Internet, Telefon & TV über Kabel

WLAN Kabel Model geliefert, bestellt nur KabelModem (ohne WLAN)
Digitalisierer

Lt. meinem Vertrag habe ich einen Anschluss bestellt, der nur das Kabelmodem enthält, geliefert wurde jetzt aber ein cbn CH7466CE  also eine WLAN Kabelmodem

 

Kann ich das jetzt einfach so beteiben incl. WLAN oder berechnet mir Vodafone dann nachträglich die 5€/Monat extra. Wie ich das vom Mobilfunkt so kenne, würde ich das durchaus zutrauen, dass hier ein Automatismus abläuft ("Auslandsoption 5,99€ bei Einreise in die Schweiz für 2min vergessen das Daten Roaming auszuschalten und es wurde 2kb gezogen "es ist zu Ihrer Sicherheit" - LOL)

 

Ich habe schon einen WLAN Router gekauft, den ich verwenden könnte. Einfach wäre der WLAN Router natürlich, aber die Miete von 5€ finde ich unverschämt (120€ für Vertragslaufzeit - Wifi Router gibt's für 20€)

Mehr anzeigen
30 Antworten 30
Highlighted
Giga-Genie

5euro kostet wlan Option nicht. Woher haste den Preis?

 

Bei einigen kostet die wlan Option 2.99 oder so. Einige gratis. 

 

Und wenn du die Option nicht bestellt hast, ist wlan deaktiviert. 

 

Ausgeliefert wird eig immer mit der Option wlan zu aktivieren 

Mehr anzeigen
Highlighted
SuperUser

Es gibt bei Vodafone keine Kabelrouter ohne WLAN mehr - das WLAN-Modul kann jedoch per Firmwarefreigabe von Vodafone ein- oder ausgeschalten werden. Solltest du die WLAN-Option nicht gebucht haben, gibt's für deine Box eine Konfiguration/Firmware ohne WLAN und das WLAN lässt sich nicht aktivieren, erst wenn du die WLAN-Option zusätzlich buchst, wird per Fernwartung die geänderte Konfiguration/Firmware MIT WLAN-Freigabe eingespielt und das WLAN-Modul damit aktiviert.

Mehr anzeigen
Highlighted
Digitalisierer

Danke, aha eigentlich gute Idee - 72€ sind immer noch ein stolzer Preis für ein Gerät das ich selber gekauft für 15-20€ bekomme -

 

extra Stromverbrauch müsste ich abziehen, aber ich hänge das Zeugs ggf.  eh an eine Zeitschaltuhr

Mehr anzeigen
Highlighted
Giga-Genie

Sei froh das du keine Vodafone Station bekommen hast, du hast den Router mit den wenigsten Fehlern bzw keine fehler

Mehr anzeigen
Highlighted
Digitalisierer

Also mein WLAN KabelModem funkt (Anzeige auf meinem Laptop) - ich werde es mal versuchen, ob es funktioniert?

Ich vermute beim Hochfahren mit dem VF-Saft wird der Anschluss überprüft und dann wir die Funktion deaktiviert? Korrekt?

Mehr anzeigen
Highlighted
SuperUser

Sofern die WLAN-Option nicht kostenfrei mit gebucht wurde: Ja...

Es kann aber auch sein, dass ggfs. nochmal ein Techniker zur Einrichtung kommen muss, wenn der Kabelrouter nicht online geht - z.B. weil das Hausnetz noch nicht internetfähig ist. In dem Fall kann das Gerät sich die Konfiguration auch erst ziehen, wenn es "richtig" online geht.

Mehr anzeigen
Highlighted
Digitalisierer

So jetzt habe ich das Kabelmodem angeschlossen und mit dem Kabel in der Dose hochgefahren. Wifi wurde deaktiviert wie ihr schon beschrieben habt.

 

Mein Vertrag wurde offiziell für den Start 27.1.20 bestätigt (Übernahme der Rufnummer ab 29.1.20, weil dann der andere ausläuft) auch wenn hier online was von 22.1.20 steht?

Es ist also korrekt, das 2 Tage vor Aktivierung noch kein "Saft" kommt, aber trotzdem irgendwie das Kabelsystem weiss, dass ich kein Wifi mitbestellt habe und deshalb beim hochfahren die neuen Firmware aufspielt?

Mehr anzeigen
Highlighted
Giga-Genie

Der Router wird ja vorher für dich aufgespielt und da kommt die Info wlan Option nicht gebucht. 

Mehr anzeigen
Highlighted
Digitalisierer

Genau, es ist aber interessant, dass die Leitung bereits genutzt werden kann für das firmware update, dann aber wieder "deaktiviert" wird und hoffentlich am 27.1. freigeschaltet

Mehr anzeigen