Internet, Telefon & TV über Kabel

Vodafone Sicherheitspaket - ohne Buchung abgerechnet.
GELÖST
Gehe zu Lösung
Highlighted
Daten-Fan

Moin,

 

ich habe nun den 3. Monat meinen Internetvertrag und hab mich gerade ziemlich darüber aufgeregt, dass auf einmal ein Zusatzdienst abgerechnet wird, den ich nie wissendlich gebucht habe und noch viel weniger gebrauchen kann. 
Es geht dabei um das "Vodafone Sicherheitspaket". nach 10 minuten Suchen habe ich das  Packet auch unter MeinVodafone gefunden aber ohne die möglichkeit die abzubestellen, diese Möglichkeit kan erst nachdem ich den KontacktBot an der Seite angeschrieben hatte.

Nun habe ich aber ein kanz mieses Gefühl dabei, den zusatzdienst, den ich ja nie gebucht habe, zu kündigen, da ich damit ja automatisch auch besätigen würde, dass ich es gebucht hätte. Aber ich hätte halt auch gerne die 3.99€ zurück die mir jetzt einfach dafür abgezogen wurden.

Hatte das Problem von euch schon einer und kann mir da vlt. das beste weitere Vorgehen empfehlen? Ich hab jetzt auch keine Lust mit irgendeiner Hotlinekraft lange zu diskutieren und mich unnötig weiter aufzuregen.

Beste Grüße

Mehr anzeigen
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
Daten-Fan

Okay, hab den Vertrag gecheckt. Da steht es mit drin, obwohl ich es bei der telefonischen Bestellung  meines wissens nicht dazuhaben wollte...

Egal. hab es jetzt gekündigt, was im Vertrag steht ist bindend... auch wenn ich nicht zufrieden damit bin.

Mehr anzeigen
2 Antworten 2
Daten-Fan

Okay, hab den Vertrag gecheckt. Da steht es mit drin, obwohl ich es bei der telefonischen Bestellung  meines wissens nicht dazuhaben wollte...

Egal. hab es jetzt gekündigt, was im Vertrag steht ist bindend... auch wenn ich nicht zufrieden damit bin.

Mehr anzeigen
Giga-Genie

Hallo @n_A_nu_Q 

 

Das Sicherheitspaket wird bei Privat-Tarifen automatisch mit gebucht bei einem Neuabschluß.

Es steht auch in der Auftragsbestätigung mit drin und ist auf jeder Rechnung als eigene Position aufgeführt. Dort steht auch das die ersten 2 Monate kostenlos sind und ab dem 3ten Monat berechnet wird. Ausserdem wirst du dort auf die 4 Wochen Kündigungsfrist hingewiesen.

 

Eine Erstattung wird nicht erfolgen da du innerhalb der 14 tägigen Winderrufsfrist nach Vertragsabschluß nicht dagegen widersprochen hast. Alles was du jetzt machen kannst ist weitere Kosten zu vermeiden in dem du das Paket kündigst. Am besten geht das über das Kontaktformular im Kundenportal.

 

Gruß

Dieter


Grüße an das Community-Universum
Ein Klick auf "Gefällt mir" tut nicht weh
MCT | MCSA | MCSE | MCITP | MCP | MCTS
Mehr anzeigen