Menu Toggle

Aktuelle Einschränkungen

Mobilfunk: Einschränkungen mobile Daten 2G/3G/4G  Region Leipzig PLZ 04xxx....

Mobilfunk: Einschränkungen mobile Daten und Sprache 4G + VoLTE Region Ost Sachsen, Thüringen, südliches                             Sachsen-Anhalt, südliches Brandenburg

Self-Service: Vodafone-E-Mail Einloggen nicht möglich

Mobilfunk: Einschränkungen Telefonie/Daten 3G Düsseldorf, Duisburg, Meerbusch, Moers, Krefeld bis 10.07.2020

 

Nähere Informationen dazu findest Du im Eilmeldungsboard.

Close announcement

Internet, Telefon & TV über Kabel

WLAN-Option bei VVL inklusive oder nicht?
GELÖST
Gehe zu Lösung
Highlighted
Smart-Analyzer

Hallo VF-Team,

 

ich wollte meinen alten Internet & Phone 32 und die Hardware (altes Motorola Kabelmodem) modernisieren. Dazu habe ich über den Händler obocom eine VVL in den Red Internet & Phone 250 inklusive WLAN-Router zur Leihe abgeschlossen.

 

Mein Angebot sah so aus:

 

13gj5y

 

Daraufhin hat mir der Händler mitgeteilt, er könne mir dieses Angebot nur zu 34,99 EUR im Monat anbieten - das war auch in Ordnung und wurde von mir so bestätigt.

 

In der Auftragsbestätigung ist jetzt aber nur noch von "Kabelrouter" die Rede - ich benötige allerdings auch die WLAN-Funktion. Daraufhin fragte ich bei obocom nach und bekam diese Antwort:

 

tk24.jpg

 

Ich würde Sie bitten nachzuschauen, was da Sache ist. Hat die Firma fehlerhafte Angaben gemacht und aus dem angegebenen WLAN-Router wird nur ein Kabelrouter? Mir ist klar, dass für 2,99 EUR ggf. die WLAN-Option nachgebucht werden kann - das ist aber nicht in meinem Sinne, da WLAN laut Angebot mit drin war und eine zusätzliche Optionsbuchung den Tarif preislich nicht mehr so interessant macht. In dem Fall hätte ich mich anders entschieden und eher den Red & Phone Internet 50 zu 29,99 EUR genommen und dann fürs WLAN extra die 2,99 EUR gezahlt. Mehr benötige ich von der Geschwindigkeit auch nicht - habe das Angebot des Händlers nur aufgrund vom guten P/L-Verhältnis angenommen.

 

Ich bedanke mich im voraus.

 

Viele Grüße

Maria

Mehr anzeigen
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
Highlighted
Moderator

Hi Maria,

 

ich habe den Vertrag entsprechend angepasst. Du bekommst natürlich auch zeitnah eine neue Bestätigung zugeschickt. Gib mir bitte noch ein abschließendes Feedback, sobald Du den Anschluss testen konntest.

 

Viele Grüße

Lars

#Stayhome und bleibt gesund
Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
16 Antworten 16
Highlighted
SuperUser

Hallo @MariaBitburg 

 

Herzlich Willkommen in der Community ... Smiley (fröhlich)

 

Ich kann deine Verwirrung verstehen.

Aber tatsächlich ist mit WLAN-Router und mit Kabel-Router das selbe Gerät gemeint. Um die WLAN Funktion freigeschaltet zu bekommen muß die entsprechende Option zusätzlich gebucht werden. In deiner Bestätigung steht ja auch nur das Gerät selber drin ohne die Option. Der Router den du bekommst ist halt nur WLAN fähig, welches aber seperat freigeschaltet werden muß.

Leider ist das für einen Laien auf den ersten Blick nicht ganz ersichtlich.

 

Gruß

Dieter


Grüße an das Community-Universum
Ein Klick auf "Gefällt mir" tut nicht weh
MCT | MCSA | MCSE | MCITP | MCP | MCTS
Mehr anzeigen
Highlighted
Smart-Analyzer

@Argantho 

 

Danke für deine Antwort.

 

Ich finde es wirklich sehr verwirrend - zumal selbst der Händler offenbar nicht richtig Bescheid weiß. Hätte dort Kabelrouter gestanden, wäre mir klar gewesen, dass WLAN extra gebucht werden muss. Da aber WLAN-Router als Leihgerät aufgeführt war, bin ich von ausgegangen, dass WLAN bereits im Preis inklusive ist.

 

Vielleicht kann sich ein Moderator die Sache mal anschauen und mir sagen, wie die beste Vorgehensweise ist. Soll ich den Auftrag erstmal komplett widerrufen oder ist es vielleicht möglich, unbürokratisch statt des 250er Tarifs einfach den Red Internet & Phone 50 für 29,99 EUR + 2,99 EUR fürs WLAN zu buchen? Wie schon erwähnt, würde der von der Geschwindigkeit locker ausreichen - hatte das Angebot vom Händler nur aufgrund des guten Preises (in der Annahme, WLAN sei mit drin) gebucht.

Mehr anzeigen
Highlighted
SuperUser

Hallo @MariaBitburg 

 

Natürlich kann sich das ein/e Moderator/in bestimmt mal ansehen.

Aber da das Forum kein Live-Chat ist kann es ein paar Tage dauern bis sich jemand aus der Truppe hier im Thread melden wird. Ob die dir aber dabei helfen können kann ich dir nicht versprechen das du die VVL ja über einen Drittanbieter gemacht hast.

 

Gruß

Dieter


Grüße an das Community-Universum
Ein Klick auf "Gefällt mir" tut nicht weh
MCT | MCSA | MCSE | MCITP | MCP | MCTS
Mehr anzeigen
Highlighted
Smart-Analyzer

@Argantho 

 

Kein Problem - ich warte einfach mal, bis sich ein Moderator meldet. Sollte ein Widerruf nötig sein, kann er mir bestimmt auch sagen, ob ich den an den Händler richten muss oder (wie der Händler sagt) direkt an VF.

Mehr anzeigen
Highlighted
Moderatorin

Hallo MariaBitburg,

 

tut mir leid, dass Du etwas verwirrt worden bist. Du benötigst die WLAN-Option für 2,99 Euro um diese Funktion unser WLAN-Kabelrouters nutzen zu können. Deinen Tarifwechsel kannst Du ganz einfach über unser Kontaktformular widerrufen. Deine Tarifänderung kannst Du dann dort mit vermerken oder nach dem Widerruf über Dein Kundenportal Dir Deinen Tarif aussuchen.

 

Wenn Du dazu Fragen hast, dann frag einfach.

 

Viele Grüße

Nancy

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreibt uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
Highlighted
Smart-Analyzer

@Nancy 

 

Danke für deine Infos. Tatsächlich habe ich noch 2 Fragen, um zu entscheiden, wie ich vorgehen werde.

 

1. Muss die neu erhaltene VF Station bei Widerruf zurückgeschickt werden (wie es in dem Fall ja auch vorgesehen ist) oder kann man es so regeln, dass sie hier bleiben und dann beim Wechsel auf den 50er Tarif genutzt werden kann? Das alte Motorola SBV5121E muss ja ersetzt werden - wenn ich die VF Station zurückschicke, müsste dann beim Tarifwechsel wieder direkt erneut ein Kabelrouter auf den Weg gebracht werden.

 

2. Bevor ich die VVL über den Händler gemacht habe, hatte ich bereits die Möglichkeiten zum Tarifwechsel im Kundencenter geprüft. Dort wurden mir als PK-Tarife nur der 500er und 1000er angeboten - ähnlich wie damals bei der AnitaBitburg (https://forum.vodafone.de/t5/Archiv-Internet-Telefon-TV-%C3%BCber/Wechsel-in-Internet-amp-Phone-50-C...). Daher gehe ich von aus, dass Sie mich beim Wechsel in den 50er Tarif unterstützten müssten. Frage: Würden dabei einmalige Kosten (Gebühr für Routertausch etc.) anfallen?

 

Sollten beim Wechsel auf den 50er bspw. einmalige Kosten von 29,99 EUR für den Routertausch anfallen, würde ich mir überlegen, ob ich nicht den derzeit beauftragten Wechsel auf den 250er beibehalte und mir z. B. einen TP-Link Archer C6 hinter die VF Station hänge - entweder als AP konfiguriert nur für WLAN oder die VF Station in den Bridge Mode setzen und den C6 komplett als Router nutzen.

Mehr anzeigen
Highlighted
Moderator

Hallo MariaBitburg,

 

damit wir Dir auch die richtigen Informationen geben können, würden wir uns erst mal die aktuelle Situation anschauen wollen. Schick mir dazu bitte Deine Kundennummer, Namen, Geburtsdatum und Anschrift in einer PN. Im Anschluss daran, melde Dich wieder hier im Beitrag.

 

Grüße

Thomas

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreib uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
Highlighted
Smart-Analyzer

@Thomas 

 

PN ist raus.

Mehr anzeigen
Highlighted
Moderator

Hi Maria,

 

ich übernehme mal für Thomas.

 

Um die Sache kurz zu machen und ohne viel hin und her schicken, kann ich den Tarifwechsel auf noch auf den 50er Tarif anpassen und die WLAN-Option für 2,99 Euro dazu buchen. Dann könntest Du auch die Vodafone-Station gleich behalten. Einmalige Kosten fallen nicht an.

 

Wäre das eine Lösung für Dich?

 

Viele Grüße

Lars

#Stayhome und bleibt gesund
Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen