Internet, Telefon & TV über Kabel

Wechsel von Kabel zu DSL wegen miserablen Geschwindigkeit
Netzwerkforscher

Moin zusammen,

 

ich versuche mal mein Glück im Forum, da die ewiger Telefonie langsam den letzten Nerv raubt.

 

Folgendes Problem, wohne seit knapp 2 Jahren nun in meine Wohnung und seitdem hat es Vodafone nicht geschafft konstant die Leistung zu bringen, für die ich zahle. In den ersten Monaten gab es ein wenig Anlaufschwierigkeiten, Gebucht war die 200k Leitung, bekommen habe ich ca 5-10mb Download. Nach vielen Telefonieren und vielen Technikern besuchen kamen meine bestellten 200k meistens an (abgesehen von der täglichen (!) abendlichen Segmentsüberlastung natürlich). Ich war so naiv und dachte das sowas ja nicht ewig bleiben kann. Pustekuchen. Seit Anfang des Jahres ist meine Leitung nun wieder viel schlechter geworden und die  monatlich für die 50-Upload-Option 3€ wären besser in einen Döner pro Monat investiert.

 

Selbst nach dem erneuten Technikerbesuch vor kurzem war oh Überraschung keine Verbesserung eingetreten.

 

Ich bin jetzt am überlegen ob ich mein Kabelvertrag in einen DSL Vertrag 250 (175 angeblich nur bei mir Verfügbar) umwandel/tauschen kann. Von mir aus Zahle ich auch die 10€ Unterschied im Monat, dass ist mir Lachs solange ich endlich bekomme wofür ich Zahle und nicht bei jeden Whatsapp Foto oder zum Sky gucken aus dem Wlan/Lan gehen muss um es Problemlos über LTE gucken zu können.

 

Ich hoffe meine verzweifelte Lage ist deutlich geworden. Anbei auch noch ein Screenshot von einem aktuellen Speedtest.

 

Dank im Vorraus

Tobias

 

Mehr anzeigen
27 Antworten 27
Giga-Genie

Hallo @TobiasHBremen 

 

Das sieht natürlich übel aus.

Hast du mal in letzter Zeit die "Pegelwerte" für up und download im Router überprüft?

 

Ein Wechsel zu DSL wäre natürlich eine Überlegung wert.

Wer hat Dir denn erzählt, das die bis zu 275Mbit möglich wären? Da würde ich mich aber vorher noch mal genauer erkundigen.

 

Das kannst du doch bei allen Anbietern mal abfragen, ob es möglich ist.

Genau kann dir das sicherlich nur die Telekom sagen, weil denen das Kupfer gehört.

 

Viele Grüße, Kadse

Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

Hallo Kadse,

 

ja die Werte wurden gerade letzte Woche auch vom Techniker überprüft. Im grünen Bereich. Er war auch im Hausanschluss und hat da ein wenig rumgefuchtelt.

 

Bei mir sind auch nur 175Mbit und nicht 275Mbit per DSL verfügbar (Tippfehler?) Das wird mir auf der Vodafone Website angezeigt, sowie auch bei Telekom und den ganzen anderen Anbietern Smiley (zwinkernd) 

 

Lg

Mehr anzeigen
Moderatorin

Hallo Tobias,

 

ich will mir erst einmal Deinen Anschluss anschauen. Der Wert im Speedtest ist ja wirklich haarsträubend.

 

Sei so lieb und schick mir in einer Privatnachricht Deine Kundennummer, Name, Geburtsdatum und Anschrift zu. Gib mir hier noch einmal Bescheid, sobald Du die Nachricht abgeschickt hast.

 

Beste Grüße

Tina

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

Hallo Tina,

 

PN ist rausSmiley (fröhlich) 

 

Danke

Mehr anzeigen
Moderatorin

Hallo TobiasHBremen,

 

hier sind gleich zwei Dinge im Argen. Einmal ist der Rückweg gestört und verursacht u. a. die Probleme im Upload. Außerdem gibt es eine hohe Fehlerrate im Downstream. Dadurch dann auch die magere Download-Geschwindigkeit.

 

Da bisher nur ein Techniker vor Ort war und sich das angeschaut hat, möchte ich noch einen weitere Versuch starten, bevor wir hier über vorzeitige Kündigung oder Wechsel reden. In Ordnung?

 

Beste Grüße

Tina

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

Hallo Tina,

 

ich kann ja wohl schlecht nein sagen Smiley (Zunge).

 

Obwohl der Techniker nur in letzter Zeit einmal da war. Glaube insgesamt war der schon so 5-6x da....

Mehr anzeigen
Moderatorin

So, ich habe jetzt zwei Sache erledigt. Einmal wird sich noch einmal ein Techniker bei Dir melden, um den Anschluss vor Ort zu prüfen. Die Rückmeldung des letzten Technikers war wenig aufschlussreich und die Pegel sind ja auch weiterhin nicht in Ordnung. Und das führt zu den Einbrüchen im Download.

 

Außerdem sind weitere Kollegen vom Außendienst bereits an dem Rückwegstörer dran. Der sorgt dafür, dass Dein Upload so miserable ist. 

 

Halt mich unbedingt auf dem Laufenden. 

 

Beste Grüße

Tina 

 

 

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen
Netzwerkforscher
So der Techniker war fast 2 Stunden gewesen. Hat bissel was am Hausanschluss mit den Dämpfungen wieder umgesteckt und meinen Router getauscht (wurde schon anfang des Jahres getauscht). Leider hat die Provisionierung (?) nicht funktioniert. Also ich bin zwar verbunden und die Werte sollen laut seinem Gerät okay sein, aber der Übermittlung meiner Kundendaten auf den neuen Router hat nicht funktioniert. Somit sitze ich hier mit neuem Router der sich nicht mit meinem Vodafone Konto verbindet ohne Internet und darf bis Montag warten bis noch ein anderer Techniker sein Glück probiert. Ich hatte auch nochmal die technische Hotline angerufen, da ich mich auch nicht über PC über den Router mit meinen Konto verbinden konnte aber leider hat der Herr dies auch nicht schaffen können.

Langsam wird es echt zum Trauerspiel
Mehr anzeigen
Moderator

Hey,

 

sag uns bitte Bescheid, wenn nicht müssen wir manuell nachhelfen.

 

LG

 

Tobias

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen