Internet, Telefon & TV über Kabel

Siehe neueste

W-Lan Option ... mal wieder

GELÖST
Gehe zu Lösung
Daten-Fan

Hallo zusammen,

 

über die W-Lan Option wurde ja schon viel diskutiert... da will ich jetzt mal mitmachen.

Hier die Eckdaten

- Bestandskunde

- Red Internet & Phone 250 Cable
- Option Homebox

 

Ich hatte meinen Red Internet & Phone 200 Cable gekündigt und dann doch verlängert, aber auf den Red Internet & Phone 250 Cable. Das hatte eine Vertragsumstellung zur Folge mit diversen Problemen bei der Umstellung. Nachdem dann alles wieder funktioniert hat ist mir die Homebox (FritzBox 6490) abgeraucht. Nach gutem Zureden und ca. 2 Tagen rumschrauben ging wieder alles. Jetzt habe ich die Option Homebox gekündigt und meine eigene FritzBox drangehängt. Funktioniert tadellos.

 

Bei der Kündigung der Option Homebox wurde mir mitgeteilt: Wir schicken nen "normalen Kabelrouter" und ich schicke die Fritzbox von Vodafone zurück. Soweit, sogut.... hat auch geklappt.

Aber... im Zuge dessen wurde mir mitgeteilt, dass ich die "W-Lan Option" zum 20.12.2020 gekündigt habe. Das verwirrt mich schon mal. Diese Option tauchte bisher nirgends bei mir auf. Kannte ich bisher auch nicht.

Was passiert jetzt? Was passiert am 20.12.2020? Habe ich dann kein W-Lan mehr in meiner Hütte? Muss ich diese Option jetzt für 2,99 Euro hinzubuchen? Das verwirrt mich alles. Wer kann mich aufklären?

Telefonisch hab ich auch schon nachgefragt, bin aber nicht schlauer geworden.

 

Merci

 

Mehr anzeigen
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
Giga-Genie

Du hast kein WLAN wenn du die Vodafone Station anschließt, das müsste dann Dazu buchen wenn du WLAN möchtest. 

 

Bei deiner eigenen Hardware brauchste die Option aber nicht buchen, da das wlan ja über die eigene Fritzbox realisiert wird.

 

Durch die Kündigung der homebox Option hast du auch nur noch 1 Leitung, und kannst max 3 Rufnummer verwalten. 

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
2 Antworten 2
Giga-Genie

Du hast kein WLAN wenn du die Vodafone Station anschließt, das müsste dann Dazu buchen wenn du WLAN möchtest. 

 

Bei deiner eigenen Hardware brauchste die Option aber nicht buchen, da das wlan ja über die eigene Fritzbox realisiert wird.

 

Durch die Kündigung der homebox Option hast du auch nur noch 1 Leitung, und kannst max 3 Rufnummer verwalten. 

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
Giga-Genie

@Verwirrter 

Mit der eigenen FRITZ!Box Cable am Start sollte dir das ziemlich egal sein. Lediglich wenn du die Vodafone Station zu Servicezwecken nutzt, steht dir kein WLAN zur Verfügung. 

 

Vielleicht liegt bei der Bearbeitung deiner Kuendigung ein Fehler vor. Statt der kostenpflichtigen Home Box Option wurde versehentlich deine kostenfreie WLAN Option gekuendigt. Je nach Buchungszeitpunkt wird die WLAN-Option kostenfrei oder kostenpflichtig (2,99€) angeboten.

Mehr anzeigen