Internet, Telefon & TV über Kabel

Siehe neueste
Umzug: Wechsel Kabel zu DSL mit unbekannter Verfügbarkeit
Bruchstelle02
Smart-Analyzer

Liebe Community,

 

ich habe derzeit einen Kabelanschluss Red Internet & Phone 50 Cable U mit Fritzbox. In ca. zwei Monaten werde ich umziehen, aber an meinen neuen Wohnort gibt es noch kein Kabel. Auch ist unklar, wie viel DSL-Geschwindigkeit tatsächlich möglich ist – es  wird von einem Telekom 16 DSL-Anschluss ausgegangen (Hausverwaltung und Eigentümer verstehen das Konzept der letzten Meile nicht, weswegen konkrete Nachfragen bisher keine brauchbaren Antworten lieferten).

 

Laut Verfügbarkeitsprüfung wäre theoretisch sogar Red Internet & Phone 250 DSL verfügbar, die Prüfung der letzten Meile steht aber noch aus und die anderen Mieter haben sich eher negativ wegen einer höher Geschwindigkeit geäußert. Meine Fragen:

 

  • Wie lange dauert es bis die Prüfung vorliegt?

 

  • Muss jemand bei der Prüfung vor Ort sein?

 

  • Ich würde bei einem passenden DSL-Angebot gern bei Vodafone bleiben. Ist es sinnvoll den Umzugsservice zu nutzen?

 

  • Wie sollte ich am besten weiter verfahren?

 

Vielen Dank für eure Unterstützung!

Mehr anzeigen
15 Antworten 15
Torsten
SuperUser

Die Prüfung wird erst mit einer Bestellung angestossen. Wenn die gewünschte Bandbreite nicht verfügbar ist, meldet sich Vodafone nochmal bei dir. Und ja, ich würde den Umzugsservice nutzen.

Mehr anzeigen
Bruchstelle02
Smart-Analyzer

Vielen Dank, @Torsten!

 

Falls der Wechsel von Vodafone Kabel zu Vodafone DSL zustande kommen sollte, nehme ich an, dass dies nicht einem Tarifwechsel entspricht sondern eher wie eine Sonderkündigung wirkt - d.h. ich würde noch für meinen Kabelanschluss einen Monat weiterzahlen (wenn es die Dreimonatskündigung wäre)?

 

Wäre der Anschluss nach dem Umzug dann noch aktiv? Ich frage zum einem, weil der Umzugstermin noch nicht steht und zum anderen, weil nach uns ein neuer Mieter einzieht.

 

Vielen Dank im Voraus.

 

Mehr anzeigen
Torsten
SuperUser

Der Kabelanschluss wird dann mit der Rufnummernübertragung zu Vodafone DSL taggenau abgeschaltet und du musst den Kabelrouter innerhalb von 14 Tagen nach Vertragsende zurückgeschickt haben, sonst wird dir der Schadenersatz lt. Preisliste berechnet.

Auch wenn du zu einem anderen Provider gehen würdest, liefe der Kabelanschluss-Vertrag lediglich einen Monat ab Eingangsdatum der Umzugsmeldung/Kündigung weiter, das ist seit Dezember 2021 im TKG so geregelt. Das hat aber nichts damit zu tun, das der Kabelanschluss physisch abgeschaltet wird, da die Bereitstellung von Internet&Phone im Kabelnetz ausschließlich über den provisionierten Kabelrouter läuft und nicht über den passiven Netzabschluss (Multimediadose).

Mehr anzeigen
R4mona
Moderatorin

Hey Bruchstelle02,

entschuldige bitte meine verspätete Rückmeldung. Aktuell benötigen wir leider etwas länger, um zu antworten.

Umso mehr freut es micht, dass @Torsten (lieben Dank für Deinen Einsatz Smiley (fröhlich)) Dich mit allen wichtigen Informationen versorgt hat.

Sind denn jetzt noch Fragen offen geblieben?

Liebe Grüße
R4mona



Netz-Assistent How To Hilfe !

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
#bleibtgesund

Mehr anzeigen
Bruchstelle02
Smart-Analyzer

Hallo @R4mona ,

 

ich habe heute beim Umzugsservice angerufen und den neuen DSL-Vertrag ausgemacht plus Kündigung von Kabel. Der nette Kollege hat auch soweit gut erklärt und gehandelt, aber beim Vertragsbeginn (im Angebot das Wunschdatum für den Festnetz-Anschaltung) das falsche Datum angegeben. Ich habe versucht bei der DSL-Hotline (0800 1721212) anzurufen, aber die schmeißen mich raus, weil ich keine DSL-Vertragsnummer habe. Ich habe nochmal beim Umzugsservice angerufen, die auch meinten, dass da was falsch gelaufen sei, aber mir wieder nur die Hotline-Nummer gegeben haben. Angeblich würde es mit der Bestellnummer funktionieren, tut es aber nicht (mehrmalige, sehr frustrierende Versuche bestätigen das).

 

Ich möchte den Vertrag am 26.03.22 beginnen, auf dem Angebot steht aber 21.02.22. Könnt ihr da was machen, ich komme mit der schlechten KI nicht zu einem Berater durch, der das anpassen kann?

 

Danke für deine Unterstützung!

 

Mehr anzeigen
CE38
SuperUser

@Bruchstelle02 

Lasse dir ein neues DSL Angebot machen und bestätige nur die korrigierte schriftliche vorvertragliche Zusammenfassung. Erst mit deiner Bestätigung wird der Auftrag aktiviert.

Mehr anzeigen
Bruchstelle02
Smart-Analyzer

@CE38 

Wo und wie bestätige ich den Auftrag? Beim jetzigen Angebot steht dazu nichts da. D.h. der jetzige Auftrag wird nicht durchgeführt, wenn ich niergendwo eine explizite Bestätigung (wie auch immer diese aussieht) gebe? Ich möchte nicht zwei Aufträge gleichzeitig haben.

 

Und die Aussage des Umzug-Hotline-Mitarbeiters, dass ich bei der DSL-Hotline anrufen und das Datum ändern lassen soll, ist falsch?

 

Edit: In einer Mail, die ich kurz nach dem Anruf zum Umzug erhalten habe, steht

"So geht es weiter: Wir führen Ihre Bestellung jetzt umgehend aus. Sie bekommen als nächstes eine Bestellbestätigung.

Gut zu wissen: Das Vertragsverhältnis mit Vodafone kommt erst zustande, wenn wir Ihnen eine Auftragsbestätigung mit Ihren Vertragsdaten zugeschickt haben."
 
Zur gleichen Zeit habe ich eine weitere Mail bekommen:
"wir freuen uns, dass Sie sich für Vodafone entschieden haben.
Ihren Vodafone-Auftrag mit der Auftragsnummer xxxxxx finden Sie im Anhang. "
 
Ist das nicht die Auftragsbestätigung?
 
 
Mehr anzeigen
CE38
SuperUser

@Bruchstelle02 

Mit dem neuen TKG seit 1.12.2021 muss bei telefonischen Aufträgen die vorvertragliche Zusammenfassung zur Aktivierung des Auftrags bestätigt werden. Du musst die Auftragsdaten vorab textlich zur Verfügung gestellt bekommen. Dann kannst du - nach Prüfung - per Link, Voice Log oder auch schriftlich bestätigen. Danach erfolgt Auftragspruefung und schriftliche Auftragsbestätigung (bzw. Ablehnung).  Weshalb in deinem Fall darauf verzichtet wurde, ist mir nicht klar.

 

 

Mehr anzeigen
HeikeF
Moderatorin

Hallo Bruchstelle02,

 

können wir denn jetzt hier noch konkret helfen?

 

Viele Grüße

 

Heike



Netz-Assistent How To Hilfe !

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
#bleibtgesund

Mehr anzeigen