Menu Toggle

Aktuelle Einschränkungen:

BEHOBEN Kabel: Ankündigung Ausfall aufgrund von Wartungsarbeiten (24. September)

Kabel: Ankündigung Ausfall aufgrund von Wartungsarbeiten (27. September)

Kabel: Ankündigung Ausfall aufgrund von Wartungsarbeiten (28. September)

Kabel: Ankündigung Ausfall aufgrund von Wartungsarbeiten (29. September)

Kabel: Ankündigung Ausfall aufgrund von Wartungsarbeiten (30. September)

Kabel, DSL, Mobil  Ausfälle aufgrund von Hochwasser

 

Nähere Informationen dazu findet Ihr im Eilmeldungsboard

Close announcement

Internet, Telefon & TV über Kabel

Siehe neueste
Schlechte Download Rate
Joschibär21
Digitalisierer

hallo

seid neusten hab ich einen schlechte Download Rate von 600 Mbit/sec

Der Upload beträgt 54 Mbit/s.

 

Der Downlpad war schon mal höher.

Beim Speedtest von Vodafone kommen nach dem Messen vom Server an mein Moden nur 600 Mbit/s an.

Er lag schon mal bei 1024 Mbit/s.

Mein PC ist mit Lan kabel mit einem Repeater verbunden, der ist nun wieder per Wlan mit der Fritzbox6591 verbunden.

Egal welche speedtest ich mache, ich komme fast immer auf die gleichen Ergebnisse +/- 20 Mbit/s

 

Mehr anzeigen
18 Antworten 18
Torsten
SuperUser

Dann probier es mal direkt an der Fritzbox, der Repeater halbiert im schlimmsten Fall die verfügbare Geschwindigkeit.

Mehr anzeigen
Joschibär21
Digitalisierer

hallo

das ist leider nicht möglich, da der Pc im Oberen Etage ist.

Warum sollte der Repeater dies halbieren?

Vor einen halben Jahr wurde am Pc mit dem Repeater 1024 Mbit/s gemessen.

 

Ich habe mir dewegen den Repeater gekauft, damit das Signal verstärkt wird.

Repeater 1750E

Mehr anzeigen
Torsten
SuperUser

Ein Repeater verstärkt nicht, er verlängert nur die Reichweite. Dafür muss er aber optimal platziert sein. Wie sieht es da aus? Hast du mal die WLAN-App von AVM genutzt, um die optimale Platzierung rauszufinden?

Außerdem kontrolliere mal, ob evtl. andere WLAN-Netze deins stören. Ggfs. eine andere WLAN-Frequenz auswählen, auf der kein oder nur wenige andere Netzwerke funken.

Mehr anzeigen
Joschibär21
Digitalisierer

hallo

 

der Repeater hat vollen Wlan empfang zur Fritzbox.

Und nach der Wlan App ist die Position Optimal.

Ich mein nur, es wurde nichts verändert.

Ich hatte vor 1-2 Wochen nachts ab 0.00 Uhr Störungen.

ich hatte weder Telfon oder Internet Verbindung.

Das ging 2 Nächte so

und das im Urlaub 

Mehr anzeigen
Joschibär21
Digitalisierer

Ich weiss, das ich keine 100% Empfangen kann.

Aber 450 Mbit/s am Pc wären schon gut.

Jetzt sind es leider nur 280 Mbit/s

Mehr anzeigen
Torsten
SuperUser

Wie sieht es mit anderen WLAN-Netzen aus? Ist der 1750 über 5 GHz eingebunden? 280 Mbit/s deuten auf eine 2,4 GHz Verbindung hin.

Mehr anzeigen
Jana478
Moderatorin

Hallo Joschibär21,

 

gib uns bitte noch mehr Infos zu deinem Anschluss, damit wir uns ein erstes Bild machen können.

 

Beantworte dazu die Fragen aus dem Beitrag Alles Rund um Störungsmeldungen.

 

Teste bitte mal die direkte Verbindung an der Fritzbox ohne Repeater.

 

Viele Grüße

Jana

Mehr anzeigen
Joschibär21
Digitalisierer

hallo

5Ghz ist mit drin 780Mbit/s

Ich hab auch schon 2,4 Ghz an der Fritzbox 6591 deaktiviert, und dann den repeater neu gestarten.Ich hatte dann ca 760 Gbit/s auf 5ghz im Repeater. Aber nach dem Aktivieren vom 2,4 Ghz, ist der Repeater wieder auf eben den 2,4 Ghz empfang gesprungen

Mehr anzeigen
Torsten
SuperUser

Weil die Sendeleistung einfach besser ist, dafür ist der Datendurchsatz deutlich geringer. Ich würde das 2,4 GHz an der Fritzbox dauerhaft deaktivieren, dann sollte es besser laufen.

Mehr anzeigen