Internet, Telefon & TV über Kabel

Schlechte Erfahrungen mit Vodafone
Highlighted
Smart-Analyzer

Hallo,

 

heute ist ein für mich trauriger Tag, denn zum ersten mal in meinem Leben sehe ich mich gezwungen, eine schlechte Bewertung über ein Unternehmen im Internet zu veröffentlichen. Ich wusste, dass dieser Tag kommen wird, aber nicht, dass es sich bei dem Unternehmen um Vodafone/Kabel Deutschland handelt, bei dem ich seit Jahren Kunde bin.

Meine Geschichte fängt vor ungefähr zwei Wochen an, mit einem Angebot der Telekom. Statt das attraktive Angebot anzunehmen, machte ich den folgeschweren Fehler Vodafone eine zweite Chance zu geben, denn eine lange Beziehung wirft man nicht einfach so weg.

Nach einem Telefonat mit dem Kundendienst schien zuerst alles gut, ich hatte ein super Angebot in der Tasche und freute mich. Doch diese Freude wurde wenige Tage von einer erschreckenden Erkenntnis vernichtet: Die Mitarbeiterin hatte meine Bestandsvertrag nicht verändert, sondern ihn ohne mein Wissen gekündigt. Nach einem weiteren Telefonat mit Vodafone nahm das Drama seinen lauf und man erzählte mir, dass am darauffolgenden Tag mein Internet, Fernsehen und Telefon abgeschaltet wurden wären. Ein Schockmoment, da ich auf das Internet angewiesen bin.

Nachdem ich mich etwas beruhigt hatte, sammelte ich mich und schob es in die gedankliche Kategorie "Kann ja mal passieren", da die Mitarbeiterin ansonsten sehr nett schien und ich mir keinen Vorsatz vorstellen konnte. Also rief ich erneut an, denn ich wollte unbedingt meine neuen Konditionen!

Die Mitarbeiterin erzählte mir, dass man mir gar nicht entgegen kommen könnte, da sich mein Vertrag ja nun verlängert hätte und sie mir maximal aus Kulanz ein neues Modem zuschicken können. Wie bitte, dachte ich mir. Seit Jahren überweist du dieser Firma monatliche jede Menge Geld und noch nie wolltest du günstigere Konditionen und dann das! Ich war sauer und das sagte ich auch und meine Hartnäckigkeit schien dann doch etwas zu bewegen, denn ich bekam einen weiteren Anruf...

Diesmal war es eine Dame von der Kündigungsabteilung, die mir ohne weiteres zutun die zuvor versprochenen Konditionen anbot. Ich freute mich und hoffte, dass diese Sache nun endlich vergessen werden könnte. Ein paar Tage verstrichen und ich schaute zur Kontrolle in meine Kabeldokumente.. Ich war fassungslos und konnte meinen Augen nicht trauen, denn das Angebot stimmte wieder nicht mit dem überein, was man mir versprochen hatte. 39,90 Euro Gesamtkosten für Internet, Telefon und Fernsehen inklusive Homebox und einem neuen Media Recorder sollte das Angebot für die nächsten 2 Jahre lauten und was hat die Dame daraus gemacht? Gesamtkosten von ungefähr 50 Euro.

Geschockt rief ich bei wieder beim Kundendienst an und nachdem zwei inkompetente Mitarbeiter mir nicht weiterhelfen konnten und mir erzählten, dass schon alles so in Ordnung sei und das nur nicht in den Unterlagen auftaucht, kam ich endlich an jemanden, der den Fehler erkannte und mich erneut an die Kündigungsabteilung durchstellte.

Diesmal war es ein männlicher Mitarbeiter, der sich zunächst für die Fehler seiner Kollegen entschuldigte und sich Zeit für mich nahm. Ich fühlte mich aufgehoben und hatte erneut Hoffnung. Eine Hoffnung die nur kurz darauf verschlagen werden sollte, aber dazu kommen wir später.

In unserem Gespräch erzählte mir der Mitarbeiter, dass 40 Euro nur im ersten Jahr möglich seien und im zweiten Jahr der Vertrag 45 Euro kosten würde. Etwas grummelig und genervt nahm ich das Angebot an, denn ich wollte endlich wieder Ruhe haben.

Am nächsten Morgen wachte ich mit einem unguten Gefühl auf und rief erneut bei Kabel-Deutschland an. Hier bekam ich gleich erneut zu spüren, wie inkompetent das Personal doch zu seien scheint. Ich fragte, ob ich die zuvor bekommene Homebox für den Tarifwechsel behalten kann, oder ich eine neue bekomme. Ein Mitarbeiter versicherten mir, dass keine weitere Homebox auf dem Weg zu mir sei und ich die altere behalten kann. Der zweite Mitarbeiter, denn ich rufe inzwischen immer mehrmals an, sagte mir, dass eine weitere Homebox unterwegs zu mir sei und ich die altere zurücksenden muss, sobald das neue Gerät da ist.

Aus meinem unruhigen Gefühl heraus fragte ich ihn noch einmal, wie nun die aktuellen Konditionen im System sind und er erzählte mich, dass der Vertrag im ersten Jahr 45 Euro, im zweiten Jahr 50 Euro und im dritten Jahr 65 Euro kosten würde! Ich war am Boden zerstört, mit den Nerven am Ende und wusste nicht, wie ich darauf reagieren sollt. Erneut war nicht das versprochene Angebot umgesetzt wurden und erneut muss ich diese Sache weiter hinterhertelefonieren. Der Grund diesmal: Der Mitarbeiter hätte ein Sky-Paket anstatt 5 Euro Dauerrabatt gebucht. Von dem Sky-Paket wusste ich, aber im Gespräch davor hieß es, dass dies kostenlos sei. Dass das Paket dazu führen würde, dass ich 5 Euro Extrakosten habe, erwähnte niemand.

Das ist mein vorläufiges Ende bis hier, denn jetzt warte ich auf den nächsten Anruf. Ich weiß nicht, ob es in anderen Unternehmen auch so läuft, aber hier läuft definitiv viel falsch. Auch ich habe schon schlechte  Arbeitskollegen erlebt, aber meine Geschichte fühlt sich mehr nach Vorsatz an, als nach einem aus Versehen.

 

Ich bereue es zu tiefst Kabel Deutschland eine Chance gegeben zu haben. Das macht man nicht mit einem Kunden!

 

Edit: Betreff bitte sachlich formulieren gem Forenregel 1.5. Viele Grüße Heike (Mod) 

Mehr anzeigen
12 Antworten 12
SuperUser

Wie sieht die aktuelle Auftragsbestätigung aus ? 

Mehr anzeigen
Moderator

Hi HCZumKD,

 

willkommen in der Community, auch wenn der Anlass ein eher trauriger ist.

 

Um es kurz zu fassen: Du wolltest ein Angebot haben und hattest zum Schluss mindestens drei, wenn ich richtig mitgezählt habe. Das ist natürlich nicht Ziel des Ganzen und soll auch so nicht sein.

 

Ich kann Dir nur anbieten, dass wir hier aus der Community nochmal drüber schauen, wenn Du das möchtest. So könnten wir uns mal einen Überblick darüber verschaffen, was jetzt wann und wie eingebucht wurde oder nicht.

 

Gruß

Stephan

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreibt uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

Aktueller Stand:

Immernoch komplett offen. Am Samstag habe ich erneut angerufen, weil mein Fernsehen abgeschaltet wurde, aber eine GigaTV Box noch nicht da war. Die Mitarbeiterin meinte, dass sie sich darum kümmert und was hat sie gemacht?

Den neu abgeschlossenen GigaTV Box Vertrag gekündigt, den Bestandsvertrag wieder aktiviert und einen neuen GigaTV Vertrag angelegt. Resultat: Es kommen nun zwei Gigaboxen zu mir, wovon eine direkt wieder zurückgeht. Und natürlich alles ohne mein Wissen. Was ich wollte: Fernseh können am Samstagabend.

Ein Albtraum. In meinem Vodafone Portal sieht es inzwischen so aus, als hätte ich alles gebucht, was man bei Vodafone/KD buchen kann: GigaTV Kombi, GigaTV Cable, Basic TV Cable, Premium Cable. Das ist einfach unglaublich.

Heute habe ich erneut versucht zur Kundenabteilung zur kommen. Nach einer halben Stunde war ich da. Die Mitarbeiterin sagte nur kurz "Einen Moment", drückte mir danach Musik aufs Ohr und nach 5 Minuten war ich wieder beim Standardsupport. Die Mitarbeiterin der "Fachabteilung" hat mich einfach weggedrückt.

Ein Armutszeugnis. Die arme Mitarbeiterin vom Support hat danach meine Wutrede abbekommen und ich bat um einen Rückruf ihres Vorgesetzten. Falls dieser kommt, reiche ich über jeden Mitarbeiter eine Beschwerde ein, der auch nur irgendwas mit dem Vertrag gemacht hat.

Hier nochmal das Grundangebot der ersten Mitarbeiterin:

50er Leitung, Homebox, Telefone, Fernsehen + Receiver mit Aufzeichnungsfunktion. Der Receiver ist mir eigentlich egal, denn mein jetziger tut es auch, aber die Mitarbeiterin, die ganz am Anfang meiner Armutseeschichte fehlerhafterweise einen kompletten neuen Vertrag angelegt hat, gab mir eine 5 Euro Gutschrift monatlich für die nächsten 2 Jahre, sodass genau dieses Angebot bei circa 40 Euro im Monat gelegen hätte.

Was haben zich Mitarbeiter daraus gemacht (wenn man dem Support glauben darf):

Internet und Telefon 50er mit Homebox: 25 Euro
GigaTV Box mit TV Connect: 30 Euro 

Kombi-Rabatt: 5 Euro

Also insgesamt kostet mein neuer toller Vertrag mehr als der alte und ich erhalte ganz viel Kram, den ich überhaupt gar nicht wollte. Ich glaube ich beauftrage bald DHL täglich Pakete bei mir abzuholen, denn inzwischen verschicke ich beinahe täglich Pakete zurück an Vodafone.

Fachabteilung ist wohl ein Witz. Das muss irgendein Callcenter mit Mindestlohnangestellten sein, die wahrscheinlich nichtmal eingewiesen wurden oder denen man gesagt hat, dass sie mit jeder Vertragsänderung eine Provision kriegen, anders kann man sich dieses Theater gar nicht mehr erklären.

Heute habe ich mir extra frei genommen, denn die Firma Lehmensiek wollte kommen. Der Auftrag wurde von Vodafone nach der letzten Vertragsänderung storniert und ratet mal, wem das nicht von Vodafone mitgeteilt wurde?

Wie konnte ich nur 8 Jahre Kunde bei diesem "Unternehmen" bleiben. 

Mehr anzeigen
Moderator

Hi HCZumKD,

 

mein Angebot steht noch.

 

Gruß

Stephan

 

 

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreibt uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

Hallo Stephan,

 

welche Informationen benötigst du von mir, um nachzuschauen?

Beste Grüße

 

Mehr anzeigen
Moderator

Hi HCZumKD,

 

ich brauche dann von Dir folgendes:

 

Name

Anschrift

Kundennummer

Geburtsdatum

 

Das ganze schickst Du mir bitte als private Nachricht und meldest Dich bitte nochmal kurz hier im Beitrag, wenn Du die PN geschickt hast.

 

Gruß

Stephan

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreibt uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

Die Daten habe ich dir zukommen lassen.

Bg

Mehr anzeigen
Moderator

Hallo HCZumKD,

 

der aktuelle Stand in Deinen Verträgen ist folgender.

 

Der Internet & Phone Vertrag läuft unverändert zu 32,90 Euro im Monat.

 

TV wurde auf TV Connect 15,- Euro + Giga TV 9,99 Euro umgestellt. Ein Bundle-Rabatt von 5,- Euro ist nicht gebucht.

 

Grüße

Thomas

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreib uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

Das kenne ich, bei mir waren zwei zwei CI-Module ( zum Kauf) und bekommen habe ich ein ci-Modul zum kauf und eines zur Miete und zu Schluss musste ich nach jeden telefonat drei Module zurück schicken weil man man ständig falsche geschickt hat oder die jeweilige Rechnung storniert hatte und ganz zu schweigen von den Smartcards.

Mehr anzeigen