Menu Toggle

Aktuelle Eilmeldungen:

MeinVodafone-App:  Vodafone Pässe können nicht mehr kostenlos geändert werden bei iOS

E-Mail: Neue SPAM-Welle bei Vodafone & Arcor Mail-Accounts.

Behoben Kabel: Ausfall aller Dienste in Lingen, Nordhorn und Bad Bentheim

 

Nähere Infos dazu findest Du im Eilmeldungsboard

Close announcement

Internet, Telefon & TV über Kabel

Siehe neueste
Unberechtigter Vertragsabschluss Vodafone GigaTV durch angeblichen reinen Gerätetausch
Highlighted
SuperUser

Guten Morgen zusammen ... Smiley (zwinkernd)

 

@CE38  ... @reneromann ... sorry das ich mich einmische ... ABER

Wie wäre es wenn ihr Beiden diese Diskussion in einem eigenen Thread weiterführt ?

Dem User hier hilft es jedenfalls nicht weiter wenn er die Hilfe der Moderatoren in Anspruch nehmen möchte, und ihr hier ein endloses Wortgefecht führt. Das macht es den Mod's auch nicht unbeding leichter den Überblick zu behalten.

 

@Jan2786 

wenn du erwägen solltest, wie von @CE38  erwähnt, rechtliche Schritte in die Wege zu leiten sind die Mod's hier raus und können dir dann leider nicht mehr helfen. Dann wirst du dieses Problem alleine lösen müssen ... Smiley (traurig)

Es ist deine Entscheidung.

 

Gruß

Dieter


Grüße an das Community-Universum
Ein Klick auf "Gefällt mir" tut nicht weh
MCT | MCSA | MCSE | MCITP | MCP | MCTS
(1)
Mehr anzeigen
Highlighted
Giga-Genie

@Argantho 

 

Die Hilfestellung durch die Mod's fällt bei zivilrechtlichen Schritten weg - so wird es kommuniziert. Bei einer Straftat gibt es aber aus verständlichen Gründen diese Wechselwirkung fuer den strafrechtlichen Part nicht. Ein Unternehmen darf einen Kunden nicht davon abhalten, eine berechtigte Strafanzeige gegen kriminelle Vermittler zu stellen. Da sind wir uns sicher einig.

 

Ansonsten beenden ich hier das Thema.

Mehr anzeigen
Highlighted
Royal-Techie

@CE38 in dieser community sind die Moderatoren aussen vor, sobald ein Rechtsanwalt eingeschaltet ist. Das hat aber nichts damit zu tun, dass man sich "beleidigt" zurück zieht, sondern mit der Tatsache, dass die Kommunikation auf einer anderen Ebene (Rechtsabteilung) geführt wird. Kein Mensch hier hat die Absicht, den Kunden von etwas abzuhalten. In der Praxis hat sich aber gezeigt, dass den Kunden mehr daran gelegen ist, schnelle und befriedigende Hilfe zu erhalten, anstatt darauf zu warten, dass die Welt besser wird. Möglicherweise war das in deinem ehemaligen forum anders. 

Mehr anzeigen
Highlighted
Giga-Genie

@Díaz_de_Vivar 

 

Bitte nicht Aepfeln mit Birnen vergleichen. Ein Strafanzeige im diskutierten Kontext richtet sich gegen kriminelle Vertriebler und Vermittler (Einzelpersonen)  - häufig Strafanzeige gegen Unbekannt. Das hat mit einem rechtlichen Verfahren gegenueber einer Vodafone Gesellschaft überhaupt nichts zu tun.

 

Bei einer rechtlichen Auseinandersetzung mit einer Vodafone Gesellschaft ist die Rechtsabteilung im Boot - das wird so bei fasst allen Firmen so gehandhabt - stand aber überhaupt nicht zur Diskussion.

 

Um eine rechtliche Auseinandersetzung mit einer Vodafone Gesellschaft geht es - wie bereits ausgeführt - nicht. Nur die differenzierte Betrachtung kann daher zum Ziel fuehren. Bei kriminellen Machenschaften mit untergeschobenen Vertraegen sind vielmehr sowohl Vodafone Gesellschaften als auch die Kunden Opfer einer Straftat. 

 

Eine Strafanzeige kann online erfolgen - die Einschaltung eines Rechtsanwalts ist nicht notwendig. 

 

Den kriminellen Vermittlern das Handwerk zu legen und hier mit einem der Mods bezüglich des vermeintlich "gebuchten" Vertrages eine einvernehmliche Regelung zu finden, ist doch ueberhaupt kein Gegensatz.

 

Nach eigenen Aussagen von Vodafone soll unseriösen Vertriebspartnern das Handwerk gelegt werden. Neben internen Massnahmen gehoeren dazu die Vorgaben aus dem Strafrecht. Anders kann auch überhaupt nicht agiert werden, da Taeterschutz sonst zu einer Komplizenschaft fuehren wuerde. 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Mehr anzeigen
Highlighted
Smart-Analyzer

Ich habe keine Anzeige gestellt. weil ich immer noch hoffe dass man dies human lösen kann. Das Aussitzen und fristgerechte Kündigen nach 24 Monaten Laufzeit eines Vertrages/Angebots welches ich nie bestellt habe/nie nutzen werde/ nie zugestimmt habe und auch SONST nix am Hut mit habe ist dabei sicher keine Option.

 

Und ne andere Option hat mir bisher niemand von Vodafone in Aussicht gestellt. Außer das typische "Bin ich nicht zuständig, kann ich nicht einsehen, sry, rufen sie an." (was ich schon habe) im Vodafone Shop. Was ja sogar stimmen mag, ich mach den Mitarbeitern keinen Vorwurf, nur hilft es  mir nicht gegen die  offensichtliche *** und unerlaubten Unterschiebens eines Vertrags, mit welcher sich scheinbar Leute im Auftrag von Vodafone Provosion erschleichen wollen.

 

Ich hoffe immer noch auf ein Missverständnis, und dass man diesen unzulässigen Vertrag annuliert.

Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher

Hallo Jan,

 

Hast du mittlerweile eine Reaktion von Vodafone erhalten? Außer, dass keiner sich zuständig fühlt? Mir wurde geraten, eine offizielle Beschwerde über das Formular einzuschicken. Dann können dir die Mods hier aber nicht mehr weiterhelfen, da man nicht zuviele Baustellen aufmachen sollte. Da musst du abwägen, ob es eine Option für dich ist.

 

Ich habe ein wenig das Gefühl, dass Vodafone es eher aussitzt anstelle in den Dialog zu gehen und eine Lösung zu finden. Bisher habe ich bei meinen Fall noch nichts gehört. Weder das meine Beschwerde bearbeitet wird noch das mich jemand kontaktiert hat. Ich hab diese Woche ein Gespräch mit dem Verbraucherschutz und werde das danach in meinem Thread mal dokumentieren.

Mehr anzeigen
Highlighted
Moderatorin

Hallo und herzlich willkommen in unserer Community,  

Jan2786.

 

Ich will schauen, ob und falls ja, wie ich Dir helfen kann. Dafür muss ich erst einmal einen Blick in Deine Verträge werfen. Sende mir Deine Kundennummer, Name, Geburtsdatum und Anschrift in einer Privatnachricht zu. Sobald Du mir die Nachricht geschickt hast, melde Dich noch einmal hier im Thread. 

 

Beste Grüße

Tina

#Stayhome und bleibt gesund
Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen
Highlighted
Smart-Analyzer

Sorry für die verspätetet Rückmeldung. Ich hatte durch Urlaub und Krankheit nicht mehr an das Forum gedacht.

 

Also das Thema hat sich jetzt erledigt, trotzdem danke für das Hilfsangebot der Moderatoren (Tina) und die vielen Antworten hier.

 

Offiziell  hat Vodafone den Vertrag "aus Kulanz storniert", angefallene Kosten sollen mir dabei zurück erstattet werden.

 

Inoffoziell hat sich jemand vom Kundenservice bei mir entschuldigt und klar gemacht dass ein solches Verhalten nicht geduldet wird sowie eine interne Untersuchungen eingeleitet wurde. (Das bitte auch nochmal an die Person hier die meinte es wäre alles legal und rechtens, und ich sei doch selber Schuld)

 

Leider möchte ich auf diesem Weg auch noch mal erwähnen das der "normale" Kundenservice in diesem Fall alles andere als hilfreich war. Telefon und Besuch im Shop haben 0 gebracht. An der Hotline wurde ich vom Mitarbeiter sogar teilweise als "zu blöd nen Vertrag abzuschließen/rechtzeitig zu stornieren" hingestellt. Letztendlich hat Vitamin B (B = Bekannte) geholfen, da jemand aus meiner Familie bei Vodafone arbeitet. Der hat das dies dann intern eskalieren lassen. Ich bin mir nicht sicher ob sich die Sache ansonsten bis jetzt geklärt hätte.

 

Gruß Jan

Mehr anzeigen
Highlighted
Moderatorin

Hallo Jan,

 

ich bin mir sicher, dass ich Dir hätte helfen können. Grundsätzlich ist in solchen Fällen unser Beschwerdemanagement der richtige Ansprechpartner. Die Kollegen haben  mehr Möglichkeiten und einen größeren Spielraum als die Kollegen vom telefonischen Kundenservice.

 

Deinen Beitrag schließe ich hier nun ab. Ich wünsche Dir alles Gute und hoffe, Du erfreust Dich inzwischen auch wieder bester Gesundheit.

 

Beste Grüße

Tina

 

#Stayhome und bleibt gesund
Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen