Menu Toggle

Aktuelle Einschränkungen

Aktuell kommt es zu folgenden Einschränkungen: 

Mein VF App bei Red+ Limitänderung  und dem Vodafone Pass

Einschränkungen mit der Telefonie bei Kabel, DSL und Mobilfunk

 

Nähere Informationen dazu findest Du im Eilmeldungsboard.

Close announcement

Internet, Telefon & TV über Kabel

Vodafone ändert Vertrag eingenmächtig zu Ungusten des Kunden
Smart-Analyzer

Rechungsnummer XXXXXXXXXXXXXX

 

Im Juni 2019 habe ich einen Neuvertrag über ein Kabel-Internet mit Vodafone abgeschlossen.

Der Vertrag wurde über eine Vermittler-Firma in Auftrag gegeben. Der Vermittler zahlt mir einen Teil der Grundbgebühr bei dem erfolgreichen Vertragsabschluss zurück.

 

Unter anderem wurde beauftragt:

* Red Internet & Phone 400  Cable ,  1.-12. Monat 19,99 EUR

 

Bis Januar wurde noch keine Grundgebühr abgerechnet, da noch der Vertrag mit Voranbieter (1&1) lief.

Im Febrauar bekam ich eine Rechung , wo die Grundgebühr mit 44,99 EUR abgerechnet wurde.

 

Die Nachfrage bei dem Vermittler ergab (in Folge der Nachforschung zwischen Vermittler und Vodafone), der Vertrag sei von mir direkt an Vodafone telefonisch in Auftrag gegeben. Deshalb ist unter andere die vereinbarte Rückvergütung nicht möglich.

 

Ich habe aber definitiv keine Aufträge an Vodafone telefonisch abegeben!

 

Daraufhin habe ich mmich direkt an die Vodafone-Hotline gewandt. Der Mitarbeiter der Hotline gab mir folgende Auskunft:

- Die Daten sind bei dem Vertragasabschluss falsch erfasst worden

- Deshalb wurde die Grudgebühr in der Februar Rechung falsch berechnet

- Auch wurde die Vermittler-ID nicht korrekt erfasst

 

Ich habe dem Mitarbeiter die Daten von meinem Auftrag, unter anderen die Auftragsnummer, die Weborder-ID mitgegeben. Er hat mir eine rasche Klärung und Richtigstellung zugesichert. Unter anderem hat er auch meine Handy-Nummer notiert, auf der er mich am nächsten Tag anrufen wollte.

 

Bis heute hat leider nichts weiter geschehen.

 

Für mich sieht die Sache leider so aus, dass die Vodafone-Mitarbeiter die vermittelten Aufträge zu Ungunsten der Kunden und nicht mit den Daten des tatsächlichen Vermittlers erfassen. Das hat auch der Hotline-Mitarbeiter so geäußert.

 

Ob die falschen / eigenen Vermittler-Daten dabei zugeordnet werden, kann nicht sagen, würde mich aber auch nicht wundern.

 

Edit: @alexmat Rechnungsnummer entfernt. Bitte keine persönlichen Daten öffentlich posten. Gruß Kurtler

Mehr anzeigen
13 Antworten 13
Highlighted
Royal-Techie

@alexmat Und was hat VF davon, wenn der Vermittler sich das Geld spart? Und auf das Geschwätz des hotline-Mitarbeiters würde ich absolut nichts geben. Meiner Meinung verdient der mindestens eine Abmahnung, bzw, fristlose Kündigung. Es kann nicht angehen, dass man im Kundengespräch seinen Arbeitgeber unseriöser Machenschaften verdächtigt

Mehr anzeigen
Highlighted
SuperUser

Mich würde es nicht wundern, wenn der Vermittler hier eher das Geld selbst eingesteckt hat und gehofft hat, dass du es vergisst...

 

Zumal die 19,99 €-Aktion nie in Form einer Gutschrift an den Vermittler erfolgte, sondern immer direkt auf der Rechnung vermerkt wurde. Ich gehe daher eher davon aus, dass der Vermittler dort schon falsche Daten angegeben hat.

Mehr anzeigen
Highlighted
Moderatorin

Hallo alexmat,

 

kannst Du mit verraten, wer die besagte Vermittler-Firma ist?

 

Beste Grüße

Tina

#Stayhome und bleibt gesund
Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen
Highlighted
Smart-Analyzer
Mehr anzeigen
Highlighted
Moderatorin

Hallo alexmat,

 

ich will mir Deinen Vertrag anschauen. Sende mir in einer Privatnachricht Deine Kundennummer, Name, Geburtsdatum und Anschrift zu.

 

Sobald Du mir Deine Daten geschickt hast, melde Dich bitte noch einmal kurz in Deinem Beitrag.

 

Beste Grüße

Tina

 

#Stayhome und bleibt gesund
Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen
Highlighted
Smart-Analyzer

Hallo Tina,

die private Nachricht mit den gewünschten Daten ist an Dich geschickt worden.

Mehr anzeigen
Highlighted
Moderatorin

Danke für Diene PN.

 

der Vertrag ist über den einen Shop der myfone GmbH eingegangen. Da gab es also keinen Fehler. Da die fehlende Gutschrift direkt vom Shop ist, können wir Dir dabei leider nicht helfen. Dein Ansprechpartner ist der Shop oder myfone.

 

Beste Grüße

Tina

 

#Stayhome und bleibt gesund
Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen
Highlighted
Smart-Analyzer

Hallo Tina, 

danke für Deine Antwort . Diese erklärt trotzdem nicht, warum mir noch vor dem Ablauf des 12. Vertragsmonats die volle Grundgebühr abgerechnet wird. Beauftragt bei Vodafone (Formular "Ausfertigung für Vodafone Kabel Deutschland") :

* Red Internet & Phone 400  Cable ,  1.-12. Monat 19,99 EUR

Der Auftrag wurde zwischen mir und Vodafone geschlossen, wieso wird er nun von Vodafone nicht eingehalten? 

 

 

Mehr anzeigen
Highlighted
SuperUser

Wurden zwischenzeitlich Änderungen am Vertrag vorgenommen? Also z.B. Änderungen an der Geschwindigkeit vorgenommen -oder- ein Upgrade auf einen Business-Tarif?

Mehr anzeigen