Internet, Telefon & TV über Kabel

Sonderküdigungsrecht durch Haushaltszusammenführung
GELÖST
Gehe zu Lösung
Smart-Analyzer

Hallo liebe VF-Community,

 

meine Lebensgefährtin und ich ziehen nun zusammen. Mein aktueller Vertrag wurde letztens verlängert, siehe Infos:

Vertragsbeginn:14.01.2016

Frühestmögliches Vertragsende:14.01.2021

Letztmöglicher Kündigungseingang bis:21.10.2020

Nun zu meiner Frage: Meine Freundin zieht bei mir in die Wohnung. Wir würden gerne ihren Vertrag weiterlaufen lassen (was mit einem Providerwechsel einher gehen würde) und meinen vorzeitig kündigen. 

Ist dies möglich?

 

Freundliche Grüße

Daniel

Mehr anzeigen
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
Full Metal User

Hallo @Schaui84, kurz und knapp: nein das ist nicht möglich. Aus welchem Grund auch?

Vielleicht hat ja deine Freundin Glück., und ihr jetziger Vertrag kann an deiner Adresse nicht angebotenen werden. Dann hat sie ein gesetzliches Sonderkündigungsrecht. 

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
8 Antworten 8
Full Metal User

Hallo @Schaui84, kurz und knapp: nein das ist nicht möglich. Aus welchem Grund auch?

Vielleicht hat ja deine Freundin Glück., und ihr jetziger Vertrag kann an deiner Adresse nicht angebotenen werden. Dann hat sie ein gesetzliches Sonderkündigungsrecht. 

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

kurz und knapp: 

Wer nicht fragt, kann keine Antwort erhalten. Es gibt immer wieder Fälle und Ausnahmen, wo aus Kulanz entsprechend entschieden wird. Aus ihrem Vertrag kommen wir noch nicht raus, der läuft auch noch länger als meiner. 

Mehr anzeigen
Giga-Genie

Wie gesagt, das ist so nicht möglich. 

Mehr anzeigen
Full Metal User

Da hast du recht, aber ich glaube nicht daran, dass VF hier eine Ausnahme macht. Im übrigen hat die Vertragsdauer nichts mit einer Kündigung wegen Nichtverfügbarkeit zu tun. Wenn sie jetzt beispielsweise einen DSL 50 Vertrag hat, und bei dir sind nur DSL 16 möglich, kann sie nach TKG kündigen. Durch den Umzug darf sich am Vertrag nichts ändern. 

Nur zur Sicherheit: Du bist bei VF und sie nicht, auch nicht bei Unity Media 

Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

Kündigung wegen Nichtverfügbarkeit kommt bei uns leider nicht infrage. Sie hat im Moment einen 8 Monate alten Anschluß vom Pink Panther. Ich glaube auch nicht, dass da "was geht" - aber wie gesagt: Wer nicht fragt, kann keine Antwort erhalten Smiley (zwinkernd) 

Mehr anzeigen
Moderator

Hi Schaui84,

 

wie die anderen Community Helfer schon geschrieben haben, ist es in dem Fall nicht möglich. Aber Du hast schon Recht, lieber fragen, kostet ja nichts Smiley (zwinkernd)

 

Hast Du noch weitere Fragen oder können wir damit hier abschließen?

 

Viele Grüße

Lars

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreibt uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

Danke @Lars , der Thread kann geschlossen werden!

 

Viele Grüße

Schaui84

Mehr anzeigen
Moderator

Hi Schaui84,

 

wird gemacht.

 

Euch eine schöne Zeit zu zweit

Lars

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreibt uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen