Menu Toggle

Aktuelle Einschränkungen

  • Kabel: Beeinträchtigung der Kabeldienste im Raum Neukalen
  • Mobil Es kommt zu Verzögerungen bei der Auslieferung von SMS, überregional/SMS Benachrichtigungen der Mailbox sind auch betroffen.
  • Mobil Es kommt zu Einschränkungen bei der Erreichbarkeit im 2G/3G/4G Bereich, als Nachwirkung der Störung von gestern.
  • MeinVodafone im Web: Selfservice MeinVodafone im Web Registrierung/Hinzufügen von Verträgen.
  • Mobil: Aktuell kann es zu Einschränkungen, bei der Nutzung des Mobilen Hotspots bei iOS Geräten kommen.
  • Mobil: Bei Huawei Mifi Routern und Embedded Modulen, kann es zu falschen APN Einstellungen kommen. 
  • Behoben: MobilEinschränkung Telefonie und Daten über 4G PLZ Gebiet 457xx, 462xx - 465xx, 48249, 486xx - 487xx

Nähere Infos dazu findest Du im Eilmeldungsboard.

Close announcement

Internet, Telefon & TV über Kabel

Siehe neueste

Umtragen von UM TV auf Sky-Karte

GELÖST
Gehe zu Lösung
Highlighted
Smart-Analyzer

Hallo,

ich habe noch einen alten KabelBW/Unitymedia 3Play150 Vertrag und parallel dazu ein Sky-Abo. Ich habe hier in einem älteren Thread gelesen, dass man wohl die UnityMedia-TV-Freischaltung auf die Sky-Karte übertragen lassen kann, damit ich nur noch den Q-Receiver nutzen muss. Das CI-Modul vom UM hat leider unterirdische Umschaltzeiten, so dass der Receiver das geringere Übel darstellt Smiley (fröhlich)

Gilt das immer noch mit der Umtragung? Wenn ja, muss ich dass hier bei Vodafone beantragen oder bei Sky? Geht das auch hier über den Support im Forum? Ich habe bei einigen Threads schon sehr hilfreiche Vodafone Mitarbeiter gesehen die helfen konnten Smiley (fröhlich)

Würde mich über Unterstützung freuen.

Gruß

Tom

Mehr anzeigen
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
Highlighted
SuperUser

@HerrBvomSee: Danke für die Links.

 

Zum 1. Link, da geht es um Kunden von VF/KD (KD=Kabel Deutschland), da geht das mit dem aufbuchen der VF Sender auf die Sky Karte.

Zum 2. Link, laß dich da nicht täuschen, 2013 war exKabelBW schon von exUM übernommen worden.

Du hast zu 100% eine UM Karte, vermutlich eine UM02, die verwendet eine andere Verschlüsselung als die Sky Karte.

 


@HerrBvomSee  schrieb:

Ziel: Das gesamte TV nur noch über den SkyQ Receiver steueren. Aufnehmen etc. ist unwichtig.


Das ist schon klar, aber das geht bei VF West (exUnitymedia) nicht. Leider.

VU+ Duo 4K mit DVB-C FBC Tuner und DVB-T2 HD Dual Tuner
Humax HDR4100
Denon AVR-S650H mit Teufel Columa 300 Easy 5.1 Set L
Samsung UE49NU7179UXZG mit CI+Version 1.4
eigene FritzBox 6591 CableMax 1000 mit FritzOS 7.21

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
5 Antworten 5
Highlighted
SuperUser

@HerrBvomSee  schrieb:

Ich habe hier in einem älteren Thread gelesen,


Kannste da mal den Link dazu posten?

Weil das ging noch nie, das sich die UM Sender auf der Sky Karte freischalten lassen.

Ursache sind unterschiedliche Verschlüsselungen, die sind nicht kompatibel.

VU+ Duo 4K mit DVB-C FBC Tuner und DVB-T2 HD Dual Tuner
Humax HDR4100
Denon AVR-S650H mit Teufel Columa 300 Easy 5.1 Set L
Samsung UE49NU7179UXZG mit CI+Version 1.4
eigene FritzBox 6591 CableMax 1000 mit FritzOS 7.21
Mehr anzeigen
Highlighted
Smart-Analyzer

Hi,

 

scheinbar bin ich in die "Vodafone TV != Unitmedia TV" Falle getappt. Meine Anfrage basiert auf dem Thread hier:

Thread 

Daher war (und bin ich immer noch) voller Hoffnung, dass es doch klappt Smiley (fröhlich)

 

Dieser Thread hier 

Thread 

macht mir auch noch Hoffnung, da ich in BW lebe und einen Vertrag von 2013 habe.

 

Mein Setup ist folgendes:

KabelBW/Unitymedia 3play150 Anschluß seit 2013

SmartCard mit CI Modul in Fernseher

Sky Abo (separat bestellt) + SkyQ Receiver (mit Sky-Smartcard)

 

Ziel: Das gesamte TV nur noch über den SkyQ Receiver steueren. Aufnehmen etc. ist unwichtig.

Mehr anzeigen
Highlighted
SuperUser

@HerrBvomSee: Danke für die Links.

 

Zum 1. Link, da geht es um Kunden von VF/KD (KD=Kabel Deutschland), da geht das mit dem aufbuchen der VF Sender auf die Sky Karte.

Zum 2. Link, laß dich da nicht täuschen, 2013 war exKabelBW schon von exUM übernommen worden.

Du hast zu 100% eine UM Karte, vermutlich eine UM02, die verwendet eine andere Verschlüsselung als die Sky Karte.

 


@HerrBvomSee  schrieb:

Ziel: Das gesamte TV nur noch über den SkyQ Receiver steueren. Aufnehmen etc. ist unwichtig.


Das ist schon klar, aber das geht bei VF West (exUnitymedia) nicht. Leider.

VU+ Duo 4K mit DVB-C FBC Tuner und DVB-T2 HD Dual Tuner
Humax HDR4100
Denon AVR-S650H mit Teufel Columa 300 Easy 5.1 Set L
Samsung UE49NU7179UXZG mit CI+Version 1.4
eigene FritzBox 6591 CableMax 1000 mit FritzOS 7.21

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
Highlighted
Smart-Analyzer

@Peter165  schrieb:

@HerrBvomSee: Danke für die Links.

 

Zum 1. Link, da geht es um Kunden von VF/KD (KD=Kabel Deutschland), da geht das mit dem aufbuchen der VF Sender auf die Sky Karte.

Zum 2. Link, laß dich da nicht täuschen, 2013 war exKabelBW schon von exUM übernommen worden.

Du hast zu 100% eine UM Karte, vermutlich eine UM02, die verwendet eine andere Verschlüsselung als die Sky Karte.

 


@HerrBvomSee  schrieb:

Ziel: Das gesamte TV nur noch über den SkyQ Receiver steueren. Aufnehmen etc. ist unwichtig.


Das ist schon klar, aber das geht bei VF West (exUnitymedia) nicht. Leider.


@Peter165 Vielen Dank für die Erläuterung.

Schade, dass es nicht klappt. Dann werde ich wohl einen Alternativplan angehen und komplett ohne "herkömmliches" TV auskommen. Dazu aber in einem anderen Thread Smiley (fröhlich)

Mehr anzeigen
Highlighted
SuperUser

@HerrBvomSee: Ja, leider geht das bei exUM nicht.

Da eine Lösung markiert ist mach ich hier ein Schloß ran, bei neuen Fragen mach einfach einen neuen Beitrag auf.

VU+ Duo 4K mit DVB-C FBC Tuner und DVB-T2 HD Dual Tuner
Humax HDR4100
Denon AVR-S650H mit Teufel Columa 300 Easy 5.1 Set L
Samsung UE49NU7179UXZG mit CI+Version 1.4
eigene FritzBox 6591 CableMax 1000 mit FritzOS 7.21
Mehr anzeigen