Internet, Telefon & TV über Kabel

Servicepauschale für End- geräteeinstellung und / oder Fehleranalyse
Highlighted
Smart-Analyzer

Hallo, auf meiner Rechnung #10064*** vom 2. Juli 2019 erscheint ein Posten "Servicepauschale für End- geräteeinstellung und / oder Fehleranalyse" über 99,50 EUR.

Für welche Leistung soll der sein?

 

Edit: Rechungsnummer unkenntlich gemacht.

Mehr anzeigen
5 Antworten 5
IOT-Inspector

Willkommen in der Community,

 

war ein Techniker bei Dir?

IT ist mein Hobby - Nichts ist mir fremd.
Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

Ja. Nach einer Störungsmeldung wg. Totalausfall Internet und Telefon wurde ein Techniker vorbeigeschickt. Dieser stellte überrascht fest, daß hier eine eigene Fritzbox angeschlossen ist ( entgegen dem was das System ihm sagte - und weswegen es diesen Besuch überhaupt gegeben habe). Diese Fritzbox ist seit ca. April 2018 im Betrieb und ordnungsgemäß frei geschaltet gewesen.

Nach Anschluß des KDG Kabelmodems und einiger Einstellungen am Übergabekasten im Keller war meßtechnisch alles in Ordnung. Es fanden weder ein Anschluß, noch eine Einstellung, noch ein Funktionstest meiner Fritzbox statt.

Eigene Versuche meinerseits im Anschluß meine eigene Fritzbox wieder anzuschließen scheiterten an der Unmöglichkeit den Freischaltserver https://kabelmodemaktivieren.vodafone.de zu erreichen.

Daran änderte auch der am 11.06. erhaltene neue Freischaltcode erst mal nichts.

Eine Anmeldung war erst am 2.7.2019 morgens möglich - seitdem läuft es wieder.

Ich kann nicht nachvollziehen wo mein Anteil daran liegt soll, daß Ihr System offenbar vergessen hat, daß ich seit Anfang 2018 mit eigener Hardware angemeldet bin. Aus diesem Grund bin ich mit der Berechnung von 99,50 EUR nicht einverstanden.

Mehr anzeigen
Giga-Genie
Die Störung hat wohl deine eigene Fritzbox verursacht, da wird kein Support für geleistet und kostet somit Geld.
Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

Die Störung bestand laut Techniker darin, daß Ihrem System nicht hinterlegt war daß eigene Hardware angeschlossen ist.  Bitte gerne mal selber nachschauen, auch auf die Rechnungen seit April 2018. Aus diesem Grund sei auch keine Neuanmeldung mehr möglich gewesen. Von meiner Seite haben auch keine Veränderungen an den Einstellungen stattgefunden.

Mehr anzeigen
Moderator

Hi hr55,

 

wenn sich Deine Fritzbox nicht bei uns anmeldet, dann kann sie ja auch nicht hinterlegt sein. Beim Betrieb eigener Hardware am Anschluss, leisten wir keinen Service. Wenn dann unser Modem funktioniert, dann ist es auch kein Fehler unsererseits.

Die Endgeräte-Einstellung in diesem Fall, war der Anschluss des Leihmodems. Beauftragt wurde der Techniker sicher, weil ein Ausfall gemeldet wurde.

 

Viele Grüße

Marco

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen