Menu Toggle

Aktuelle Einschränkungen

 

MeinVodafone im Web:  Selfservice - MeinVodafone - Rechnung

E-Mail: Vodafone E-Mail verzögerter E-Mail Empfang/Abruf

Kabel: Ankündigung Ausfall aufgrund von Wartungsarbeiten (24. Juni)

Kabel: Ankündigung Ausfall aufgrund von Wartungsarbeiten (25. Juni)

 

Nähere Informationen dazu findet Ihr im Eilmeldungsboard

Close announcement

Internet, Telefon & TV über Kabel

Siehe neueste

Vodefone - oder doch alter Unitymedia-Mief?

Steffele0709
Smart-Analyzer

Ich habe eine Oddyse hinter mir, das ist die wahre Pracht - und das als Urgesteinskunde!

Vorletzte Woche Anruf wegen der Zusammenlegung Ex-Unitymedia und Vodafon. Bei der Gelegenheit wurden dann Versprechungen gemacht, die wie immer nicht gehalten werden können. Angeblich soll ich jetzt 20€ sparen, zahle aber 7€ mehr wie vorher - ok, habe jetzt 250Mbit die nicht ankommen, aber das nützt mir nichts, wenn das TV-Paket nicht funktioniert. Vodafone schickte dann eine Horizon-Box - nicht dahin wo ich wohne, sondern an eine uralte Adresse... reklamiert! Zwei Tage später kommt an die richtige Adresse eine Horizon und Tags darauf NOCH EINE! Nun habe ich zwei Boxen und brauchte 8 Anrufe in der Hotline, welche denn nun aktiviert ist. Ganz nebenbei wurde natürlich die alte Smartkarte in Fox iHD deaktiviert - seit 1,5 Wochen kein HD-TV und kein Pay-TV!

Nach 7 weiteren Anrufen dann endlich, welche Box zu installieren ist.... und man kann sich ausrechnen, das Ding läuft stundenlang, ohne dass was passiert. Sämtliche Konfigurationen ausprobiert - jetzt ist schon mal "offline" ausgegangen, weiter passiert nichts. Heute erneuter Anruf und als Antwort - "Wir haben ein Ticket erstellt, abwarten, bis das abgearbeitet ist, vorher können wir nichts tun". Heute sind es zwei Wochen, wo ich das Produkt NICHT NUTZEN KANN es aber schön brav bezahlen muss!!

 

Sagt mal - gehr man so mit langjährigen Bestandskunden um?? Kann sich das Vodafone leisten, dass immer mehr abwandern?? Auf meinem ersten Handyvertrag steht noch D2-Mannesmann, seit fast 20 Jahren Kabelkunde bei KabelBW/Unitymedia und der - mit Verlaub - freche Umgang mit Kunden sucht seines gleichen!

 

GIBT ES EINE MÖGLICHKEIT mit einem kompetenten Mitarbeiter zu telefonieren?? jemand, der Ahnung hat und nicht Zeitarbeiter aus der Hotline?? Ich habe noch 3 Tage Zeit für den Widerspruch - aber dann geht der Handyvertrag auch gleich mit in die Kündigung!! Der Bankeinzug wird zur nächsten Rechnung auch gestoppt - es wird nur dann anteilige manuell überwiesen, wenn es nicht in einer angemessenen Frist alles funktioniert! Und ich warte definitiv nicht auf einen Techniker, der wie schon dreimal ohne Fehler zu beheben einfach gegangen ist!!

 

Mehr anzeigen
6 Antworten 6
Steffele0709
Smart-Analyzer

Und zu guter letzt wird man im Chat, per e-Mail und am Telefon auch noch ignoriert...

Mehr anzeigen
Plumper
Giga-Genie

Es bleibt also alles beim alten. Smiley (fröhlich)

Wieso sollte sich was bessern, wenn man die gleichen Mechanismen weiterführt.

Mehr anzeigen
CE38
Giga-Genie

@Steffele0709 

Vertragliche Änderungen bekommst du schriftlich mitgeteilt. Am Telefon sind häufig Provisionsjaeger unterwegs - da geht es dann eher nur um neue Verträge.

 

Du hättest statt HorizonTV Cable auch GigaTV Cable Box2 mit Vodafone Premium buchen können - dies ist die neueste Box bei Vodafone. 

Mehr anzeigen
Ida
Moderatorin
Moderatorin

Hi Steffele0709

Es tut mir sehr leid um diese schlechten Erfahrungen, so soll das natürlich nicht laufen Smiley (traurig) Hast Du inzwischen einen Widerruf eingereicht? Oder kann ich Dir noch helfen?

Falls Du noch Hilfe benötigst, schick mir gern eine PN:

Name/Vorname

Geburtsdatum

vollständige Adresse

Kundennummer

 

Bitte schreibe hier erneut sobald die PN raus ist.

 

Beste Grüße

Ida
 

 



Netz-Assistent How To Hilfe !

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
#bleibtgesund

Mehr anzeigen
Steffele0709
Smart-Analyzer

@ ida schrieb:

Oder kann ich Dir noch helfen?
 

 


Ich wüsste nicht, was da ein - mit Verlaub - völlig inkompetenter Haufen noch helfen soll?? Bitte nicht falsch verstehen, aber würde ich so in meinem gewerk arbeiten, dann wäre die Firma ruck zuck weg vom Fenster!

Am Samstag war ein wirklich freundlicher Techniker da, der hat mich mal ein wenig "aufgeklärt". Nach dem die Hz-Box sich wehement weigerte die Installation abzuschließen, hat er es binnen 3min hinbekommen.... mit einem Werksresett, zu dem der dumme zahlende Kunde mangels Geräte-PIN keinen zugriff hat - und in dem Stadium der Installation sowieso nicht. Erklärung - die Fehlermeldung bleibt bis zum Resett stehen, da kann man neustarten und neu beginnen wie man möchte, das kann auch der Helpdesk nicht auflösen - was wohl stimmen muss, denn es hat 3 tage nicht funktioniert.

Nachdem noch die Dose getauscht wurde die zwei Jahre problemlos funktionierte bleibt nur noch eines - Bild und Tonausfälle in regelmäßigen Abständen... lt. dem Techniker auch der "sagenhaften" Box geschuldet, die wohl seit ihrer Einführung nichts taugte.

Dann die Freischaltung der Dienste... HD funktionierte, aber das TV-Paket nicht... weil die nette Hotline vergaß, dass nach der Vertragszusammenlegung die UM-Produkte nicht mehr aktiviert werden können, mir aber mehrfach "ein neues Signal" geschickt wurde - nur was nicht aktiviert ist, kann auch nicht funktionieren!! Neues Paket bekommen, worin meine alten Sender vorhanden sind, das war überhaupt Bedingung für die ganze Nummer!!

Insgesamt 12 Vertragszusammenfassungen bekommen, in jeder steht was anderes, von Gutschriften wieder gestrichen, bis Tarife/Optionen die nie bestellt waren. Als Krönung noch einen SD-Reseivier zurücksenden, der schon seit 2010 uns gehört aufgrund Zuzahlung - Hotline: "auch wenn, die Hardware gehört immer dem Provider"... als ich nachhaken wollte, legte der Mitarbeiter mit Migrationshintergrund und unvertsändlichen Deutsch einfach auf - wohl ein Zeitarbeiter, der keine Lust hatte mal in die Vertragshistorie zu schauen.

 

Kurzum - alles was ich bei Vodafone habe, inkl. dem Handyvertrag von 1996 ist vorgemerkt zur Kündigung, welche schon geschrieben ist und nur noch gedruckt werden muss, weil man es für prickelnd hält, Kunden die seit fast 20 Jahren bzw 25 treu waren so in den Ar*** zu treten und wie Dreck zu behandeln. Den Mitbewerber wirds freuen... heute bestellt und morgen geliefert! Nur der treue Kunde ist der dumme Kunde!

Mehr anzeigen
R4mona
Moderatorin

Hi Steffele0709,

entschuldige bitte vielmals meine verspätete Rückmeldung. Smiley (traurig)

Soeben habe ich mir Dein Anliegen genauer angeschaut. Es tut mir wirklich außerordentlich leid, dass Du diese negativen Erfahrungen mit uns gemacht hast. So soll es echt nicht sein. Diese Vorgehensweise entspricht nicht unserem Standard.

Natürlich wollen wir Dich als Kunden nicht verlieren. Wenn wir doch noch etwas für Dich tun können, schreib uns gern eine PN mit den Daten, die Ida Dir genannt hat.

Viele Grüße
R4mona



Netz-Assistent How To Hilfe !

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
#bleibtgesund

Mehr anzeigen