Menu Toggle

Aktuelle Einschränkungen

  • Kabel: Beeinträchtigung der Kabeldienste im Raum Neukalen
  • Mobil Es kommt zu Verzögerungen bei der Auslieferung von SMS, überregional/SMS Benachrichtigungen der Mailbox sind auch betroffen.
  • Mobil Es kommt zu Einschränkungen bei der Erreichbarkeit im 2G/3G/4G Bereich, als Nachwirkung der Störung von gestern.
  • MeinVodafone im Web: Selfservice MeinVodafone im Web Registrierung/Hinzufügen von Verträgen.
  • Mobil: Aktuell kann es zu Einschränkungen, bei der Nutzung des Mobilen Hotspots bei iOS Geräten kommen.
  • Mobil: Bei Huawei Mifi Routern und Embedded Modulen, kann es zu falschen APN Einstellungen kommen. 
  • Behoben: MobilEinschränkung Telefonie und Daten über 4G PLZ Gebiet 457xx, 462xx - 465xx, 48249, 486xx - 487xx

Nähere Infos dazu findest Du im Eilmeldungsboard.

Close announcement

Internet, Telefon & TV über Kabel

Siehe neueste

Sonderkündigung aufgrund nicht erbrachter Leistung

Highlighted
Daten-Fan

Guten Tag,

ich weiß nicht, der wievielte Kontaktversuch es mit dem Kundenservice von Vodafone/Kabel ist, aber möglicherweise führt ja dieser Post endlich zum gewünschten Erfolg. Ich bin wirklich gefrustet und am Ende mit meiner Geduld, mal ganz abgesehen von der schönen Lebenszeit die ich vergeudet habe um Antworten und oder Lösungen zu bekommen.

 

Ich zahle Monat für Monat meine Rechnungen und bekomme im Gegenzug keine bis gar keine Leistung von Ihnen. Durch Umzug war ich gewissermaßen gezwungen den Anschluss beizubehalten, zahlreiche Technikereinsätze brachten keinen Erfolg. Ich muss jetzt wieder ins Homeoffice zurück, bin aber nicht arbeitsfähig, weil ich keine Internet Zuhause habe, welches funktioniert. Momentan liegt mein Download bei <1Mbit/s, mit extrem viel Glück auch mal bei 5-10 Mbit/s. Das reicht aber bei Weitem nicht!!

 

Meine Sonderkündigung habe ich am 1.10.2020 abgeschickt und bekam daraufhin einen Anruf, den ich nicht entgegenehmen konnte mit der Bitte um Rückruf, bzw. dass Sie sich erneut bei mir melden würden, was nie geschah. Was darauf folgte war eine Odyssee mit dem telefonischen Kundenservice. Weder die kaufmännische noch die technische Abteilung, noch die Vertragsabteilung konnte mir weiterhelfen oder mir sagen, an wen ich mich wenden muss. Schlussendlich bekam ich die Aussage, mich an das Beschwerdemanagement zu wenden, was ich tat, aber immer noch auf Rückantwort warte.

 

Laut Aussage des Technischen Supports liegt meine Störung an einer veralteten Kabellage in meinem Mietshaus, die nur für den regulären Kabelanschluss ausgelegt zu sein scheint. Der Mitarbeiter teilte mir ferner mit, dass es regelmäßig bei meinem Anschluss zu Datenverlusten kommt und das "Rauschen" so groß wäre, dass er mir beipflichtete, dass ich die Probleme nicht zu verantworten hätte, aber auch Vodafone selber bzw. auch ein weiterer Techniker nichts erreichen könnte und dies die Sonderkündigung rechtfertige und ich zu einem Anbieter wechseln solle, der reguläres DSL anbietet. Dies bestätigte mir ebenfalls der Mitarbeiter aus dem Vertragsmanagement.

 

Die Sonderkündigung habe ich vor über drei Wochen schriftlich und nochmals telefonisch übermittelt, aber niemand will mir die Kündigung bestätigen oder sagen, wielange die Bearbeitung dauert.

Dies ist aber notwendig, damit ich schnellstmöglich zu einem neuen Anbieter wechseln kann. Nochmals, ich bin nicht arbeitsfähig im Homeoffice, was unakzeptabel ist!

 

Mal abgesehen vom Homeoffice auf welches ich angewiesen bin um Ihre Rechnungen zu zahlen, ist die Leitung auch zu schlecht um im Internet zu surfen (dafür geht derzeit alles Datenvolumen meines Mobilfunkvertrages drauf, den ich daraufhin ebenfalls kündigen musste), geschweige denn ist Streaming (ebenfalls monatliche Kosten) oder Gaming möglich. Ihr Techniker lachte nur, als ich ihn darauf hin wies, ich könne nicht mal einen Speedtest machen um Ihnen die Daten zu übermitteln.

 

Ich bin nun wirklich so verärgert, dass ich absolut kein Interesse mehr habe, bei Ihnen Kunde zu bleiben. Mir wurde keinerlei technische Unterstützung, noch anderweitiges Entgegenkommen angeboten, obwohl Sie offensichtlich schon seit geraumer Zeit, bzw. dem letzten Technikereinsatz im Mai wissen, dass Sie keine Lösung anbieten oder das Problem beheben können, wie mir Ihr Mitarbeiter von sich aus bestätigte.


Ich möchte bitte dringend meine Sonderkündigung von Ihnen bestätigt bekommen, damit ich wieder in meinem Homeoffice arbeiten und die anderen Dienste nutzen kann. Ich möchte auch nicht weiter unnötig diskutieren oder von diversen Kollegen hingehalten oder vertröstet werden. Es reicht, es nervt und ich bitte um eine schnelle pragmatische Lösung und Unterstützung in dieser Angelegenheit.

 

Danke und Grüße

Daniela

Mehr anzeigen
3 Antworten 3
Highlighted
Moderatorin

Hallo Apfeline,

 

gern schau ich nach dem Stand Deiner Kündigung. Bitte lass mir dafür eine PN mit Deinen Daten (Name, Kundennummer, Adresse und Geburtsdatum) zukommen.

 

Melde Dich bitte nochmal hier im Beitrag, sobald die PN raus ist.

 

Viele Grüße

Anett

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreib uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
Highlighted
Daten-Fan

Liebe Anett, ich habe dir eine PN gesendet.

Viele Grüße

Daniela

Mehr anzeigen
Highlighted
Moderatorin

Hallo Apfeline,

 

danke für Deine PN und Daten. Es tut mir leid, dass Du auf Grund der Situation so niedergeschlagen bist.

Der ganze Fall liegt aktuell bei unserem Beschwerdemanagement und diese schließen sich mit unserer technischen Abteilung kurz. Mir sind da leider die Hände gebunden, tut mir leid. Die Kollegen werden sich aber mit Dir in Verbindung setzen, sobald sie eine Rückmeldung haben. So leid es mir tut, ich kann Dich nur um Geduld bitten.

 

Viele Grüße

Anett

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreib uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen