Support:

Internet, Telefon & TV über Kabel

Antworten
Smart-Analyzer

Schwacher Upload seit Wechsel auf 1000Mbit Tarif (bzw. DOCSIS 3.1 Modem)

[ Editiert ]

Hallo zusammen,

seit ein paar Wochen bin ich nun stolzer 1000Mbit Kunde, soweit sogut.
Das Arris Modem ist im Bridgemode und dahinter eine 7590, läuft. Der Upload war allerdings nichtmehr wie gewohnt immer auf Anschlag 50 oder sogar etwas mehr sondern seit neuem Modem schon immernoch nur ca 47 etc.

Damit würde ich mich zufriedengeben, aber inzwischen sinds halt häufig nurnoch gute 20 statt 50..
Modemwerte würde ich gerne posten, komme aber grad mal wieder nichtmehr auf das Webif des Arris.
(Die aktuelle 117er Firmware ist drauf, Modem zurücksetzen hatte kurz was gebracht und seither wieder nurnoch sporadisch...).

EDIT: Hier nun noch der Statusbericht vom Modem, mit einigen Versuchen lies sich das Webif doch dazu überreden Smiley (zwinkernd)

Danke im Voraus Smiley (fröhlich) (Mit dem Rest wäre ich ja super zufrieden, immer zwischen 700 und 900Mbit, da kann man nicht meckern..aber der Upload war als ich noch mein altes Hitron mit dem 200er Tarif + Upload Option hatte deutlich stabiler)

Highlighted
Moderatorin

Re: Schwacher Upload seit Wechsel auf 1000Mbit Tarif (bzw. DOCSIS 3.1 Modem)

Hallo Franz-Xaver1,

 

gern schau ich mir das mal an. Lass mir dafür bitte eine PN mit Deinen Daten (Name, Kundennummer, Geburtsdatum und Adresse) zukommen. Melde Dich danach bitte nochmal hier im Beitrag.

 

Viele Grüße

Anett

Smart-Analyzer

Betreff: Schwacher Upload seit Wechsel auf 1000Mbit Tarif (bzw. DOCSIS 3.1 Modem)

PN hab ich dir geschickt Smiley (fröhlich)
Moderatorin

Betreff: Schwacher Upload seit Wechsel auf 1000Mbit Tarif (bzw. DOCSIS 3.1 Modem)

Hallo Franz-Xaver1,

 

danke für Deine PN. Smiley (fröhlich) Ich habe mir den Anschluss angeschaut und dieser steht weit ok aus. Kannst Du mal bitte Tests ohne Deine eigene Fritz!Box durchführen?

 

Viele Grüße

Anett

Smart-Analyzer

Betreff: Schwacher Upload seit Wechsel auf 1000Mbit Tarif (bzw. DOCSIS 3.1 Modem)

Leider nein, kriege keine Verbindung wenn ich den Laptop direkt ans Modem hänge. Denke mal da läuft kein DHCP im Bridgemode?

Kann aber ja nicht das Thema sein, Download kommen ja auch 7-900 durch und damals mit dem 200er Tarif hatte ich noch eine 7390 und die 50 kamen stabil an. Extra für den 1000er Tarif dann die 7590 besorgt da der WAN->LAN Throughput der 7390 diese Geschwindigkeiten halt nichtmehr hergab. Und zeitweise kommen die Geschwindigkeiten ja auch an, heute Nachmittag hatte ich mal wieder 48. Aber im Moment ist nicht mehr als 17-19Mbit drin. (Probiert mit mehreren Servern bei speedtest.net, auch bei eurem eigenen keine 50mbit)

Moderator

Betreff: Schwacher Upload seit Wechsel auf 1000Mbit Tarif (bzw. DOCSIS 3.1 Modem)

Hallo Franz-Xaver1,

 

im Bridgmode fungiert der WLAN-Kabelrouter als reines Modem. Einzige Einschränkung, es ist nur ein LAN-Port aktiv. Hast Du es direkt an LAN-Port 1 getestet?

 

Wir benötigen den Test direkt an unserem Endgerät, um die 7590 als Fehlerquelle auszuschließen. Ich kann auf den ersten Blick nichts auffälliges im Upstream erkennen. Wenn es auch direkt am Kabelrouter auftritt, benötige ich mal das Datum und die Zeit, damit ich es mir gezielt anschauen kann.

 

Viele Grüße

Lars

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreibt uns daher bitte einen Beitrag statt einer PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf