Internet, Telefon & TV über Kabel

Siehe neueste
Schadensersatz
saiinox
Daten-Fan

Hi,

 

ich hab aktuell noch einen Kabelvertrag und eine Störung seit dem 4 Mai.

Seid dem kann ich mein Internet nicht wirklich nutzen, wegen einer Störung.

Wie genau wird der Schadensersatz berechnet.

Aktuell sind es 13 Tage mit der Störung.

 

Gruß Tim

Mehr anzeigen
5 Antworten 5
reneromann
SuperUser

@saiinox  schrieb:

Wie genau wird der Schadensersatz berechnet.

Für solche Rechtsfragen solltest du dich an eine zur Rechtsberatung befugte Stelle wenden.

 

Generell gesprochen gibt es für jeden Tag Komplettausfall (also gar nichts geht - also insbesondere NICHT "es geht zwar, aber es ist sehr langsam") den anteiligen monatlichen Grundpreis erstattet.

 

Davon abgesehen müsstest du als Kunde einen darüberhinaus gehenden Schaden konkret beziffern können, also den Nachweis antreten, welcher Schaden dir konkret entstanden ist, damit dieser erstattet wird.

(1)
Mehr anzeigen
MasterScorp1982
SuperUser

Wenn alles gemeldet wurde etc. kannst du eine Gutschrift von der Hotline erhalten.

Mehr anzeigen
saiinox
Daten-Fan

 

naja das ist defintionssache.
Es geht zwar, aber es gibt Ausfälle alle ~15Minuten.

Vertraglich Vereinbart 1GB Down. Realität ca. 50Mbits an.

50Mbit Upload -> 2-10 Mbits.

 

Arbeitstechnisch lässt es sich schwer beziffern.

Privat gar nicht, aber wie sollte ich auch beziffern können, wie teuer man privates Vergüngen ist.

 

Sollte ich nichtmal meine Montatlichen kosten raus bekommen, wäre das eine Frechheit und selbst die 80€ für meinen Vertrag sind nicht annähernd genug, dafür dass ich mehr als zwei Wochen ohne richtig funktionierendes Internet leben musste.

 

Ich ging eigentlich davon aus, dass man sich in Deutschland daran halten muss was in einem Vertrag geregelt ist.

Sollten es mal 3 Tage störung sein, wäre das Ärgerlich aber verkraftbar, aber eine Störung, egal in welcher Größe auch immer sollte doch in 14 Tagen beheb bar sein.  Soetwas zeugt einfach nur von maximaler Inkompetenz seitens Vodafone.

 

Wenn es so weiter geht ist es nur noch eine Frage der Zeit bis Vodafone bleite geht.

 

Mehr anzeigen
pRo-Marco
Moderator

Hi saiinox,

 

bei einem kompletten Ausfall ist das durch das TKG geregelt. Bei eingeschränkter Nutzung sieht das etwas anders aus. Schicke mir bitte eine PN mit Deinem Namen, der Anschrift, Dein Geburtsdatum und Deiner Kundennummer und sag mir kurz hier Bescheid, wenn Du die Nachricht versendet hast.

 

Ich schau gern, was wir tun können.

 

Viele Grüße

Marco

 Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
 Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
Mehr anzeigen
MasterScorp1982
SuperUser

"dafür dass ich mehr als zwei Wochen ohne richtig funktionierendes Internet leben musste."

First world problems at its finest.

 

" aber eine Störung, egal in welcher Größe auch immer sollte doch in 14 Tagen beheb bar sein. "

Abhängig von der Beeinträchtigung kann es sich auch um Monate handeln.

 

"naja das ist defintionssache."

Zu keinem Zeitpunkt ist es das.

 

Mehr anzeigen