Internet, Telefon & TV über Kabel

Siehe neueste

Ungerechtfertigte Pauschale für nicht zurück gesandtes Gerät

GELÖST
Gehe zu Lösung
ijisthee
Digitalisierer

Hallo lieber Support,

 

ich habe vor ca. 4 Wochen ein Ersatzgerät erhalten und bin aktuell noch in einem aktiven Fall zu langsamem Internet.

 

Nun habe ich eine Rechnung erhalten mit einem Zusatz von 243,70 € für die nicht zurück gesandte Fritzbox.

 

Im beigefügten Schreiben (Ihr Ersatzgerät) steht, dass ich 90 Tage Zeit habe, um das Gerät zurück zu senden.

 

Die freundliche Dame bei Ihrer Hotline meinte jedoch zu mir, dass das ein Fehler sei und sie da nichts machen kann. Falls dem so ist, dann ist das doch aber der Fehler von Vodafone und nicht meiner.

 

Mir wurden laut ihr auch noch mehrere Mahnungen zugesandt, aber ich habe keine erhalten.

 

Ich sende das defekte Gerät zurück und möchte nun gern wissen, wie und ob ich dann mein Geld zurück erhalte.

 

Im Ahang findet ihr das Schreiben, auf welches ich mich beziehe.

 

Danke für die Antwort.

 

Beste Grüße,

Christian

Mehr anzeigen
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
Kurtler
SuperUser

Da brauchst du keine Bedenken haben, derzeit gelten 90 Tage Rückgaberecht. Wenn das Paket angekommen ist, dann melde dich hier nochmal, dann kann ein Mod die Gutschrift veranlassen.

 

Gruß Kurt

Bitte keine Anfragen über PN stellen!

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

(1)
Mehr anzeigen
13 Antworten 13
Kurtler
SuperUser

Da brauchst du keine Bedenken haben, derzeit gelten 90 Tage Rückgaberecht. Wenn das Paket angekommen ist, dann melde dich hier nochmal, dann kann ein Mod die Gutschrift veranlassen.

 

Gruß Kurt

Bitte keine Anfragen über PN stellen!

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

(1)
Mehr anzeigen
ijisthee
Digitalisierer

Hallo @Kurtler ,

 

Die Sendung dauert ja schon ziemlich lange.

 

https://www.dhl.de/de/privatkunden/suche.html?pagePath=&q=188593703509&piececode=188593703509

 

Was hältst du davon, wenn du schonmal alles anweisen lässt.

 

Besten Dank und frohe Weihnachten.

 

Christian

Mehr anzeigen
Kurtler
SuperUser

@ijisthee 

 

Ich kann da nichts anweisen lassen. Ich bin auch nur ein "normaler" User wie du auch.

 

Es wird sich hier ein Mod melden, der kann das dann in die Wege leiten.

 

Was mich aber wundert, die Sendung hängt ja noch in Nohra fest und ist ja noch gar nicht bei Vodafone angekommen, da kann dir dann auch ein Mod nichts anweisen lassen.

 

Gruß Kurt

Bitte keine Anfragen über PN stellen!
Mehr anzeigen
ijisthee
Digitalisierer

Alles klar. Danke dir @Kurtler.

 

Ich werde dann warten müssen, bis DHL das hingebracht hat. Die haben ja auch gerade Land unter.

 

Wie wende ich mich dann an einen Mod?

 

Danke dir und schöne Weihnachten.

Mehr anzeigen
Kurtler
SuperUser

@ijisthee 

 

Ein Mod wird sich hier selber melden.

 

Gruß Kurt

Bitte keine Anfragen über PN stellen!
Mehr anzeigen
ijisthee
Digitalisierer

Nun hat sich das Paket seit 2 Wochen laut Status nicht mehr bewegt. Das letzte Mal wurde es am 02.12.2020 um 16.45 Uhr in "Nohra" zum Weitertransport vorbereitet und ist dann nirgends angekommen. Entweder es ist auf dem Weg verloren gegangen, oder es ist bei euch angekommen und niemand hat das quittiert.

 

Sendungsnummer: 188593703509

 

Bitte meldet sich jemand, der mir hier weiter helfen kann.

 

Da ich nicht der Auftraggeber für den Versand bin, sondern Vodafone, darf ich nichtmal bei DHL irgendwelche Aufträge zur Nachforschung erteilen. Die Auskunft beschränkt sich auf das, was man bei der Sendungsberfolgung sehen kann. 

Wenn wir bis Ende des Jahres keine Lösung finden, bin ich gezwungen, der Abbuchung zu widersprechen.

 

Danke im Voraus für die Hilfe und ein frohes Fest, falls das hier noch jemand von den "Mods" liest.

 

Grüße

Christian

Mehr anzeigen
Lars
Moderator

Hi Christian,

 

sorry, aktuell dauert es etwas, bis wir antworten können. Die 6591 ist laut unserer Logistik mittlerweile angekommen. Ich lasse die Pauschale daher wieder gutschreiben. Es sollte mit etwas Glück auch in der Dezemberrechnung noch auftauchen.

 

Eine Frage hätte ich aber noch. Du hattest ja vorher den Kabelrouter. Dieser ist laut System noch nicht bei uns eingegangen. Hast Du den auch schon zurück geschickt?

 

Viele Grüße

Lars



Netz-Assistent How To Hilfe !

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
#bleibtgesund

Mehr anzeigen
ijisthee
Digitalisierer

Hallo @Lars 

 

nein, mir war nicht bewusst, dass ich das machen muss. Der steht noch fröhlich neben der Fritzbox. Habe auch leider keinen Karton oder diesen Retourenschein. Falls da einer dabei lag.

 

Könntest du mir zumindest einen Retourenschein zukommen lassen? Im besten Fall per Post. Copy Shops haben ja gerade geschlossen und ich habe keinen Drucker. Einen Karten finde ich garantiert irgendwo.

 

Ich meine mich aber zu erinnern, dass ich den Router am Ende des Vertragsverhältnisses zurückgeben muss. Ist das nicht richtig?

 

beste Grüße 

Christian

Mehr anzeigen
Stephan
Moderator

Hi ijisthee,

 

für den Tausch von Kabelrouter auf Option HomeBox hattest du im September ein Schreiben bekommen, mit der Bitte, den Router zurück zu schicken.

 

Für diesen Wechsel können wir dir leider keinen Retourenschein zuschicken. Wenn du den Originalkarton nicht mehr hast, geht auch eine anderer.

 

Gruß

Stephan

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreib uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen