Internet, Telefon & TV über Kabel

Vodafone Kabel nach Umzug nicht verfügbar
GELÖST
Gehe zu Lösung
Highlighted
Daten-Fan

Hallo,

 

ich bin vor kurzem umgezogen. An der neuen Adresse ist jedoch kein Vodafone Kabel oder DSL verfügbar. Es steht ausschließlich eine Verbindung über Unitymedia zur Verfügung, welche aber nicht genutzt wird da bereits ein Vertrag mit einem anderen Anbieter besteht.

 

Wie kann ich von meinem Sonderkündigungsrecht gebrauch machen und verlangt Vodafone einen Schadenersatz bzw. wie hoch wird dieser ausfallen bei einer Restlaufzeit von 6 Monaten.

 

Vielen Dank,

Mehr anzeigen
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
Giga-Genie

Hallo @BanJöhmermann 

 

Herzlich Willkommen in der Community ... Smiley (fröhlich)

 

Wenn an der neuen Adresse Vodafone dir die Leistung nicht anbieten kann, wird der Vertrag gekündigt. Dazu benötigt Vodafone nur die Meldebestätigung an der neuen Adresse. Der Vertrag wird dann zum Umzugsdatum gekündigt mit einer Frist von 3 Monaten ab diesem Datum. Dieses ist auch so im TKG festgelegt.

Du brauchst also keinen Schadenserzatz für die vollen 6 Monate zu zahlen, sondern nur für die 3 Monate ab Umzugsdatum die normalen Gebühren.

 

Gruß

Dieter


Grüße an das Community-Universum
Ein Klick auf "Gefällt mir" tut nicht weh
MCT | MCSA | MCSE | MCITP | MCP | MCTS

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
2 Antworten 2
Giga-Genie

Hallo @BanJöhmermann 

 

Herzlich Willkommen in der Community ... Smiley (fröhlich)

 

Wenn an der neuen Adresse Vodafone dir die Leistung nicht anbieten kann, wird der Vertrag gekündigt. Dazu benötigt Vodafone nur die Meldebestätigung an der neuen Adresse. Der Vertrag wird dann zum Umzugsdatum gekündigt mit einer Frist von 3 Monaten ab diesem Datum. Dieses ist auch so im TKG festgelegt.

Du brauchst also keinen Schadenserzatz für die vollen 6 Monate zu zahlen, sondern nur für die 3 Monate ab Umzugsdatum die normalen Gebühren.

 

Gruß

Dieter


Grüße an das Community-Universum
Ein Klick auf "Gefällt mir" tut nicht weh
MCT | MCSA | MCSE | MCITP | MCP | MCTS

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
Full Metal User

Hallo @BanJöhmermann , leider sehe ich das etwas anders als @Argantho , zudem sind einige Sachen unklar.

Du hast jetzt Kabel von VF, nicht wahr? Welchen Vertrag denn? Und ist der identische Vertrag von UM (gleiche Leistung, gleicher Preis) an der neuen Anschrift verfügbar? Nachdem VF und UM jetzt zusammengehören, könnte dies problematisch werden.

Was heißt "...da bereits ein Vertrag mit einem anderen Anbieter besteht." Von wem wird denn ein Vertrag benutzt und was ist das für ein Vertrag?

Zur Kündigungsfrist: Die 3 Monate ab Umzugsdatum zählen dann, wenn bereits vor dem Umzug gekündigt wurde. Erfolgt die Kündigung später, zählt als Beginn der Frist das Datum des Kündigungsschreibens bei VF.

Das wird aber nicht sehr viel ausmachen.

Mehr anzeigen