Menu Toggle

Aktuelle Eilmeldungen

 

Mobil: Einschränkung mobile Telefonie & Daten 2G/4G in Zossen, Zeuthen, Blankenfelde, Dabendorf, Rangsdorf, Baruth, Jühnsdorf

Behoben: Kabel: Ausfall Internet und Telefon in Südbayern

 

Nähere Informationen dazu findet Ihr im Eilmeldungsboard

Close announcement

Internet, Telefon & TV über Kabel

Siehe neueste
Verwendungszweck (letzte Ziffer) falsch angegeben ; Betrag n.n. gutgeschrieben oder zurückgekommen
AMVDG
Forum-Checker

Schönen guten Tag,

 

ich habe natürlich schon vorher (4x) versucht, telefonisch mein Anliegen/Problem zu lösen,

doch bisher leider ohne Erfolg.

 

Was ist passiert :

 

Ich habe beim überweisen des Rechnungsbetrags die letzte Ziffer im Verwendungszweck falsch angegeben.

Anstatt "*** 208" (Leerzeichen wurden bei der Überweisung weggelassen) hab ich am Ende eine "9" verwendet. Allerdings wird bei jeder Überweisung immer zusätzlich mein Vor- & Nachname mit im Verwendungszweck angegeben & zwar direkt dahinter, natürlich mit einem Leerzeichen dazwischen.

 

Aufgefallen ist mir der Fehler leider erst am Montag, den 13. September als ich mir die neue Rechnung ausdrucken wollte, denn auf der "Kontostand"-Webseite (Mein Vodafone) war auf einmal ein doppelt so hoher Gesamtbetrag (wie üblich) zu sehen.

 

Zusammenfassung der vier Gespräche mit KundenservicemitarbeiterInnen :

 

1.   Ich solle nur die neue Rechnung begleichen.

2.   Ich solle die alte Rechnung oder besser gesagt die vorige Rechnung, die ich ja eigentlich schon überwiesen habe, nochmal begleichen, damit es erstmal keine offenen Forderungen mehr gibt & ich so eine möglichen Sperrung meines Anschlusses entgehe. Der überschüssige Betrag wird mir dann "wohl" nach einer späteren Klärung gutgeschrieben.

3.  Ich habe erst die neue, später die alte Rechnung beglichen/überwiesen.

 

 

Beim heutigen Blick auf meinen "Kontostand" steht zwar, dass keine Forderungen offen sind,

aber eine Gutschrift von 59,05€ sehe/habe ich auch nicht & deshalb probiere ich es auf diesem

Wege hier bei Ihnen mein Anliegen lösen zu können.

 

Früher gab es mal über den Menüpunkt "Kontakt" eine einfaches Kontaktformular, doch nun steht da nur noch eine Telefonnumer, über die ich mein Anliegen bisher nicht klären konnte. Immer wieder wird mir gesagt, ich solle bei der Bank nachfragen, was auch mehrfach getan wurde & bis heute ist dort keine Zahlung zurückgegangen.

 

Da es sich hier dem Anschein nach ja um ein öffentliches Forum handelt, warte ich erstmal auf Antwort bis ich weitere Angaben mache. Ich muss gestehen, dass ich diese "Community"-Funktion auch erst heute entdeckt habe & falls es "hier" eine direktere Möglichkeit der Kontaktaufnahme gibt, so bitte ich um Entschuldigung. Wie gesagt, das hier ist für mich alles Neuland.

 

Na gut, ich werde hier jeden Tag mal vorbeischauen & würde mich freuen, wenn mir jemand helfen kann.

 

Abschließend sei nochmal zu erwähnen, dass der Fehler hier absolut bei mir liegt, schließlich habe ich beim Verwendungszweck einen Fehler gemacht, aber ich gehe mal davon aus, dass das sicherlich schon einmal vorgekommen ist & es daher doch bestimmt eine Lösung gibt.

 

Ich wünsche Ihnen allen alles Gute, bleiben Sie alle gesund & versuchen Sie auch in diesen Zeiten munter zu bleiben Smiley (fröhlich)

 

Liebe Grüße

 

AMVDG

 

Edit: Rechnungsnummer editiert. Lars

Mehr anzeigen
1 Antwort 1
Stephan
Moderator

Hi AMVDG,

 

es sind ja nun schon ein paar Tage ins Land gegangen. Konntest du zwischenzeitlich dein Anliegen schon anderweitig klären?

 

Wenn nicht, was für einen Vertrag hast du genau bei uns und in welchem Bundesland wohnst du?

 

Gruß

Stephan

Netz-Assistent How To Hilfe !

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!

Mehr anzeigen