Internet, Telefon & TV über Kabel

Siehe neueste

Umzugsmitteilung nicht möglich

GELÖST
Gehe zu Lösung
Fy
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Guten Morgen,
wir ziehen Ende des Monats von Hessen nach Rheinland-Pfalz.
Da wir in den letzten Monaten mit Unitymedia/Vodafone absolut nicht mehr zufrieden waren (Schwankungen im Down- und Upstream, Ausfälle, völlig irre Latenzen...) haben wir uns entschieden, den Anbeiter zu wechseln und gekündigt. Eine Kündigungsbestätigung kam dann für Ende des Jahres.

So unerfreulich schon mal, aber nicht überraschend. Ich habe dann mit dem Vodafone Kundendienst telefoniert, der mir bestätigt hat, dass mein Vertrag aus Hessen in RLP nicht so möglich ist und ich deshalb ein Sonderkündigungsrecht habe. 
Soweit so gut. Das habe ich dann über das Kontaktformular mitgeteilt. Bisher habe ich dazu leider keine Bestätigung erhalten...
Und weiter: Da wir trotzdem 3 Monate weiterhin über Vodafone ins Internet müssen, wollte ich einen Umzug beauftragen. Wie von Vodafone gewünscht über das Online-Portal. Das wirft mich aber wieder auf einer Seite raus, wo ich ein anderes Angebot bekomme und aufgefordert werde, den Kundenservice anzurufen, um ein Angebot zu erhalten. Eine Umzugsmitteilung ist also nicht wie aufgefordert möglich.

Also. Ich möchte einfach nur a) meine Sonderkündigung bestätigt bekommen und b) den Umzug beantragen (Was ich seit einem geschlagenen Monat versuche).
Wie bekomme ich das hin? Muss ich mich wirklich wieder in die Warteschleife hängen, um mir dann sagen zu lassen, dass ich das über das Onlineportal machen soll - was ja leider nicht funktioniert?

 

Ich bin für jede Hilfe dankbar.
Schöne Grüße

Mehr anzeigen
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
CE38
Giga-Genie

@Fy 

Du zahlst quasi für 3 Monate doppelt, wenn du über den Umzugsservice von Vodafone keinen neuen Internet&Phone Vertrag mit einen dort am Wohnort versorgenden Vodafone Unternehmen gemacht hast (Cable, DSL oder Fiber) sondern für den Anschluss einen anderen Anbieter beauftragst.

 

Für die verbindliche Sonderkuendigung wird die Meldebescheinigung vom neuen Wohnort benötigt. Erst dann kann Vodafone die 3monatige Frist berechnen und die Sonderkuendigung mit genauen Datum bestätigen.

 

Hier kannst du den Umzug melden und auch die erforderlichen Dokumente uebermitteln.

 

https://www.unitymedia.de/privatkunden/hilfe_service/wissenswertes/umzug-formular/

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
9 Antworten 9
CE38
Giga-Genie

@Fy 

Die Sonderkuendigung kann natürlich erst mit Einzug in die neue Wohnung bestätigt werden. Du besorgst dir die Meldebescheinigung vom neuen Wohnort und sendest sie Vodafone West (ehem. Unitymedia). Nur ein vollzogener Umzug ohne Weiterversorgungsmoeglichkeit berechtigt zur Sonderkuendigung. Du zahlst dann fuer 3 Monate ohne Leistung weiter den Basispreis. Das ist quasi ein Schadensersatz für die vorzeitige Vertragsbeendigung. Danach wird der Vertrag beendet. 

 

Kann am neuen Wohnort Vodafone Kabel Deutschland dir Cable Internet&Phone oder Vodafone DSL schalten, kannst du den Umzugsservice nutzen. Bei einem Neuvertrag (neue MVLZ von 24 Monaten) entfallen dann die 3 Monate Weiterzahlung bei Vodafone West (ehem. Unitymedia). Lasse das aber durch den Umzugsservice koordinieren.

Mehr anzeigen
Fy
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Hi @CE38 ,

 

danke für die schnelle Antwort.

Zusammgefasst: Ich muss in jedem Fall mindestens 3 Monate nach Umzug weiter zahlen. Ein Umzug des Anschlusses ist mit dieser Kündigung nicht möglich. Außerdem zahle ich für diese fraglichen drei Monate dann doppelt. Ist das so korrekt?

 

Zur Sonderkündigung: Ich habe leider keine Bestätigung bekommen, dass diese angenommen wird (vorbehaltlich der Rechtmäßigkeit). Das bräuchte ich aber, um meinem neuen Anbieter das Go zu geben, denn ich zahle sicherlich nicht 10 Monate doppelt. Lässt sich hierzu eine verbindliche Antwort bekommen? Die Versorgung mit Vodafone ist per se möglich, aber eben nicht zum gebuchten Vertrag.

 

PS: Umzugsservice: Da das online nicht zu funktionieren scheint bleibt nur der Weg über die Hotline, oder?

 

Danke!

Mehr anzeigen
CE38
Giga-Genie

@Fy 

Du zahlst quasi für 3 Monate doppelt, wenn du über den Umzugsservice von Vodafone keinen neuen Internet&Phone Vertrag mit einen dort am Wohnort versorgenden Vodafone Unternehmen gemacht hast (Cable, DSL oder Fiber) sondern für den Anschluss einen anderen Anbieter beauftragst.

 

Für die verbindliche Sonderkuendigung wird die Meldebescheinigung vom neuen Wohnort benötigt. Erst dann kann Vodafone die 3monatige Frist berechnen und die Sonderkuendigung mit genauen Datum bestätigen.

 

Hier kannst du den Umzug melden und auch die erforderlichen Dokumente uebermitteln.

 

https://www.unitymedia.de/privatkunden/hilfe_service/wissenswertes/umzug-formular/

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
Fy
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Alles klar, danke. Das scheint meine Frage zu beantworten, auch wenn ich noch nicht zu 100% sicher bin, wie verbindlich ist, dass die Versorgung nicht erfolgen kann... Ist die Weiterleitung auf ein Neuangebot ein Indiz hierfür?

Mehr anzeigen
CE38
Giga-Genie

@Fy 

Eine Weiterversorgung durch Vodafone West ist in Rheinland-Pfalz definitiv nicht möglich. Dies ist ausserhalb des Versorgungsgebietes. Dort bieten andere Vodafone Unternehmen die I&P Versorgung - allerdings nur mit einem Neuvertrag - an. 

 

Bei richtiger Verlinkung wird auf Vodafone Neuvertragsangebote (in Rheinland-Pfalz) verwiesen, die am neuen Wohnort verfügbar sind.

 

 

Mehr anzeigen
R4mona
Moderatorin

Hi Fy,

bitte entschuldige die Wartezeit. Verlegener Smiley Wir bearbeiten unsere Anliegen chronologisch. Daher kann es, je nach Aufkommen, ein wenig dauern bis Du eine Antwort von uns bekommst.

 

Wie ich sehe, hat @CE38 Dir alle wichtigen Informationen übermittelt. Hat Dein Umzug denn reibungslos funktioniert?

Liebe Grüße
R4mona



Netz-Assistent How To Hilfe !

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
#bleibtgesund

Mehr anzeigen
Fy
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

hi @R4mona ,

 

wir sind gerade mitten im Umzug. Da Vodafone Hessen in RLP leider nicht liefern kann, läuft da natürlich leider gar nichts. Smiley (traurig)

Wir werden uns zeitnah ummelden und dann die Sonderkündigung (noch mal) abschicken müssen. Die Tatsache, dass wir dann ohne Leistung 3 Monate ab Umzug weiterzahlen müssen, lässt sich wohl nicht ändern, oder?

Danke ud schöne Grüße 

Mehr anzeigen
Fy
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Hi @R4mona ,
ich habe dem Kundenservice noch mal eine Mail geschickt und meine Ummeldebstätigung angehängt. 

Es wäre schön, wenn hierzu eine Reaktion kommen würde. Vielleicht haben Sie hier ja Einblick?


Mit freundlichen Grüßen

Mehr anzeigen
Ida
Moderatorin
Moderatorin

Hey Fy

Ich kann verstehen, dass das ärgerlich ist aber ändern können wir an den Regelungen und Fristen des Sonderkündigungsrechtes nichts.

Die Kollegen vom Backoffice werden sich um Deine Sonderkündigung kümmern 💪 Leider kommt es aktuell zu längeren Wartezeiten, was Deiner Kündigung aber nicht schadet da das auch rückwirkend eingetragen werden kann Smiley (fröhlich)

Beste Grüße
Ida



Netz-Assistent How To Hilfe !

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
#bleibtgesund

Mehr anzeigen