Internet, Telefon & TV über Kabel

auf neuen Vertrag umstellen
GELÖST
Gehe zu Lösung
Highlighted
Smart-Analyzer

Hallo,

ich hab gesehen, dass es von meinem Vertrag (Internet & Phone Kabel 100) seit Dezember eine neue Version gibt bei welcher der Upload von 6 auf 10 MBit gestiegen ist. Der Preis blieb identisch.

  1. Welche Details haben sich noch verändert?
  2. Wie kann ich auf dieses Update umstellen (ist ja der gleiche Tarif und wird daher nicht im Portal angeboten) oder wann geschieht dies automatisch?
  3. Würde sich die Vertragslaufzeit um zwei weitere Jahre verlängern?
  4. Behalte ich meinen Dual-Stack-Anschluss (IPv4 & IPv6)?

Ich würde mich freuen, wenn meine vier Fragen beantwortet werden könnten.

Dankeschön

Mehr anzeigen
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
Highlighted
Moderator

Hallo Aesol,

 

der Fachbereich hat den Upload jetzt auch bei den Bestandskundenverträgen mit 100 Mbit/s angepasst. Ich korrigiere das gleich noch in dem von @Díaz_de_Vivar verlinkten Beitrag.

 

Es war bei Euch nur eine neue Übermittlung der Daten auf das Endgerät nötig. Der neue Upload sollte Dir dann zur Verfügung stehen. Teste es bitte mal aus.

 

Eine Umschreibung des Vertrages auf Deinen Namen ist so nicht vorgesehen. Aber es ist ja im Grunde relativ unproblematisch, da Du Dich mit den bekannten Daten ja jederzeit legitimieren kannst.

 

Viele Grüße

Lars

 

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreibt uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
11 Antworten 11
Highlighted
Giga-Genie

2. Nein nicht automatisch, ist halt für Neukunden 

 

3. Ja

 

4. Neue Tarife haben ds lite 

Mehr anzeigen
Royal-Techie
Mehr anzeigen
Highlighted
Smart-Analyzer

Vielen Dank für die Infos.

In anderen Threads habe ich gelesen, dass man IPv4/Dual Stack behält, sofern man eine eigene Kabelbox (in meinem Fall eine FritzBox Cable) hat. Stimmt das so? Bekomme ich dann Dual Stack automatisch oder muss ich muss ich das separat anfordern?

Mehr anzeigen
Highlighted
Giga-Genie

Momentan ist das noch so, kann aber von heute auf morgen nicht mehr funktionieren. Eine feste IP im buisniss Tarif garantiert nur die Ipv4 

Mehr anzeigen
Highlighted
Smart-Analyzer

Mir gehts nicht um eine feste IP, sondern dass ich über IPv4 erreichbar bin da meine DynDNS-Variante nur IPv4 spricht. Da hängt mein ganzes Ecosystem dran und werde ich Stand heute noch nicht technisch ersetzen können.

 

Laut https://forum.vodafone.de/t5/Vodafone-News/Kabel-Internet-Mehr-Upload-f%C3%BCr-Euch/td-p/2080251 kann es klappen, wenn ich meinen Wunsch hier im Forum äußere. Ich würde gerne auf den neuen Tarif 100/10MBit umgestellt werden sofern ich weiterhin über eine dynamische IPv4-Adresse an meiner eigenen FritzBox Cable erreichbar sein werde.

Mehr anzeigen
Highlighted
Giga-Genie

Eine ipv4 gibt es NUR im Buisniss Tarif mit fester ip.

In deinen Tarif kann es sein das du morgen auf ds lite umgestellt wirst auch mit eigener Hardware. 

 

Wie gesagt eine sichere ipv4 gibt es nur mit dieser festen IP. Ohne den zusatz feste IP wird es keine ipv4 geben.. 

Mehr anzeigen
Highlighted
Moderator

Hi Aesol,

 

wie schon richtig geschrieben wurde, besteht kein Anrecht auf eine IPv4 bei Privatkundenverträgen. Was jetzt klappt, kann sich in Zukunft jederzeit ändern. Das ist aber unabhängig, ob Du jetzt den Tarif wechselst oder nicht.

 

Ich schaue es mir gerne mal an und mache auch den Tarifwechsel fertig. Ich ändere dabei nichts an den bestehenden Konfigurationen, außer bei Bedarf den Tarif. Schick mir dazu mal bitte Deine Kundennummer, Namen, Adresse und Geburtsdatum per Privatnachricht. Melde Dich kurz hier im Beitrag, sobald Du die PN geschickt hast.

 

Viele Grüße

Lars

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreibt uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
Highlighted
Smart-Analyzer

Persönliche Nachricht gesendet.

 

Mehr anzeigen
Highlighted
Moderator

Hallo Aesol,

 

der Fachbereich hat den Upload jetzt auch bei den Bestandskundenverträgen mit 100 Mbit/s angepasst. Ich korrigiere das gleich noch in dem von @Díaz_de_Vivar verlinkten Beitrag.

 

Es war bei Euch nur eine neue Übermittlung der Daten auf das Endgerät nötig. Der neue Upload sollte Dir dann zur Verfügung stehen. Teste es bitte mal aus.

 

Eine Umschreibung des Vertrages auf Deinen Namen ist so nicht vorgesehen. Aber es ist ja im Grunde relativ unproblematisch, da Du Dich mit den bekannten Daten ja jederzeit legitimieren kannst.

 

Viele Grüße

Lars

 

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreibt uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen