Internet, Telefon & TV über Kabel

Siehe neueste
Betreff: Unehrliche Vodafone Kunde verkauft Vodafone-Eigentum (Fritz!Box) und will es nicht zurückne
Akamo72
Smart-Analyzer

Hallo Vodafone-Community,

 

Ich bin seit einiger Zeit Kunde bei vodafone und davor auch länger bei Unitymedia gewesen.
Ich habe 2 Fragen, ich hoffe ihr könnt mir da weiterhelfen:


1. Ich habe ein gebrauchtes Kabelmodem mit folgenden Angaben.
Model: Fritz!Box 6660 Cable gekauft und wollte es auf der Webseite
https://kabelmodemaktivieren.vodafone.de/ registrieren, zur Zeit ist es down.
Da habe ich die Kundenhotline angerufen, und diese hat nach etlichen Versuchen das erledigt.
Dann ruft die Dame mich zurück mit der Mitteilung das Gerät ist sowieso Vodafone-Eigentum.
Ich habe nirgendwo ein Brand noch ein Schriftzug von Vodafone auf dem Produkt plaziert gesehen,
bin wohl auf mein Vertrauen auf Menschen reingefallen. Wieso ist es so schwierig ein externes Gerät zu registrieren? (Habe über eine Stunde gebraucht)


2. Ich würde das Gerät zurückgeben weil ich es nicht registrieren darf, da es schon über einem anderen freigeschaltet ist, laut Vodafone. Ich kann das Gerät dem Verkäufer nicht zurückgeben, da dieser, anscheinend auch bei Ihnen Kunde, sich die Sache nicht annimmt (Weder gibt dieser mein Geld zurück noch will dieser das Gerät zurück haben). Da das Gerät ja Vodafone-Eigentum ist, was kann ich tun? Ich habe zigmal dem Verkäufer kontaktiert, dieser meldet sich nicht, seine Nummer ist in Deutschland registriert mit 0178..., habe den auch persönlich getroffen.

 

Ich bin geistig überfordert, gibts wirklich sehr unehrliche Menschen auf der Wel, bitte um eure Hilfe, Danke.

Mit freundlichem Grüßen,
Ahmet Karaca

Mehr anzeigen
30 Antworten 30
DYCE
SuperUser

Moin 😊

 

Ich nehme mal an, dass Du die FritzBox über ebay erworben hast?

 

Wenn ja, hast Du u.U. die Möglichkeit den Käuferschutz in Anspruch zu nehmen (https://www.ebay.de/help/policies/ebay-money-back-guarantee-policy/grundsatz-zum-ebaykuferschutz?id=...).

 

Dies solltest Du zumindest abklären.

 

MFG 

Mehr anzeigen
DreiViertelFlo
Giga-Genie

Welche artikelnummer steht auf der Fritzbox drauf?

 

Manchmal werden sie falsch als Vodafone Eigentum gekennzeichnet.

 

Ob es Vodafone Hardware ist siehst du an den kdg Kürzel hinter dem 6660 auf der Fritzbox. Was steht da genau bei dir?

 

 

Kauferschutz gibt es nicht immer bei ebay... 

Mehr anzeigen
CE38
Giga-Genie

@Akamo72 

Beim Kauf von Gebrauchtware kann man sich vor Hehlerware schützen. Immer nach dem Original-Kaufbeleg fragen und eine Ablichtung verlangen. Auch ein Blick auf die Artikelnummer hilft. Daran kannst du eine Provider Fritz!Box von einer Original Fritz!Box unterscheiden. Du kannst bei Hehlerware natürlich eine Strafanzeige erstatten. Dies bringt Bewegung in die Angelegenheit und kann auch bei der Durchsetzung der zivilrechtlichen Ansprüche helfen.

 

Bei einer gebrauchten Original Fritz!Box Cable ist darauf zu achten, dass diese keinem Kundenaccount mehr zugeordnet ist.

Mehr anzeigen
DYCE
SuperUser
Mehr anzeigen
DreiViertelFlo
Giga-Genie

Kauferschutz gillt nur bei PayPal, Kreditkarte oder Lastschrift.. Wenn er sich aber mit ihm getroffen hat, war es wahrscheinlich ein bar Verkauf..

 

Und kann ja auch über ebay Kleinanzeigen passiert sein, was eher wahrscheinlicher ist.

 

Die Ware weicht ja auch nicht von der Beschreibung ab, da es ja die 6660 war die er bekommen hat.. 

 

 

Wahrscheinlich
ist es aber eine freie 6660 nur ist noch auf einem anderen Kunden registriert,
 Wo dann einfach die mac gelöscht werden muss.

 

Vodafone sagt da gerne mal das es Vodafone Hardware ist..

Mehr anzeigen
DYCE
SuperUser

@DreiViertelFlo

Auch bei ebay Kleinanzeigen gibt's den Käuferschutz, siehe Link oben... (wenn auch unter Bedingungen) 

 

Naja, angenommen man hat sich privat getroffen und der Kauf ist erfolgt, guck ich mir die FritzBox doch genauer an. Wie hier schon erwähnt wurde, ob auf der Rückseite kdg steht, ggf mit Seriennummer vergleichen die VFKD zulässt im Netz. Sprich einwenig informieren vor einem Kauf macht mMn immer Sinn 😉

 

Ob hier VF tatsächlich immer sagt, dass freie Boxen denen gehört und deswegen nicht mehr bei Dritten aktiviert werden kann, kann ich nicht beurteilen.

 

Sollte es zutreffend sein, sollte hier VF mal ihre Agents an der Hotline richtig schulen. Halte sowas schon für fragwürdig...

 

MFG 

Mehr anzeigen
Methusalem1
SuperUser

Hallo @Akamo72 ,

 

am besten wäre es wen du wie schon geschrieben die Artikelnummer hier einmal posten würdest, das würde schon einmal Licht ins Dunkel bringen und man könnte dir weiterhelfen.

 

Gruss

Methusalem1

Mehr anzeigen
Torsten
SuperUser

AVM schreibt dazu:

Nur die FRITZ!Box 6660 Cable mit der AVM-Artikelnummer 20002910 oder 20002984 können Sie an allen Kabelanschlüssen in Deutschland einsetzen. Modelle mit anderen AVM-Artikelnummern sind nicht für den freien Einsatz an jedem Kabelanschluss vorgesehen (vgl. avm.de/laeuft).

Mehr anzeigen
Akamo72
Smart-Analyzer

Hinter der Box ist bei der Bezeichnung der SSID "Fritz!Box 6660 Cable VG" drauf, wenn du den meinst.. Aber das deutet docj nicht auf Vodafone hin. Vofafone für VF oder?

Nirgends sonst ist Vodafone Schriftzug zu erkennen.

 

Habs bei Ebay Kleinanzeigen gekauft, kein Käuferschutz. Was kann ich noch machen?

Mehr anzeigen