Internet, Telefon & TV über Kabel

Siehe neueste

Vertragsabschluss ohne Einwilligung

lanametz16
Daten-Fan
Ende April diesen Jahres standen zwei Techniker von Vodafone vor meiner Tür welche mir mitteilten, dass mein DSL-Anschluss in Kürze nicht mehr benutzbar sei und ich deswegen auf einen Kabel-Anschluss umgestellt werde. 
Da ich natürlich weiterhin einen Internetzugang benötigte, lies ich die Techniker in meine Wohnung und sie maßen den Anschluss. Sie teilten mir mit, dass ich mich nach 6 Monaten entscheiden muss, welche Bandbreite ich weiterhin nutzen möchte. 
Im vergangen Dezember wollte ich nun meinen Vertrag bei Vodafone kündigen, erhielt jedoch eine E-Mail in der mir mittgeteilt wurde, mein Vertrag sei bereits seit Mai 2020 gekündigt. Das erschien mir komisch da ich weder einen Vertrag gekündigt habe und außerdem ja noch die Vodafone-Box nutze. 
Also telefonierte ich am 17.12.2020 mit dem Kundenservice von Vodafone. Dort wurde mir mitgeteilt, dass ich einen neuen Vertrag abgeschlossen hätte. Dies ist nicht der Fall. Ich habe weder einen neuen Vertrag abgeschlossen, noch geäußert einen neuen Vertrag abschließen zu wollen. Ich hätte eine Auftragsbestätigung erhalten welche ich hätte widerrufen müssen. Diese ist jedoch nie bei mir eingegangen. 
Zudem erfuhr ich während des Telefonats zum ersten mal von meiner angeblichen neuen Kundennummer.
Nach einigen E-Mails und Telefonaten mit dem Kudnenservice von Vodafone und Unity Media konnte die Lage nicht geklärt werden und dieser angeblich abgeschlossene Vertrag besteht immer noch. 
 
Vodafone und Unity Media wurden wegen solcher Vorgehensweisen auch schon verklagt und den Kunden wurde Recht gesprochen. 
 
Hat jemand schon ähnliche Erfahrungen gemacht und sich eventuell auch schon Hilfe von einem Anwalt geholt? Denn das wäre mein nächster Schritt. 
 
Vielen Dank im Voraus für jede Hilfe! 
 
 
Mehr anzeigen
5 Antworten 5
reneromann
SuperUser

Hast du damals bei den "Technikern" (die keine Techniker waren - sondern "Klinkenputzer" und dich mit der Geschichte der Zwangsumstellung schlichtweg angelogen haben, damit sie Verträge verkaufen können) irgendwas unterschrieben oder deine Kundendaten des DSL-Anschlusses rausgegeben?

 

Was mich wundert: Normalerweise hättest du bei einer solchen Umstellung einen Kabelrouter per Post oder einen Technikertermin zur Installation des Kabelanschlusses erhalten müssen - kurz danach erfolgt dann auch die Abschaltung des DSL-Anschlusses und die Rufnummernportierung auf den Kabelanschluss.

 

Und sind in der Zeit denn irgendwelche Rechnungen von UnityMedia eingegangen und vom Konto abgebucht worden?

 

Mit Anwalt o.ä. würde ich erst einmal nicht vorgehen - das könnte sich, sofern du damals irgendwas unterschrieben hast, als böses Eigentor erweisen. Denn aus einem mit den "Technikern" damals ausgefüllten Wechselauftrag kann durchaus nach Bestätigung seitens Vodafone/UnityMedia ein gültiger Vertrag entstanden sein.

Mehr anzeigen
Díaz_de_Vivar
Giga-Genie

@lanametz16 Leider bedient sich halt VF auch externer Mitarbeiter, die darauf angewiesen sind, Provision zu machen. Hat den Vorteil, selbst den "Guten" darzustellen, indem man betont, die Firmen anzuweisen, korrekt zu handeln. Inwiefern man solche Praktiken dann tatsächlich verfolgt, ist eine andere Sache. Mein Rat ist, mal auf einen Moderator zu warten, der sich die Sache ansieht. Kann er nicht helfen. oder eine einleuchtende Begründung liefern, würde ich mich selbstverständlich anwaltlich beraten lassen, sofern du nicht unterschrieben hast. 

Mehr anzeigen
CE38
Giga-Genie

@lanametz16 

Von  Unitymedia kann es im April 2020 und später keine Abbuchungen oder Auftragsbestätigung mehr gegeben haben . Die Umstellung auf Vodafone war bereits abgeschlossen - auf Kontoauszug und Rechnung ist die jeweilige regionale Vodafone West Gesellschaft angegeben.

Mehr anzeigen
Ida
Moderatorin
Moderatorin

Hi lanametz16

Gab es in der Zwischenzeit Klärung über den Kundenservice?

Oder sollte sich das noch angeschaut werden? Wenn ja schick mir mal eine PN:

Name/Vorname
Geburtsdatum
vollständige Adresse
Kundennummer
Bundesland

Bitte schreibe hier erneut sobald die PN raus ist Smiley (fröhlich)

Beste Grüße
Ida



Netz-Assistent How To Hilfe !

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
#bleibtgesund

Mehr anzeigen
lanametz16
Daten-Fan

Habe eine PN geschrieben 

 

Mehr anzeigen