein Techniker hier vorbeikommt und misst, was im Down-/Upload für Geschwindigkeiten über Kabel möglich wären. Leider komme ich bei der Hotline nicht durch, der Whatsapp-Bot ist mir auch keine Hilfe und eine E-Mail Adresse, an die ich mich wenden könnte, finde ich leider auch nicht... Der Online-Verfügbarkeitscheck kennt bislang nur die alte DSL-Leitung die hier anliegt, nicht aber den Kabelanschluss.

 

Vielleicht kann mir hier jemand weiterhelfen? Smiley (überrascht)

Mehr anzeigen
16 Antworten 16
Plumper
Giga-Genie

Wahrscheinlich dauert es noch etwas, bis die Daten in die Datenbank eingepflegt wurden.

Eine Vorabprüfung gibt es, wie bei allen Providern, nicht.  Bei DSL ist es allenfalls mal eine unverbindliche Schatzung die recht gut klappt. Bei Kabel hängt es durch die andere Struktur von vielen anderen Dingen ab.

Du bestellst am besten online und hast dann ein 14-tägiges Rückgaberecht.

Wenn du aber schon über DSL Internet hast, wird das ganze organisatorisch etwas schwierig.

 

Ich würde mich mal einfach bedeckt halten und mich bei den Nachbarn umhöhren, wie es dort läuft.

Mehr anzeigen
Kurtler
SuperUser

Ein Techniker kommt da sicherlich nicht vorbei und misst nach, was bei dir ankommt.  Kann sein das ein Mod da mehr sehen kann, was bei dir möglich ist.

 

Gruß Kurt

Bitte keine Anfragen über PN stellen!
Mehr anzeigen
reneromann
SuperUser

Beim Kabel-Internet gibt es keine Messung oder ähnliches - wenn das Signal sauber ist, liegt die volle Geschwindigkeit des Segments an - derzeit knapp 2,6 GBit/s im Download und rund 150 MBit/s im Upload - die sich dann alle angeschlossenen Kunden teilen.

 


@Plumper  schrieb:

Du bestellst am besten online und hast dann ein 14-tägiges Rückgaberecht.

Es gibt kein "Rückgaberecht", sondern wenn überhaupt ein Widerrufsrecht. Dieses aber auch nur bei Fernabsatzverträgen - und ganz wichtig: Es gilt ab dem Tag des Empfangs der Widerrufsbelehrung und NICHT erst ab dem Schaltungstermin - es kann also durchaus sein, dass die Widerrufsfrist abgelaufen ist, noch bevor der Vertrag angeschalten wird!

Mehr anzeigen
Sabishii
Digitalisierer

@Kurtler  schrieb:

Ein Techniker kommt da sicherlich nicht vorbei und misst nach, was bei dir ankommt.  Kann sein das ein Mod da mehr sehen kann, was bei dir möglich ist.

 

Gruß Kurt


Oh, nicht? Ich merk schon, viel Ahnung von Kabelinternet habe ich noch nicht. Smiley (überglücklich)

Dann mal abwarten, ob ein Mod diesen Beitrag findet und mir einen Moment seiner Aufmerksamkeit abzwacken könnte. Verlegener Smiley

Mehr anzeigen
DreiViertelFlo
Giga-Genie

Wie gesagt die Messung kann auch der Moderator nicht veranlassen. 

 

Die Verfügbarkeit ist meist eine Zeit später  sichtbar. 

Mehr anzeigen
Sabishii
Digitalisierer

Da ich meinen ersten Thread nicht editieren kann:

 

Es wird immer kurioser, da ich in der Zwischenzeit verschiedene Rückmeldungen bekommen habe.

Per Whatsapp teilte mir Vodafone mit: "Jepp, 1000Mbit/s möglich bei Ihnen, hier sind die Preise!"

Per Twitter hieß es dagegen: "Nein, sorry, liegt kein Kabel an".

 

Ja was denn nun? Ich hab mich nach der Whatsapp-Nachricht so gefreut... 

Mehr anzeigen
PaJu6870
Netzwerkforscher

Hallo Sabishii , 

Aus  welchem Bundesland bist du denn, ich frage deswegen weil nicht jeder Vodafone Mitarbeiter zB. Zugriff aus Vodafone-West Kunden hat, hatte auch die Erfahrung gemacht das einmal ein Mitarbeiter sagte , ne Anschluss nicht möglich und ein anderer ja geht. Es ist wohl noch so das erstmal noch nicht alle Mitarbeiter ausreichend geschult sind und daher noch kein Zugriff auf ehemalige Unitymedia Account haben, was natürlich auch nicht immer ganz einfach ist so schnell alles umzusetzen

Gruss PaJu6870 

Vodafone West ( Unitymedia ) Kunde
Mehr anzeigen
Sabishii
Digitalisierer

@PaJu6870  schrieb:

Hallo Sabishii , 

Aus  welchem Bundesland bist du denn, ich frage deswegen weil nicht jeder Vodafone Mitarbeiter zB. Zugriff aus Vodafone-West Kunden hat, hatte auch die Erfahrung gemacht das einmal ein Mitarbeiter sagte , ne Anschluss nicht möglich und ein anderer ja geht. Es ist wohl noch so das erstmal noch nicht alle Mitarbeiter ausreichend geschult sind und daher noch kein Zugriff auf ehemalige Unitymedia Account haben, was natürlich auch nicht immer ganz einfach ist so schnell alles umzusetzen

Gruss PaJu6870 


Ich wohne in NRW. Smiley (fröhlich)

Klingt alles eigentlich einleuchtend soweit.. 

 

Gerade hat mir der Twitter-Support NOCHMAL geschrieben, dass laut Prüfung nur meine DSL 16Mbit/s Leitung angezeigt würde. Dahinter der Link zur Online-Verfügbarkeitsprüfung, der mir bereits bestens bekannt war.. Vielleicht hat der Twitter-Support wirklich nur sehr begrenzte Mittel sowas zu ermitteln. Smiley (traurig) 

 

Bin jetzt nur verwirrt und weiß nicht, wie ich weiter verfahren soll. Installateur und Whatsapp-Vodafone-Support sagen "Kabel geht", Online-Verfügbarkeitsprüfung und Twitter-Support sagen "geht nicht". Cool. Und jetzt? Smiley (gleichgültig)

Mehr anzeigen
PaJu6870
Netzwerkforscher

Am einfachsten auf einen Moderator/in warten, auf jedenfall bist du Vodafone-West Kunde 

Vodafone West ( Unitymedia ) Kunde
Mehr anzeigen