Menu Toggle

Internet, Telefon & TV über Kabel

Siehe neueste
Umstieg von 120Mbit's auf 1000Mbit's mit eigener Fritzbox 6660
Gehe zu Lösung
K-L-S
Smart-Analyzer

Hallo,

1.) kann mir Jemand erklären warum ich von Vodafone frotz eigener Hardware einen Vadafone Leihrouter erhalten

habe? Hatte mir extra eine  Fritz 6660 gekauft und  vorher ins System einpflegen lassen.

2.) Kann ich die Vodafone Box wieder zurück schicken?

3.) Wie ist der weitere Ablauf(Unter MeineVodafone sehe ich zur Zeit(Dein Zubehör ist unterwegs zu Dir)?

4.) Wielange dauert so eine Umstellung?

 

Schon mal vielen Dank

 

Mehr anzeigen
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
K-L-S
Smart-Analyzer

Es sind nun zwanzig Minuten vergangen und ich habe eine SMS mit der durchgeführten Freischlatung erhalten.

Neustart der Fritzbox und ich sehe Empfangsrichtung: 1095,7 Mbit/s und Senderichtung: 54,8 Mbit/s.

Das ist mal ein Service. Danke nochmals.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
16 Antworten 16
Torsten
SuperUser

Das ist seltsam. Da ist garantiert ein Fehler passiert, der Routerversand ist nicht nötig. Da hilft wahrscheinlich nur ein Widerruf, falls der Versand bereits ausgelöst ist. Aber ein:e Mod kann da mal nachsehen, nur dauert das ein paar Tage.

Mehr anzeigen
K-L-S
Smart-Analyzer

Vielen Dank für die Antwort. Irgendwie schien es mir auch etwas seltsam. Eine mögliche Erklärung wäre "Im Falle einer Störung könnte mit dem vorübergehenden Einsatz des Vodafone/Modem-Router das private Endgerät als Störungsursache ausgeschlossen werden". Aber vielleicht schaut ja mal ein Mod:in drüber.

Danke nochmal

Mehr anzeigen
YoShiie
Netzwerkforscher

Hey, 

So wie es klingt, nutzt du eine "freie Fritzbox" ohne Vodafone Branding.

 

In so einem Fall ist es vollkommen normal, dass du den Vodafone Router mit zugesendet bekommst.

Da wenn der Anschluss gestört sein sollte, du immer erst den Vodafone Router anschließen musst, damit der Vodafone Support auf deine Internett Leitung schauen kann und eine fern Diagnose stellen kann.

Mehr anzeigen
CE38
Giga-Genie

@YoShiie 

Die Kund:innen von Vodafone Deutschland erhalten auch bei einem eigenen freien Router immer einen Service Leihrouter.

 

Im Versorgungsgebiet von Vodafone West in den Bundesländern Baden-Württemberg, Hessen und Nordrhein-Westfalen gibt es bei einem eigenen freien geeigneten Router keinen Service Leihrouter.

Mehr anzeigen
K-L-S
Smart-Analyzer

@CE38

Ich befinde mich im Gebiet Vadafone  West genauer gesagt Hessen. Also sollte ich keinen Leihrouter bekommen.

 

Mehr anzeigen
CE38
Giga-Genie

@K-L-S 

Dann solltest du mit einer DOCSIS 3.1 faehigen FRITZ!Box 6660 Cable keinen Leihrouter bekommen. Ist dein eigener Router bei Vodafone West bereits registriert ? Vielleicht ist bei der Zuordnung was falsch gelaufen und dein eigener Router wird nur als DOCSIS 3.0 Router geführt.

Mehr anzeigen
K-L-S
Smart-Analyzer

Mein eigener  Router Fritz 6660 ist bei Vdafone registriert und Docsis 3.1 fähig. Unter Internet->Kabel-Informationen sehe ich auch die Docsis 3.1 benutzten Kanäle.

Mehr anzeigen
CE38
Giga-Genie

@K-L-S 

Dann gibt es Klaerungsbedarf, weshalb ein Leihrouter versandt wurde. Ein:e Mod von Vodafone West schaut sich dies sicherlich an. Habe da etwas Geduld.

Mehr anzeigen
K-L-S
Smart-Analyzer

@CE38 

Danke für deine  Unterstützung. Ich werde mal warten ob sich ein(e) Mod:in meldet.

Bleibt bei dem Wechsel mein Dual-Stack erhalten?

Mehr anzeigen