Menu Toggle

Es kommt aktuell zu Einschränkungen im Mobilfunkbereich

- Mobilfunk: Mobile Daten & Sprache 3G im Bereich Emden, Wildeshausen, Edewecht, Borkum und weitere. 

 

Eilmeldungen: hier                         

Close announcement

Internet, Telefon & TV über Kabel

Siehe neueste
Verträge ungewollt gekündigt
GELÖST
Gehe zu Lösung
Highlighted
Netzwerkforscher

Hallo,

nachdem ich meine Geschichte im Thread https://forum.vodafone.de/t5/Internet-Telefon-TV-%C3%BCber-Kabel/Schlechte-Erfahrungen-mit-Vodafone gab es drei Wochen später und dem 200x Gespräch mit Kabel Deutschland doch noch eine einzige Mitarbeiterin aus der Kündigungsabteilung, die es entgültig schaffte meine Verträge wieder so herzustellen, wie ich es wollte.

Es lief!!!! Und ich konnte durchatmen. Heute morgen funktionierte dann das Internet und Telefon nicht mehr und ich ging von einer Störung aus. Vorsichtshalber habe ich einen Blick in das Kundenportal geworfen und was sehe ich da? "Sie haben Ihren Vertrag gekündigt, bitte schicken Sie alle Ihre Geräte an Kabel Deutschland zurück". Mich traf der Schlag, das darf nicht wahr sein.

Sofort beim Kundendienst angerufen und drei mal dürft ihr raten, was die mir sagten? "Ihre Kündigung dürfen wir nicht rückgängig machen, da können wir nur einen Neuvertrag abschließen und sie bekommen die Geräte erneut zugeschickt." Ich kann nicht mehr, ich will nicht mehr. Ist das noch normal?

Der langverdiente Urlaub ist da, die Feiertage stehen in der Tür und Internet und Telefon sind tod. 

Ich bin mir sicher, ich habe inzwischen Schadenersatz für seelische Gewalt verdient.

Wenn es hier irgendwen gibt, der die Berechtigung hat mir zu helfen, so bitte helft mir!

Edit: Beim dritten Mitarbeiter Gespräch, konnte der gute Herr auf einmal doch hinterlegen, dass die Kündigung rückgängig gemacht werden kann. Die anderen beiden konnten nur Neuverträge abschließen. Es bleibt spannend, ob das auch wirklich so passiert ist oder er mir etwas anderes erzählt hat (auch schon vorgekommen). Bis morgen nun wahrscheinlich weder Internet noch Telefon und wenn die es dann nicht richtig machen, geht der Albtraum wieder von vorne los.

Mehr anzeigen
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
Highlighted
Moderator

Hi HCZumKD,

 

es ist wirklich schade, wie das bei Dir gelaufen ist. Zu mal es einen Prozess dafür gibt, wenn der Vertrag eines Kunden versehentlich gekündigt wurde.

 

Das Reaktivieren des Anschlusses klappt mitunter nicht immer am gleichen Tag, aber es klappt, wie Du ja selber mitbekommen hast. Muss halt nur der Prozess befolgt werden. Smiley (traurig)

Leider hat der Vertrag jetzt eine neue Kundennummer, aber dazu bekommst Du noch eine schriftliche Info. Das war es dann aber auch schon an Änderungen.

Was die vertraglichen Konditionen angeht, so entsprechen die monatlichen Preise wieder dem letzten Tarifwechsel vom 29. Oktober 2019. Auch der Beginn der Laufzeit wurde wieder auf dieses Datum angepasst.

 

Da wir das zu mindestens wieder gerade gebügelt haben, mache ich auch hier erst mal zu und entlasse Dich erst mal in Deinen Urlaub und in die Feiertage. Wenn Du in Zukunft nochmal Fragen hast, weißt Du ja, wo Du uns findest.

 

Gruß

Stephan

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreib uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
9 Antworten 9
Highlighted
SuperUser

Threadtitel angepasst.

In deinem alten Thread hattest du dich nach der Antwort von Thomas zum aktuellen Stand nicht mehr gemeldet.

 

"Ich bin mir sicher, ich habe inzwischen Schadenersatz für seelische Gewalt verdient."

nice joke.

 

Halt uns auf dem laufendem ob "Beim dritten Mitarbeiter Gespräch,..." das wie gewollt gefruchtet hat.

 

Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher

Gibt es die Möglichkeit, dass die Moderatoren mal nachschauen, ob ein entsprechendes Ticket bei der "Fachabteilung" wirklich aufgemacht wurde? Ich sitze aufgrund der Feiertage etwas auf heißen Kohlen und ich habe nur wenig Vertrauen in den Support. Es wäre beruhigend zu wissen, ob der dritte Mitarbeiter nun wirklich dieses besagte Ticket eröffnet hat und mir nicht unbewusst wieder ein Neuvertrag angedreht wurde.

 

Kundennummer gebe ich gerne per PN an einen Moderator weiter, wenn das möglich ist.

Mehr anzeigen
Highlighted
SuperUser

Bis sich hier ein Mod meldet kann schon ein wenig dauern. Die Beiträge werden chronologisch abgearbeitet.

 

Gruß Kurt

Bitte keine Anfragen über PN stellen!
Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher

Vielen Dank. Weiß denn zumindest wer, wie die Arbeitszeiten der Fachabteilung ist, die Verträge wiederherstellen können? Das würde mir ja schon insoweit helfen, dass ich weiß, wann ich frühstens anfangen darf Hoffnung zu haben.

Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher

Servicewüste Vodafone. Es wurde kein Ticket erstellt, eben erneut angerufen. Selbe Masche, es ginge nur ein Neuvertrag. Wieder mal einen Tag umsonst gewartet.

Mehr anzeigen
Highlighted
Moderator

Hi HCZumKD,

 

tut mir leid, dass das alles so gelaufen ist. Wir haben Deinen Anschluss jetzt reaktiviert. Es sollte wieder alles laufen, wie es soll.

 

Gruß

Stephan ^sbk

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreib uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
Highlighted
SuperUser

Na das nenne ich Service.

 

Jetzt kann Weihnachen kommen.

 

Gruß Kurt

Bitte keine Anfragen über PN stellen!
Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher

Genau, es hat alles geklappt. Ich habe vorhin nach dem X-ten Anruf einen netten erfahrenen Kollegen bekommen, der zum allerersten mal nicht der Ansicht war, dass es einen Neuvertrag braucht und man mir die Geräte erst alle neuzuschicken muss.

Der Kollege hat wirklich lange Zeit genommen, extra mit seinem Teamleiter gesprochen und mir gesagt, dass bis heute Abend das Internet wieder geht. Und siehe da, es funktioniert. Ich bin zufrieden! Es dauerte nur 2 Stunden, da lief wieder alles.


In den kommenden Tagen wird es dann noch spannend, ob sich an meinen monatlichen Kosten etwas geändert hat, aber im Moment bin ich erstmal froh, dass sich doch noch jemand bemüht hat, das Problem zu lösen!

Es gibt doch noch Mitarbeiter bei Vodafone, inklusive der Moderatoren hier, die sich nicht nur die Taschen mit Provisionen vollstopfen wollen, sondern lösungsorientiert für den Kunden arbeiten. Es ist nur verdammt schade, dass es dafür dieses Forum, unzählige Anrufe und auch etwas Glück braucht so einen Mitarbeiter mal dran zu bekommen!

Da muss Vodafone in Zukunft wirklich nachlegen und die Mitarbeiter besser kontrollieren. Ich stimme jedesmal der Gesprächsaufzeichnung zu, nur die Mitarbeiter scheint dies nicht sondernlich zu interessieren. Die Bewertungen zum Support z.B auf Trustpilot würden jeden Neukunden, der das liest, sofort abschrecken. Selbstverständlich kommentieren die genervten Leute eher, als die zufriedenen, aber auch im näheren Bekanntenkreis, sind die Probleme mit dem Support von Vodafone bekannt.

Mein Tipp ist daher an alle: Nicht aufgeben und ruhig mehrmals anrufen und hinterher sein! Es gibt sie, die durchaus fähigen, freundlichen und kundenorientierten Mitarbeiter in diesem Unternehmen. 

Jedenfalls Danke an alle, die mir hier geholfen haben! Frohe Weihnachten erstmal.

Mehr anzeigen
Highlighted
Moderator

Hi HCZumKD,

 

es ist wirklich schade, wie das bei Dir gelaufen ist. Zu mal es einen Prozess dafür gibt, wenn der Vertrag eines Kunden versehentlich gekündigt wurde.

 

Das Reaktivieren des Anschlusses klappt mitunter nicht immer am gleichen Tag, aber es klappt, wie Du ja selber mitbekommen hast. Muss halt nur der Prozess befolgt werden. Smiley (traurig)

Leider hat der Vertrag jetzt eine neue Kundennummer, aber dazu bekommst Du noch eine schriftliche Info. Das war es dann aber auch schon an Änderungen.

Was die vertraglichen Konditionen angeht, so entsprechen die monatlichen Preise wieder dem letzten Tarifwechsel vom 29. Oktober 2019. Auch der Beginn der Laufzeit wurde wieder auf dieses Datum angepasst.

 

Da wir das zu mindestens wieder gerade gebügelt haben, mache ich auch hier erst mal zu und entlasse Dich erst mal in Deinen Urlaub und in die Feiertage. Wenn Du in Zukunft nochmal Fragen hast, weißt Du ja, wo Du uns findest.

 

Gruß

Stephan

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreib uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen