Internet, Telefon & TV über Kabel

Telefonie über Fritzbox 7490 hinter Thompson Kabelmodem
Smart-Analyzer

Hallo liebe Community !

Ihr seid definitiv meine letzte Rettung und ich hoffe sehr, dass Ihr mir weiterhelften könnt, da die Hotline hierzu leider nicht imstande war. Ich betreibe seit über 10 Jahren eine Fritzbox 7270 hinter einem Thomson Kabelmodem. Diese Konfiguration ist seinerzeit von Kabel Deutschland so eikngerichtet worden. Jetzt hat die Fritzbox leider den Geist aufgegeben und ich wollte sie durch eine 7490 ersetzen. Die Anmeldung bzgl. Internet funktionierte einwandfrei. Leider aber nicht die Telefonie. Ich möchte gerne zwei DECT-Telefone (wie bislang) nutzen. Einen Festanschluss habe ich nicht. Soweit ich weiß, müssen zunächst die Telefonnummern hinterlegt werden. Dies scheitert zum Einen daran, dass ich nicht weiss, welchen Anbieter ich hier einzutragen habe (Vodafone DSL oder anderer Anbieter). Außerdem habe ich überhaupt keine Zugangsdaten. (Vodafone DSL will Sprachpasswort und STUN-Server, die anderen Anbieter Benutzername und Kennwort). Eigenartig ist auch, dass Zugangsdaten über arcor voreingestellt waren, dies aber ohne Kennwort (nur BN, Registrar und Proxy). Was muss ich jetzt machen, damit ich nach drei Wochen endlich wieder telefonisch erreichbar bin ? Tipps von: "geht automatisch" bis "findest Du in Deinem Vodafone-Account" habe ich bereits bekommen und haben leider nichts genutzt.

Danke für Eure Hilfe

Mehr anzeigen
11 Antworten 11
Mastermind

So wie du das versuchst funktioniert das leider nicht, die entsprechenden Daten gibt es nur bei der verwendung geeigneten freien Kabelendgeräten wie z.B. der 6430, 6490 oder 6590 bei FritzBOX.

 

Für die 7490 benötigst du ein Y-Kabel um die Telefonie in deine Box zu bekommen.

Hier die Anleitung von AVM

Klug zu fragen, ist schwieriger, als klug zu antworten.
Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

Danke für die Hilfe. Aber selbst wenn ich über das Y-Kabel verbinde, müsste ich doch die Rufnummern hinterlegen, oder ? Ausserdem habe ich keinen Festnetzanschluss und kein analoges Telefon. Bei der Fritzbox 7270 lief es ohne Probleme.

Mehr anzeigen
Mastermind

Ah, das mit der 7270 habe ich überlesen, sorry.

In diesem fall muss erst die Telefonie auf das Thompson Modem geschaltet werden damit das funktioniert.

Die 7490 wird von Vodafone nicht akzeptiert, dann lieber zurück geben und eine 6490 kaufen die kann dann direkt an die Kabeldose angeschlossen werden und man spart sich das extra Modem.

Alternativ kann auch für 4,99 mtl. die 6490 von Vodafone ind Form der Homebox gemietet werden.

Klug zu fragen, ist schwieriger, als klug zu antworten.
Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

Wenn die 7490 nicht von Vodafone unterstützt wird, warum funktioniert exakt diese Konfiguration bei einem Kollegen, der nur zwei Straßen weiter wohnt ohne Probleme ? Technisch ist das also machbar, scheint wohl nur nicht gewollt zu sein...

Mehr anzeigen
Mastermind

Das es nicht gewollt ist, ist korrekt. Ob technisch machbar das weiss ich nicht aber muss ja wenn es bei nem Kollegen funktioniert. Was ich mich aber viel mehr frage, warum kauft man sich eine 7490 wo doch die 6490 vom Preis her keinen Unterschied macht?

Klug zu fragen, ist schwieriger, als klug zu antworten.
Mehr anzeigen
Highlighted
Giga-Genie

Hi,

 

das Konstrukt aus Kabelmodem/-router und Fritz!Box 7490 funktionert nur solange VF KD die SIP-Zugangsdaten nicht geändert hat. Dies erfolgt auf alle Fälle bei Vertragsänderungen (Zu-/Abbuchen von Vertragsoptionen) und sporadisch. Dem Kunden fällt dies in der Regel nicht auf, da das vorgesehene Endgerät (HomeBox 7270 (Fritz!Box 7270), HomeBox 6360, HomeBox 6490) mit den neuen Daten per Fernwartung versorgt werden. Der Einsatz einer anderen DSL Fritz!Box ist seitens des Providers nicht vorgesehen und wird nicht unterstützt. Die Möglichkeiten, welche du nun hast, hat dir ja @SpeedThunder schon genannt.

 

Du kannst deinen Nachbarn ja schonmal vorwarnen, dass er irgendwann die gleichen Probleme bekommt, die du hast Smiley (zwinkernd)

 

Gruß

Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

Ganz einfach: Ich habe mich vorher mit dem Krempel nicht beschäftigt. Mein Fehler.

Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

Noch mal für Doofe: Fritz 6490 Cable kaufen, installieren und dann läuft Internet und Telefonie ? Oder muss ich noch auf irgendetwas anderes achten ?

Mehr anzeigen
Giga-Genie

Hi,

 

achte unbedingt darauf, dass die Fritz!Box 6490 die Artikelnummer 20002778 besitzt. Bei Fritz!Box 6490 Boxen mit einer anderen Nummer kann es Probleme mit der Freischaltung geben.

 

Was es sonst noch zu beachten gibt und wie der Aktivierungsprozess abläuft, findest du in der FAQ zur Endgerätefreiheit.

 

Gruß

Mehr anzeigen