Support:

Internet, Telefon & TV über Kabel

Antworten
Smart-Analyzer
Akzeptierte Lösung

Welche Dinge ändern sich beim Upgrade? IPv4 und 2 Amtsleitungen sind der Kern

Hallo Community

 

Ich habe ein paar ganz konkrete Fragen bezüglich eines potentiellen Wechsels von meinem aktuellen Altvertrag zu einem „upgrade“.

 

Folgende Situation habe ich aktuell:

  • Altvertrag
    • Vodafone Kabel  32 Internet + Telefon(ehemals Kabeldeuschland)
    • 32mbit download / 2 mbit upload
    • 2 echte Amtsleitungen, also 2 Gespräche parallel möglich
    • 3 Telefonnummern
    • Eine von Kabeldeutschland einst gekaufte Fritzbox 7270
    • Jetzt im Einsatz eine Kaufbox Fritzbox 6590, Nutzung der 2 echten Amtsleitungen
    • IPv4 Adresse (dynamisch vergeben, KEINE IPv6 Adresse, was so auch gewollt ist!)
    • Telefonflat
    • Preis 39,95€

 

Ist folgende Aussage korrekt:

  • Bei einem Wechsel auf Vodafone cable 100 erhalte ich
    • 100mbit download / 6 mbit upload
    • 1 echte Amtsleitung, also nur 1 Gespräch „gleichzeitig“
    • 3 Telefonnummern
    • Meine Kaufbox kann ich weiter nutzen
    • Ich habe weiterhin IPv4
    • Telefonflat
    • Preis: 34,99 € / die ersten 12 Monate nur 19,99 Euro, richtig?
  • Wenn ich eine Homebox 6490 miete, dann
    • Kann ich meine Kaufbox weiter betreiben
    • Habe aber wieder 2 echte Amtsleitungen
    • Habe auch weiterhin IPv4
    • Preis: 39,98 euro

 

Falls dies exakt, aber auch wirklich exakt so zutrifft: Können Sie mir das bitte bestätigen?

Falle einer oder mehrere Punkte NICHT zutreffen, würden Sie mir diese bitte nennen?

 

Auf der Vodafone Homepage kann ich leider nicht in Gänze all diese Fragen selbst beantworten, da das Angebot teilweise recht schwammig formuliert ist.

 

Danke und Grüße

Sascha 

 


Akzeptierte Lösungen
Giga-Genie

Betreff: Welche Dinge ändern sich beim Upgrade? IPv4 und 2 Amtsleitungen sind der Kern

Hi,

ich streich mal die Bestandteile, welche durch den Wechsel entfallen:


@smagold  schrieb:

Ist folgende Aussage korrekt:

  • Bei einem Wechsel auf Vodafone cable 100 erhalte ich
    • 100mbit download / 6 mbit upload
    • 1 echte Amtsleitung, also nur 1 Gespräch „gleichzeitig“
    • 3 Telefonnummern
    • Meine Kaufbox kann ich weiter nutzen
    • Ich habe weiterhin IPv4 Anmerkung: Dir wird eine öffentlcihe IPv4 Adresse nicht vertraglich in den Privatkundentarifen zugesichert. Mit einem eigenen Endgerät kannst du aktuell noch Dual Stack erhalten. Dies kann sich aber jederzeit ändern und du wirst vermutlich dann auf DS-Lite umgestellt.
    • Telefonflat
    • Preis: 34,99 € / die ersten 12 Monate nur 19,99 Euro, richtig? Anmerkung: Die 19,99 € in den ersten 12 Monaten gelten nur für Neukunden. Die Konditionen, welche für dich gelten, siehst du auf der Tarifwechselseite im VF KD Kundenportal.
  • Wenn ich eine Homebox 6490 miete, dann
    • Kann ich meine Kaufbox weiter betreiben
    • Habe aber wieder 2 echte Amtsleitungen
    • Habe auch weiterhin IPv4 Anmerkung: Mit der HomeBox-Option gibt es mit dem Providergerät nur noch DS-Lite. Es erfolgt keine Umstellung mehr auf Dual Stack.
    • Preis: 39,98 euro

Ich hoffe, ich konnte deine Fragen beantworten.

 

Gruß

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen


Alle Antworten
Giga-Genie

Betreff: Welche Dinge ändern sich beim Upgrade? IPv4 und 2 Amtsleitungen sind der Kern

Hi,

ich streich mal die Bestandteile, welche durch den Wechsel entfallen:


@smagold  schrieb:

Ist folgende Aussage korrekt:

  • Bei einem Wechsel auf Vodafone cable 100 erhalte ich
    • 100mbit download / 6 mbit upload
    • 1 echte Amtsleitung, also nur 1 Gespräch „gleichzeitig“
    • 3 Telefonnummern
    • Meine Kaufbox kann ich weiter nutzen
    • Ich habe weiterhin IPv4 Anmerkung: Dir wird eine öffentlcihe IPv4 Adresse nicht vertraglich in den Privatkundentarifen zugesichert. Mit einem eigenen Endgerät kannst du aktuell noch Dual Stack erhalten. Dies kann sich aber jederzeit ändern und du wirst vermutlich dann auf DS-Lite umgestellt.
    • Telefonflat
    • Preis: 34,99 € / die ersten 12 Monate nur 19,99 Euro, richtig? Anmerkung: Die 19,99 € in den ersten 12 Monaten gelten nur für Neukunden. Die Konditionen, welche für dich gelten, siehst du auf der Tarifwechselseite im VF KD Kundenportal.
  • Wenn ich eine Homebox 6490 miete, dann
    • Kann ich meine Kaufbox weiter betreiben
    • Habe aber wieder 2 echte Amtsleitungen
    • Habe auch weiterhin IPv4 Anmerkung: Mit der HomeBox-Option gibt es mit dem Providergerät nur noch DS-Lite. Es erfolgt keine Umstellung mehr auf Dual Stack.
    • Preis: 39,98 euro

Ich hoffe, ich konnte deine Fragen beantworten.

 

Gruß

SuperUser

Betreff: Welche Dinge ändern sich beim Upgrade? IPv4 und 2 Amtsleitungen sind der Kern

Hey,

idie IPV4 Adresse ist weg, DS-L aktiv. In den Business Verträgen kannst du die Option öffentliche feste IPV4 buchen, dass kann dir dann niemand wegnehmen.

Bei deinem eigenen Router kannst du aktuell noch auf Dual Stack einstellen, öffentliche IPV4. Leider kann VF jeder Zeit vollends auf DS-L schalten, weg ist die IPV4 wieder. Ansonsten müsste alles passen.

Grüße

Giga-Genie

Betreff: Welche Dinge ändern sich beim Upgrade? IPv4 und 2 Amtsleitungen sind der Kern

Du kannst zum business Produkt mit fester IP wechseln. Kostet inkl MwSt glaube ich 40 oder 45euro inkl homebox für 100mbit
Smart-Analyzer

Betreff: Welche Dinge ändern sich beim Upgrade? IPv4 und 2 Amtsleitungen sind der Kern

[ Editiert ]

Hallo

 

danke an alle für die Antworten!

Dann bleibe ich bei meinem aktuellen Tarif und warte, bis die Telekom hier fertig augebaut hat; kein VPN mehr mangels IPv4 ist ein no-go. Ein Business Tarif ist wiederum unnütz teurer.

 

Viele Grüße und nochmal danke!

Sascha

SuperUser

Betreff: Welche Dinge ändern sich beim Upgrade? IPv4 und 2 Amtsleitungen sind der Kern

Danke für die Rückmeldung @smagold  und da als gelöst gekennzeichnet, mache ich hier zu.

Mit herzlichen Grüßen
Kupke75