Internet, Telefon & TV über Kabel

Siehe neueste

Vodafone will zu hohen Rechnungsbetrag nur teilweise zurück zahlen

Smart-Analyzer

Hallo liebes Vodafone Forum,

 

ich habe ein sehr penetrantes Problem und meine Recherche hat ergeben, dass einem hier eher geholfen wird als bei eurem "Kundendienst". Also der Reihe nach:

 

Ich bin seit einigen Jahren bereits Unitymedia Kunde und beziehe dort Internetz über Kabel. Lange Zeit war ich auch ziemlich begeistert (dann kam Vodafone ...). Vor einiger Zeit habe ich nun einen Anruf bekommen von jemandem der meinte er sei ein Vodafone/Unitymedia Mitarbeiter. Dieser hat mir erzählt es würde in letzter Zeit vermehrt zu Verbindungsproblemen in meiner Gegend kommen und wollte wissen ob ich ebenfalls betroffen wäre. Da leider seit geraumer Zeit einiges an Problemen da ist, habe ich diese Frage bejaht. Daraufhin meinte der Mitarbeiter er würde das ganze an die Technik weiter reichen und ich würde noch irgendwas zugeschickt bekommen.

 

Tatsächlich hab ich auch nach einigen Tagen einen dicken Brief bekommen. Darin eine “Auftragsbestätigung” und die Mitteilung das mein Vodafone TV Connect bereits freigeschaltet wurde. Da war ich ein wenig verwirrt. Also beim “Kundendienst” nachgefragt was das soll. Dort bekam ich die Empfehlung den Vertrag (den ich nie abgeschlossen habe) zu stornieren, wenn ich den Dienst nicht nutzen will. Ich habe daraufhin der Widerrufsdingsbums geschrieben, dass ich den Vertrag nicht bestellt habe und ihn auch nicht haben will. Einige Tage später wurde mir dann auch bestätigt, dass der Auftrag storniert wurde. Nichtsdestotrotz fiel die nächste Abbuchung von meinem Konto solide 20,79 höher aus als gewohnt.

 

Daraufhin hab ich wieder dem Kundendienst geschrieben. Inzwischen ist allerdings leider nicht nur das Internet sehr langsam, sondern auch der Kundendienst … aber ich hab tatsächlich nach einigen Tagen eine Antwort bekommen in der mir der Mitarbeiter stolz berichtet, dass mir die zuviel gezahlten 14,29 gutgeschrieben wurden und mit der nächsten Rechnung verrechnet werden. Dem geneigten Leser mag nun aufgefallen sein, dass ich 20,79 zu viel bezahlt habe, aber Vodafone mir lediglich 14,29 zurück zahlen möchte. Das ergibt immer noch eine Differenz von 6,50.

 

Da die Kommunikation mit dem “Kundendienst” einerseits sehr schleppend ist und ich zweitens nicht weiß ob die das was sie einem antworten ernst meinen, dachte ich ich versuche es mal hier übers Forum. Das sieht erfolgsversprechender aus. Ich würde SEHR gerne darauf verzichten wegen 6,50 Streitwert meinen Anwalt hinzuziehen zu müssen. Es wäre also sehr schön, wenn sich das irgendwie anders regeln lässt.

 

Freundliche Grüße,

Sascha

 

P.S.: Übrigens: In der Mittelungsrubrik im Kundenzenter ist das Datum zwei Tage weiter als in meiner Realität. Das wirkt irgendwie unseriös … außerdem hat der Störungsmelder eine Störung ...

Mehr anzeigen
4 Antworten 4
Giga-Genie

Zurück gezahlt wird es ja nicht es wird ja verrechnet 

 

Würde da evt schon etwas von verrechnet? 

Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

Es wurde ja erst beim letzten mal zu viel abgebucht. Daher bestand bisher auch keine Möglichkeit irgendwas zu verrechnen.

Mehr anzeigen
Moderatorin

Hi Sascha_G,

vielen Dank für Deine ausführliche und nachvollziehbare Schilderung.

Es tut mir außerordentlich leid, dass Du solch eine Erfahrung erleben musstest. Verlegener Smiley Das Vorgehen des Mitarbeiters am Telefon entspricht definitiv nicht unserem Standard.

Gern schaue ich mir Dein Anliegen genauer an. Bitte sei so lieb und sende mir eine PN mit den folgenden Daten: Kundennummer, Name, Adresse, Geburtsdatum und Bundesland. Am Besten gibst Du mir dann hier anschließend kurz Bescheid. Smiley (fröhlich)

Gemeinsam finden wir eine Lösung.

Liebe Grüße
R4mona



Netz-Assistent How To Hilfe !

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
#bleibtgesund

Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

Hallo R4mona,

 

vielen Dank für die Antwort. PN mit den Daten ist raus.

 

Grüße,

Sascha

Mehr anzeigen