Internet, Telefon & TV über Kabel

Siehe neueste
Umstellung CableMax 500 auf 1000
Stefan816
Smart-Analyzer

Hallo zusammen,

 

ich bin aus Hessen und habe vor etwas mehr als einem Jahr (bei VDSL kamen nur 40 Mbit von 1&1)  zu Vodafone CableMax gewechselt und wollte in den 1000er Tarif. Leider waren systemseitig nur 500 möglich. Also wurde es dann das.

 

Der Techniker kam bereits einen Tag später und wunderte sich über meine 500er Buchung, da die 1000er nach seiner Aussage von den Messwerten her so gar kein Problem seien. Ich bat ihn, dies an Vodafone weiterzuleiten, was er auch tat. 

 

Seither versuche ich immer wieder die 500er auf die 1000er zu bringen. Die Hotline kann nichts tun, da nur 500 im System "freigegeben" sind. Da ich ländlich wohne, läuft mir der Techniker regelmäßig über den Weg. Er hat bereits weitere 3 Male an Vodafone die Möglichkeit von 1.000 weitergegeben, aber es passiert einfach nichts.

 

Vom Support erhalte ich stetig die Aussage "wir leiten es weiter und es wird sich innerhalb einer Woche jemand bei Ihnen melden". Fazit: Nicht ein einziges Mal hat sich jemand bei mir gemeldet.

 

Letzte Aussage des Supports (schriftlich Zitat) vom Freitag war:

"ich sehe von hier aus (unter Vorbehalt) das hier auch 1000 möglich sein sollen und du würdest auch die 1.000 bekommen für den gleichen Preis, aber solange unser System nur 500 anzeigt, kann eben niemand das buchen"

 

Ich bekam die Telefonnummer der Technik, die mir quasi selbiges bestätigte. Aber niemand fühlt sich zuständig oder in der Lage, dies dann an der richtigen Stelle zu platzieren.

 

Aktuell zahle ich also die knapp 40 Euro für die 500er plus den PowerUpload (der bei 1.000 inklusive wäre), den ich damals auch für DualStack (NAS mit VPN zum Firmennetzwerk) buchen musste/wollte. 

 

Hat hier jemand einen goldenen Tipp oder kann was tun? 

 

Und was positives: 1 Jahr, keine Ausfälle und immer Top-Werte am 500er Limit Smiley (fröhlich) Was das betrifft, bin ich sehr zufrieden. 

 

Mehr anzeigen
4 Antworten 4
Torsten
SuperUser

Es kommt ja nicht nur drauf an, ob das Segment das Gigabit schaffen würde, sondern auch ob nicht zuviele Kunden in diesem Segment sind. Fakt ist: solange dein Segment nicht für Gigabit freigegeben ist, kann es auch durch den Kundenservice nicht gebucht werden.

Mehr anzeigen
Stefan816
Smart-Analyzer

Nun ja, wie gesagt, in diesem kleinen Örtchen kommt nur ein Mann, so ein Techniker benötigt wird. Ich behaupte also mal, der kann das Segment sehr gut einschätzen und hat vor einem Jahr sogar irgendwo anderweitig 1x aufbuddeln veranlasst, weil er messen konnte, dass irgendwo ein Defekt vorlag.

 

Zum Fazit::

Richtig, schrieb ich ja oben auch schon. Bringt mich aber nicht weiter, so sich niemand zuständig fühlt, dass mal überprüfen zu lassen. 

Mehr anzeigen
Ida
Moderatorin
Moderatorin

Hi Stefan816

Leider haben auch wir Moderator:innen keine Möglichkeit einen 1000er Tarif zu buchen, wenn dieser nicht freigegeben ist. Da werden wir systemseitig blockiert Smiley (traurig)

Hast Du es schon mal mit einer Mail an kundenservice@unitymedia.de versucht? Wenn nicht, schildere das einmal und erwähne die Aussage des Technikers. Vielleicht gibt es dort eine Möglichkeit das an den richtigen Fachbereich weiterzuleiten.

Liebe Grüße
Ida



Netz-Assistent How To Hilfe !

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
#bleibtgesund

Mehr anzeigen
Stefan816
Smart-Analyzer

Hallo, 

 

hab es mal mit einer Mail probiert und einen Rückruf erhalten. Es dauerte etwas, bis man überhaupt verstanden hat was ich will. Und man bestätigte mir erneut: Leitungswerte passen.

Es wurde die Bitte eine Datenbankaktualisierung/-prüfung an die "entsprechende Fachabteilung" weitergeleitet und man wollte mich aus eben jener Abteilung nochmals zurückrufen. 

 

Das ist bisher ausgeblieben.

 

Allerdings hat sich online bei der Verfügbarkeit was getan. Die Anzeige "maximal Cable 500" ist nicht mehr da. Stattdessen gibt es jetzt an meiner Anschrift gar kein Cable Internet mehr, sondern nur noch DSL 100. 

 

Mehr anzeigen