Internet, Telefon & TV über Kabel

Vertrag ohne Auftrag
Smart-Analyzer

Am 17.1.2019 habe ich im Vodafone Shop Mittweida einen Vertrag über eine 16er DSL-Leitung für meine neue Wohnung in Leipzig abgeschlossen. Dazu hat der Vodafone Vertriebler zunächst den aktuellen Vertrag für die Wohnung in MIttweida gekündigt und für Leipzig einen neuen Vertrag aufgesetzt. 

Für den Anschlusstermin wurde ich dann von einem Servicepartner von Vodafone kontaktiert. Dieser kam am 1.3.2019 (am Datum des Vertragsbeginns) und hat uns einen schwazen Router hingestellt (Wusste damals noch nicht, dass der Router fürs DSL weiß ist). Vodafone hatte mir dann wie aus dem Nichts die Giga TV Box geschickt. Da ich eh überlegt hatte mit diese zu bestellen, habe ich darüber hinweggesehen, dass ich diese gar nicht bestellt habe. Im Vodafone Shop in Mittweida würde mir gesagt, dass ich für TV 4.99 bezahlen würde. Das war dann auch noch drin. 

Als mich Vodafone erneut wegen eines Anschalttermins kontaktiert hat wurde ich stutzig. Wie sich später herausgetellt hat, sollte da meine DSL Leitung angeschaltet werden (bis zu dem Zeitpunkt war ich der Meinung, dass das was ich hatte DSL war). Ich hatte also irgendwie 2 Tarife ?!?!?!?!?!?! 

Nach langem Überlegeb mit meiner Freundin haben wir uns dazu entschieden den Cable Vertrag + Giga TV zu behalten. 

Nun wurden mir aber auch der Preis für den DSL Vertrag in Rechnung gestellt. Ich überlege nun mit einem Anwalt den Cable Vertrag + Giga TV (den ich so nie abgeschlossen habe) anzufechten. 

 

War von euch schon mal jemand in einer ähnlichen Situation? 

 

Mehr anzeigen
6 Antworten 6
Giga-Genie
Also. Du kannst nicht einfach ein neuen dsl Vertrag abschließen wenn du umziehst.

Du musst nämlich den Umzug schriftlich anmelden dann zieht der Anschluss mit um.

Du hast dann wohl ein neuen zusätzlichen Vertrag abgeschlossen, und auch im Laden unterschrieben.. Das würde das alles erklären..
Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

Wir haben bei dem alten Vertrag vom Sonderkündigungsrecht gebrauch machen können, da Vodafone die gleiche Leistung nicht am neuen Wohnsitz sicherstellen konnte. 

 

Und das würde mitnichten erklären warum ich bei der Bestellung einer 16er Leitung auf einmal Cable und TV bekomme. 


Mehr anzeigen
SuperUser

Ist das schrifltich bestätigt worden ? 

Mit welchem Enddatum ist das bstätigt worden ? 

Mehr anzeigen
Moderatorin

Hallo Philipp4697,

 

okay, das ist ja ziemlich ungünstig abgelaufen. Frustrierte Smiley

 

Was hattest du denn an der vorherigen Adresse für einen Anschluss (DSL oder Kabel-Internet)? Hast Du eine Kündigungsbestätigung für diesen Vertrag bekommen?

 

Beste Grüße

Tina

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen
Smart-Analyzer
Hallo Tina,
das war meines Erachtens eine 64er DSL Leitung.
Ja, die Bestätigung ist am 30.01. per Mail eingegangen.

Grüße
Mehr anzeigen
Moderatorin

Hallo Philipp4697,

 

und welches Datum wurde Dir als Kündigungstag bestätigt? Schick mir in einer Privatnachricht mal bitte Deine Kundennummern (DSL und Kabel), Name, Geburtsdatum und die Anschriften (Bisherige und neue). Melde Dich anschließend auch noch einmal kurz hier.

 

Beste Grüße

Tina

 

 

 

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen