Menu Toggle

Einschränkungen Mobile Telefonie und Daten 2G/3G/4G im Bereich Wernigerode, Thale, Altenbrak....

Schierke, Neinstedt, Blankenburg, Darlingerode, Heimburg, Heudeber, Derenburg, Drübeck, Stapelburg, Ilsenburg, Straßberg, Güntersberge, Elbingerode, Ballenstedt, Harzgerode, Rübeland, Tanne, Allrode, Friedrichsbrunn, Stiege, Benneckenstein, Drei Annen Hohne und Wendefurth.

Wir melden uns, sobald uns Neuigkeiten dazu vorliegen.

Close announcement

Internet, Telefon & TV über Kabel

Vermeintliches Mietgerät / CI-Modul
GELÖST
Gehe zu Lösung
Highlighted
Smart-Analyzer

Hallo Community,

 

ich hoffe, ihr könnt mir helfen:

 

Ich habe für einen neuen Fernseher ein CI-Modul privat gekauft. Nun habe ich nach bestätigter Kündigung des TV-Angebots eine Aufforderung erhalten, dass ich genau dieses CI-Modul zurückschicken soll. Ich vermute stark, dass der Vorgänger das Modul nicht zurückgeschickt hat, und die 60€ dafür bereits bezahlen musste. Demnach ist Vodafone nicht mehr Eigentümer dieses Moduls und er konnte es nun frei veräußern. Aus meiner Sicht kann Vodafone es aber doch nicht jetzt über mich anfordern, die würden ja sonst doppelt abkassieren - die Hotline-Mitarbeiterin hatte jedenfalls kein Einsehen (absolut unverständlich, wie man bei dieser klaren Sachlage bei dieser Forderung bleibt). Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht? Was soll ich jetzt tun? Warten, bis die mir das Geld abbuchen und einfach zurückbuchen lassen?

 

Edit @Vandux  by Matthes (Mod): bitte auf die korrekte Boardauswahl achten, von "Feedback" verschoben

Mehr anzeigen
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
SuperUser

@Vandux  schrieb:

Die 60€, die Vodafone fordert, sind keine Strafzahlung, sondern der Kaufpreis für das Modul in diesem Fall. 


Falsch, es ist kein Kaufpreis für das CI+Modul, sondern die Ersatzpauschale.

Das Modul kostet schon ein paar € mehr als die Ersatzpauschale.

 


@Vandux  schrieb:

Wo steht in den AGBs von Vodafone, dass man nur über eigens von vodafone gelieferte CI-Module verwenden darf? Auf dem freien Markt tummeln sich tausende privaten Modulverkäufe... ist denke ich eine absolut legitime Sache. 


Wenn es kein Mietmodul ist was da verkauft wird, ist das auch legal.

Mietmodule/geräte gehören nun mal dem der das vermietet, nicht dem Kunden, auch nicht nach Zahlung der Ersatzpauschale!

Ergo, die dürfen nicht verkauft werden, das ist dann Hehlerware, es wurde was verkauft was nicht Eigentum des Verkäufers ist.

 


@Vandux  schrieb:

Anderenfalls könnte Vodafone auch einfach dieses Modul sperren, was sie aber nicht getan hat und das Ding bei mir funktionierte. Aber ich sehe es nicht ein, warum ich denen das Modul jetzt zusenden soll, denn es gehört doch jetzt faktisch mir.


Da haste aber Glück, Module lassen sich nicht sperren, aber die Karte die im Modul steckt.

Auch wenn ich dich schon verstehen kann, das Modul gehört dir trotzdem nicht, es ist immer noch Eigentum von VF/KD.

VU+ Duo 4K mit DVB-C FBC Tuner und DVB-T2 HD Dual Tuner
Humax HDR4100
Yamaha RX-V500D mit Teufel Columa 300 Easy 5.1 Set L
Samsung UE49NU7179UXZG
FritzBox 6590 200Mbit

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
6 Antworten 6
Giga-Genie

Ich denke nicht das die strafzahlung von den Typ ein berechtigt die Karte zu veräußern. 

Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

Die 60€, die Vodafone fordert, sind keine Strafzahlung, sondern der Kaufpreis für das Modul in diesem Fall. Wenn der Vorgänger diese also bezahlt hat, steht es ihm doch frei, darüber zu verfügen. Oder anders formuliert: Wo steht in den AGBs von Vodafone, dass man nur über eigens von vodafone gelieferte CI-Module verwenden darf? Auf dem freien Markt tummeln sich tausende privaten Modulverkäufe... ist denke ich eine absolut legitime Sache. Anderenfalls könnte Vodafone auch einfach dieses Modul sperren, was sie aber nicht getan hat und das Ding bei mir funktionierte. Aber ich sehe es nicht ein, warum ich denen das Modul jetzt zusenden soll, denn es gehört doch jetzt faktisch mir.

Mehr anzeigen
SuperUser

@Vandux  schrieb:

Die 60€, die Vodafone fordert, sind keine Strafzahlung, sondern der Kaufpreis für das Modul in diesem Fall. 


Falsch, es ist kein Kaufpreis für das CI+Modul, sondern die Ersatzpauschale.

Das Modul kostet schon ein paar € mehr als die Ersatzpauschale.

 


@Vandux  schrieb:

Wo steht in den AGBs von Vodafone, dass man nur über eigens von vodafone gelieferte CI-Module verwenden darf? Auf dem freien Markt tummeln sich tausende privaten Modulverkäufe... ist denke ich eine absolut legitime Sache. 


Wenn es kein Mietmodul ist was da verkauft wird, ist das auch legal.

Mietmodule/geräte gehören nun mal dem der das vermietet, nicht dem Kunden, auch nicht nach Zahlung der Ersatzpauschale!

Ergo, die dürfen nicht verkauft werden, das ist dann Hehlerware, es wurde was verkauft was nicht Eigentum des Verkäufers ist.

 


@Vandux  schrieb:

Anderenfalls könnte Vodafone auch einfach dieses Modul sperren, was sie aber nicht getan hat und das Ding bei mir funktionierte. Aber ich sehe es nicht ein, warum ich denen das Modul jetzt zusenden soll, denn es gehört doch jetzt faktisch mir.


Da haste aber Glück, Module lassen sich nicht sperren, aber die Karte die im Modul steckt.

Auch wenn ich dich schon verstehen kann, das Modul gehört dir trotzdem nicht, es ist immer noch Eigentum von VF/KD.

VU+ Duo 4K mit DVB-C FBC Tuner und DVB-T2 HD Dual Tuner
Humax HDR4100
Yamaha RX-V500D mit Teufel Columa 300 Easy 5.1 Set L
Samsung UE49NU7179UXZG
FritzBox 6590 200Mbit

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
Moderator

Hallo Vandux,

 

die Sachlage wurde ja nun schon hinreichend erörtert. Ich kann Dir anbieten mir den Sachverhalt mal anzuschauen. Schick mir dazu bitte Deine Kundennummer, Namen, Geburtsdatum und Anschrift in einer PN.

 

Melde Dich danach bitte wieder hier im Beitrag.

 

Grüße

Thomas

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreib uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

Es konnte eine Lösung gefunden werden. Vielen Dank Thomas für deinen Einsatz. Glaube und Hoffnung an die Menschheit ist wieder hergestellt. 8-)

Mehr anzeigen
Moderator

Hallo Vandux,

 

danke für die Rückmeldung. Den Beitrag schließen wir.

 

Grüße

Thomas

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreib uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen