Menu Toggle

Einschränkung bei Mobilfunk, DSL und mein Vodafone-App

- Einschränkungen Festnetztelefonie in Mönchengladbach und Krefeld

- Mein VF App: Vertragskündigung

- Einschränkung Mobilfunk Telefonie und Daten im Bereich Hamburg

-Einschränkung Mobile Daten 4G + 3G - überregional

Alle Infos und Updates findet Ihr in unseren Eilmeldungen. Eilmeldungsboard

Close announcement

Internet, Telefon & TV über Kabel

Tarifwechsel zu Vertragsende
Highlighted
Netzwerkforscher

Hallo an alle,

ich möchte gerne Wissen, ob zum Vertragsende am 07.12.2020 ein Tarifwechsel in einen kleineren Tarif möglich ist und ob diese Umstellung kostenlos ist ?

 

Derzeitig habe ich den Red Internet & Phone 100 Cable und würde gerne in den Red Internet & Phone 50 Cable wechseln. Am allerliebsten in den Red Internet & Phone 32 Cable, wenn es diesen noch gibt. Bitte um Antwort. Viele Grüße 

Mehr anzeigen
27 Antworten 27
Highlighted
SuperUser

Hallo,

 

zum Vertragsende ist ein Wechsel in einen niedrigeren Tarif möglich, kostenpflichtig das ist ne andere Sache.

Anfang April gibt es neue Tarife, 50 Mbit dürften möglich sein, wenn ich mich nicht irre der 32 Mbit Tarif entfällt.

 

Weshalb möchtest du eigentlich wechseln?

VU+ Duo 4K mit DVB-C FBC Tuner und DVB-T2 HD Dual Tuner
Humax HDR4100
Yamaha RX-V500D mit Teufel Columa 300 Easy 5.1 Set L
Samsung UE49NU7179UXZG mit CI+Version 1.4
eigene FritzBox 6591 CableMax 1000 mit Labor FritzOS
Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher

Weil der 100 Mbit/s vom älteren Sohn der Vertragsnehmerin ohne deren Kenntnis und ohne deren Erlaubnis abgeschlossen wurde. Mehrfache Aufforderung das umgehend zu ändern und Aufforderung zur Herausgabe der Kundenportal Daten blieben erfolglos. Nun hat die Vertragsnehmerin mich (jüngerer Sohn) damit beauftagt, das zu Veranlassen. Nach Rücksprache mit der Vertragsabteilung habe ich Unterlagen bekommen und das Kundenportal jetzt auf mich Registriert und den bisherigen Verwalter gelöscht. Auftrag der Vertragsnehmerin lautet: Niedrigstmöglicher Tarif für Telefon und Internet. 

 

Was kostet die Umstellung ?

Mehr anzeigen
Highlighted
Giga-Genie

Die Umstellung selber kostet nichts. 

Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher

Ok, dann schonmal Dankeschön bis hierher.

Mehr anzeigen
Highlighted
Moderator

Hallo Rhein39,

 

dass die Umstellung in einen kleineren Tarif (Downgrade) nichts kostet, ist nicht korrekt. Es sei denn, es ist ein Tarif mit einer Zufriedenheitsgarantie.

 

Um es Euch genau beantworten zu können, kannst Du mir gerne eine Privatnachricht mit folgenden Daten schicken: Kundennummer, Name, Geburtsdatum und Anschrift des Anschlussinhabers. Melde Dich kurz hier im Beitrag, sobald Du die PN geschickt hast.

 

Viele Grüße

Lars

#Stayhome und bleibt gesund
Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher

Hallo Lars, PN ist raus.

Mehr anzeigen
Highlighted
Moderatorin

Hallo Rhein39,

 

da es sich nicht um einen Wechsel innerhalb der Zufriedenheitsgarantie handelt, berechnen wir einmalig 19,99 €. Wenn Du willst, kannst Du auch sofort auf den Tarif  Internet & Phone 50 Cable für dauerhaft 29,99 € wechseln.

 

Beste Grüße

Tina

#Stayhome und bleibt gesund
Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher

Vielen Dank Tina,

Ihr könnt ja nichts dafür, aber es ist Unfair, einer Person 19,99 € in Rechnung zu Stellen, die den Abschluss des aktuellen Tarifes weder veranlasst, noch davon gewusst hat. Ok, man könnte jetzt Sagen: "Holen Sie sich doch das Geld vom Verursacher wieder", aber, wie in Post 3 beschrieben, wird auch das nicht möglich sein. Schade, aber dann muss Sie halt damit Leben. Ein Kostenpflichtiger Tarifwechsel kommt für Sie nicht in Frage.

Mehr anzeigen
Highlighted
Moderator

Hi Rhein39,

 

entschuldige bitte, aber nichts mit unfair sein zu tun.

 

Der aktuelle 100MBit-Tarif wurde 2016 online übers Kundenportal beauftragt und schriftlich an die Postadresse der Vertragsnehmerin bestätigt.

 

Zu dieser schriftlichen Bestätigung gab es weder einen (oder mehrere) Widerruf, noch einen Postrückläufer. Das gilt übrigens für alle Schreiben, die wir den Vertrag betreffend verschickt haben. Also gehen wir davon aus, dass die Schreiben auch angekommen sind.

 

Was Eure Familieninterna angeht und wer von Euch damals im Kundenportal auf den Knopf für den Tarifwechsel gedrückt hat, können wir nicht wissen. Dafür gibt es ja die Auftrags- bzw. Wechselbestätigungen und ein 14-tägiges Widerrufsrecht.

 

Gruß

Stephan

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreib uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen