Internet, Telefon & TV über Kabel

Siehe neueste
Trotz fristgerechter Rücksendung Berechnung von HD Recorder
Gehe zu Lösung
tomsen11
Smart-Analyzer

Hallo,

am 19.03.22 wurde ich aufgefordert nach Kündigung des HD Recorders diesen wieder zurückzusenden.

Ich habe definitiv das Gerät innerhalb der Frist zurückgeschickt. Leider finde ich momentan den Beleg nicht mehr.

Der Eingang des HD Recorders wurde mir von Vodafone auch bestätigt, jedoch ziemlich spät am 11.04.22.

(Was kann ich dafür wenn die Tage und Wochen brauchen, um das Paket zu bearbeiten?!)

Mit der Rechnung vom 09.05.22 wurde mir der HD Recorder in Rechnung gestellt (60 Euro).

Wie kann ich das mit Vodafone klären?

Tobi hat mir nicht weiterhelfen können und ich habe auch keine Kunden-Service-Email gefunden.

Viele Grüße

tomsen

 

Mehr anzeigen
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
tomsen11
Smart-Analyzer

Habe doch noch eine Kundenservice Email Adresse gefunden (unitymedia) und am 25.05. Vodafone geschrieben.

Heute habe ich endlich eine Antwort bekommen von Vodafone per Mail (Da sie mich telefonisch nicht erreicht hatten).

 

Kurzer Auszug: "Die 60€ werden Ihnen wieder gutgeschrieben und mit der nächsten Rechnung verrechnet."

 

Also Problem gelöst! Smiley (zwinkernd)

Vielen Dank für die Unterstützung hier im Forum! 

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
10 Antworten 10
xxxJustinxxx
Giga-Genie

@tomsen11  Die Seriennummer passt auch zu dem Gerät was du zurück gesandt hast?

Mehr anzeigen
Grit
Moderatorin

Hallo tomsen11,

 

ohje. Ja unsere Logistik braucht immer etwas um die Einsendungen zu verarbeiten. Man muss bedenken, dass dort täglich hunderte wenn nicht sogar tausende Pakete mit Endgeräten ankommen, die ja auch alle dem richtigen Kundenkonto zugeordnet werden müssen. Daher ist eine frühzeitige Absendung ratsam. Aber wenn Du eine Eingangbestätigung bekommen hast, ist das Gerät ja da und dann kriegen wir das auch wieder hin.

 

Sende mir eine private Nachricht mit Deinem Namen, der vollständigen Anschrift, der Kundennummer und Deinem Geburtsdatum. Wichtig: Melde Dich anschließend wieder hier im Beitrag.

 

Viele Grüße

Grit

 Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
 Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
Mehr anzeigen
tomsen11
Smart-Analyzer

Leider habe ich mir die Seriennummer nicht aufgeschrieben. Smiley (traurig)

Kann man die zur Not noch herausfinden?

Mehr anzeigen
tomsen11
Smart-Analyzer

Hallo Grit,

vielen lieben Dank für die Unterstützung. Sende Dir die Angaben per Nachricht zu.

Mehr anzeigen
R4mona
Moderatorin

Hi tomsen11,
 

vielen Dank für Deine PN.

Soeben habe ich in Dein Kundenkonto geschaut und gesehen, dass der Recorder bisher leider nicht in unserer Logistik eingegangen ist. Die Bestätigung über den Eingang ist mir leider ebenfalls nicht ersichtlich. Verlegener Smiley

Hast Du eventuell den Rücksendebeleg gefunden?

Liebe Grüße
R4mona

 Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
 Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
Mehr anzeigen
tomsen11
Smart-Analyzer

Den Beleg zwar nicht aber ich habe noch das PDF mit dem Retourenschein und der verwendeten Sendungsnummer. Ich schicke Dir nachher nochmal eine PN.

Mehr anzeigen
JeHa
Netzwerkforscher

Nabend, ich häng mich hier mal mit rein .... (da ich heute ja niemanden vom support erreiche und es loswerden muss).

Situation:

Vor einigen Wochen hatte ich über mehrere Wochen Probleme mit der GigaBox, nach mehrmaligen hinundher telefonieren hat man sich auf ein Tauschgerät verständigt. Am Versandtag hatte sich das Problem wie von Zauberhand gelöst und nach weiteren Telefonaten ist man zum Schluss gekommen, das Tauschgerät ungenutzt zurück zu schicken ( so brauchte ich nix neu einrichten/einstellen). Dann hieß es, das Altgerät zurück zu schicken, also wieder telefonieren (mehrmals). -> alles geklärt, scheinbar .....

Tage später ging auf einmal nichts mehr, weil das altgerät nichtmehr im System war (und tauschgerät war zurück geschickt, mit eingangsbestätigung und hinweis im retoure paket meinerseits. Wieder mehrmals telefonat, bis das altgerät dann endlich wieder im system war und auch wieder funktioniert. Alles gut soll man denken --> heute abend neue Rechnung bekommen, inklusiv Rechnungspunkt (~60€) für nicht zurück geschicktem Gerät (würd ichs zurück schicken, hät ich garkeins mehr hier ...)

Never ending Story

Mehr anzeigen
JeHa
Netzwerkforscher

...erstmal auf Eis gelegt. Mal gespannt ob es wirklich eine Gutschrift gibt nach dem Telefonat eben, mal liesst ja so einiges hier im Forum ^^

Mehr anzeigen
tomsen11
Smart-Analyzer

Habe doch noch eine Kundenservice Email Adresse gefunden (unitymedia) und am 25.05. Vodafone geschrieben.

Heute habe ich endlich eine Antwort bekommen von Vodafone per Mail (Da sie mich telefonisch nicht erreicht hatten).

 

Kurzer Auszug: "Die 60€ werden Ihnen wieder gutgeschrieben und mit der nächsten Rechnung verrechnet."

 

Also Problem gelöst! Smiley (zwinkernd)

Vielen Dank für die Unterstützung hier im Forum! 

Mehr anzeigen