Internet, Telefon & TV über Kabel

Siehe neueste
Vertragsbedingungen anders als in der schriftlichen Auftragsbestätigung niedergeschrieben
Gehe zu Lösung
Kevin_K
Smart-Analyzer

Guten Tag.

Da ich leider über das Kontaktformular mittlerweile bereits über 2 Monate auf eine Antwort auf zwei Nachrichten warte, versuche ich auf diesem Wege Hilfe zu bekommen.

Der Vertragsbeginn meines Vertrages "Red Internet & Phone 1000 Cable" war der 28.12.2020.

Nachfolgend meine schriftliche Auftragsbestätigung vom 16.12.2020:

Mehr anzeigen
AB.JPG

Nun wurden mir aber nur in den ersten sechs Monaten 19,99 Euro abgebucht, aber bereits ab dem siebten Monat 49,99 Euro.  Laut Auftragsbestätigung hätten die 19,99 Euro sechs weitere Monate abgebucht werden müssten, bis die Kosten dann auf 69,99 Euro steigen.

Mehr anzeigen
Kosten.JPG

 

Meine Emails vom 14.07.2021 und 11.08.2021 blieben bis heute leider unbeantwortet.

 

Was für Möglichkeiten habe ich nun? Vor wenigen Monaten habe ich gelesen, dass das mit den reduzierten zwölf Monaten überhaupt nicht mehr gemacht wird, sondern immer nur noch sechs Monate. Aber wieso kriege ich dann eine solche Auftragsbestätigung? Nach sechs Monaten bin ich natürlich auch ganz knapp über mein Widerrufsrecht drüber.

Wäre sehr dankbar wenn sich das mal jemand anschauen könnte!

Ob man den Preis nachträglich ändern kann, ob man mir ein aktualisiertes Angebot unterbreiten kann oder ob ich wenigstens von einer Bandbreitenreduzierung preislich profitieren könnte.

 

Mit freundlichen Grüßen

Kevin K.

Mehr anzeigen
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
Stephan
Moderator

Hi Kevin_K,

 

danke für die PN mit deinen Daten. Smiley (fröhlich)

 

Ich habe mich jetzt um die Bereinigung deines Tarifes gekümmert. so dass du insgesamt die vollen zwölf Monate von den 19,99 Euro profitierst.

 

Die Korrektur des Ganzen passiert dann in der nächsten Rechnung. Die wird auch etwas anders aussehen, als sonst.

Da dir schon vier Monate der falsche Preis berechnet wird, muss dass alles korrigiert und neu berechnet werden. In Summe passt es dann aber.

 

Gruß

Stephan

Netz-Assistent How To Hilfe !

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

(1)
Mehr anzeigen
6 Antworten 6
DreiViertelFlo
Giga-Genie

Dein Widerrufsrecht ist schon GANZ lange abgelaufen. Nämlich seit 10monaten

 

 Du kannst nur 14 Tage nach Zugang der widerrufsbelehrung,  widerrufen...

 

 

Vodafone Kabel Deutschland hat kein email Adresse,  nur ein kontaktformular.  Daher wohl keine Antwort.

 

Oder aus welchen Bundesland kommst du?

(1)
Mehr anzeigen
Kevin_K
Smart-Analyzer

@DreiViertelFlo  schrieb:

Dein Widerrufsrecht ist schon GANZ lange abgelaufen. Nämlich seit 10monaten

 

 Du kannst nur 14 Tage nach Zugang der widerrufsbelehrung,  widerrufen...

 

 

Vodafone Kabel Deutschland hat kein email Adresse,  nur ein kontaktformular.  Daher wohl keine Antwort.

 

Oder aus welchen Bundesland kommst du?


Das mit dem Widerrufsrecht habe ich auch eigentlich nicht ernst gemeint.

 

Danke für den Hinweis mit der E-Mail. Da habe ich mich verschrieben. Ich habe versucht per Kontaktformular Kontakt aufzunehmen, daraufhin kam beides Mal nur eine automatische E-Mail, dass der Vorgang weitergeleitet wird.

 

Ich komme aus Niedersachsen.

 

Mit freundlichen Grüßen

Kevin K.

Mehr anzeigen
CE38
Giga-Genie

@Kevin_K 

Du hattest noch den Red Internet & Phone 1000 Cable zu 69,99€.

Kann es sein, dass die Tarifsenkung genutzt wurde und eine Tarifumstellung  zum Red Internet & Phone 1000 Cable im 7. Monat zu 49,99€ (dauerhafter Preis) statt 69,99€ erfolgt ist ?

 

Schau mal in Mein Vodafone, ob sich die Vertragslaufzeit geändert hat und du entsprechende Dokumente (PDF) unter Mitteilungen findest.

 

Schau dir auch genau die Rechnungspositionen an. Dort können auch weitere Leistungen aufgeführt sein.

(1)
Mehr anzeigen
Stephan
Moderator

Hi Kevin_K,

 

wenn dir die die 19,99 Euro für zwölf Monate offensichtlich schriftlich bestätigt wurden, dann ist das natürlich auch für uns bindend.

 

Wie wir das jetzt regeln, ob über eine einmalige Gutschrift o.ä. muss ich mir dann mal anschauen. Schicke mir bitte dazu eine private Nachricht mit folgenden Angaben:

 

- Vor- und Zuname

- vollständige Adresse

- Geburtsdatum

- Kundennummer

- E-Mailadresse

- Link dieses Beitrages

 

Bitte melde Dich nochmal kurz hier, wenn Du die PN geschickt hast.

 

Gruß

Stephan

Netz-Assistent How To Hilfe !

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!

(1)
Mehr anzeigen
Kevin_K
Smart-Analyzer

@Stephan  Die Nachricht ist raus!

 

Vielen Dank an alle Helfenden!

 

Mit freundlichen Grüßen
Kevin K.

Mehr anzeigen
Stephan
Moderator

Hi Kevin_K,

 

danke für die PN mit deinen Daten. Smiley (fröhlich)

 

Ich habe mich jetzt um die Bereinigung deines Tarifes gekümmert. so dass du insgesamt die vollen zwölf Monate von den 19,99 Euro profitierst.

 

Die Korrektur des Ganzen passiert dann in der nächsten Rechnung. Die wird auch etwas anders aussehen, als sonst.

Da dir schon vier Monate der falsche Preis berechnet wird, muss dass alles korrigiert und neu berechnet werden. In Summe passt es dann aber.

 

Gruß

Stephan

Netz-Assistent How To Hilfe !

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

(1)
Mehr anzeigen