Internet, Telefon & TV über Kabel

Rufnummernmitnahme innerhalb von Vodafone Kabel
GELÖST
Gehe zu Lösung
Highlighted
Netzwerkforscher

Hallo Zusammen,

 

ich bin in einen Haushalt umgezogen, in dem schon ein Vodafone Kabel Anschluss vorhanden ist.

Hierhin will ich meine Festnetz-Rufnummer mitnehmen.

Zunächst sagte man mir bei der Hotline, dies sei nicht möglich. Nach einigem Nachhaken meinerseits und einer

Nachfrage beim Vorgesetzten war dann die Aussage, daß es normalerweise nicht möglich ist, aber in meinem Fall (da mein Vertrag seit 2012 besteht) ginge es.

Jetzt ist mein Vertrag in der alten Wohnung ausgelaufen und meine Rufnummer wurde nicht übertragen.

Auf Nachfrage hiess es, dies sei unmöglich.

Wie kann es sein, daß eine Rufnummernmitnahme von jedem anderen Anbieter zu Vodafone möglich ist,

aber nicht innerhalb von Vodafone?? Es müsste doch nur zwei Klicks im Computer erfordern.

Warum bekomme ich von jedem Mitarbeiter der Hotline andere Auskünfte oder wurde ich nur vertröstet?

Ist es wirklich unmöglich, die Rufnummer innerhalb Vodafone Kabel mitzunehmen oder kann ich

noch etwas anderes unternehmen?

Vielen Dank für Euer Feedback!

 

Mehr anzeigen
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
Moderator

Hallo Uwe,

 

ich habe gleich mit den Kollegen der Abteilung Rücksprache gehalten. Da der alte Vertrag schon beendet war, konnten sie die gewünschte Nummer gleich übertragen. Sie steht Dir innerhalb der nächsten Stunden zur Verfügung. Richte sie dann bitte an Deinem Endgerät ein und gib mir ein Feedback, ob alles geklappt hat.

 

Viele Grüße

Lars

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreibt uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
20 Antworten 20
Giga-Genie
Hallo

Eine interne Rufnummermitnahne ist NICHT möglich, auch gesetzlich nicht vorgesehen.

Die interne Rufnummermitnahne ist nicht gesetzlich vorgesehen. Zitat von der bundesnetzagentur..

Bei einem Tarifwechsel, der nicht mit einem Wechsel des Anbieters verbunden ist, besteht nach dem TKG hingegen kein Rechtsanspruch auf eine Beibehaltung der Rufnummer. Es steht aber im Ermessen des Anbieters, ob er Ihnen eine Beibehaltung der Rufnummer ermöglicht.
Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

Wäre es nicht im Sinne der Kundenzufriedenheit aus Sicht eines Unternehmens wie Vodafone angebracht, in diesem Fall den Ermessensspielraum voll auszuschöpfen?

Es ist nur ein kleiner Aufwand und eine gute Investition in die Kundenbindung an das Unternehmen.

Warum wird mein Anliegen so abgeschmettert?

Mehr anzeigen
Giga-Genie
Weil das eine interne Anweisung ist.

Portier die Rufnummer zu sipgate oder ein anderen Anbieter und dann zurück zu Vodafone. Oder bleibst bei sipgate und trägst die Daten in ein eigenen Router ein
Mehr anzeigen
Moderatorin

Hallo gianni999,

 

grundlegend ist die interne Rufnummernmitnahme von Kabel zu Kabel nicht möglich. Es gibt aber Ausnahmefälle. Der Umzug zu einem anderen Vertragspartner zählt dazu. Du musst die Rufnummernmitnahme aber erst mal beauftragen, ehe man da eingreifen kann.

 

Grüße

Grit

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !



Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

Hatte ich ja gemacht, das Anbieterwechsel-Formular habe ich zu Vodafone geschickt,

dann aber nie mehr etwas davon gehört.

Ich kann es jetzt auch nicht mehr in meinem Kundenbereich (von meiner alten Adresse)

sehen, weil mein Vertrag dort mittlerweile ausgelaufen ist. Alle Dokumente sind dort

anscheinend gelöscht.

Soll ich einen neuen Antrag von meiner neuen Kundennummer aus stellen?

Mehr anzeigen
Moderatorin

Hey gianni999,

 

wie lange ist denn Dein alter Vertrag schon beendet? Sollte es mehr als 3 Monate her sein, ist die Rufnummer leider weg. Ist dies erst vor Kurzem gewesen, dann ja, bitte unter der neuen Kundennummer beantragen. Das muss immer vom neuen Vertrag aus gemacht werden, da wo die Nummer letztlich auch hin soll. So wie bei einem Anbieterwechsel, da beantragt der neue Anbieter die Mitnahme der Rufnummer.

 

Grüße

Grit

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !



Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

Hallo Grit,

erstmal vielen Dank für Deine Hilfe!

Wo kann ich denn in meinem Kundenbereich die Rufnummernmitnahme beantragen?

Ich kann das nicht finden.

Der Umzugsservice ist wohl nicht das Richtige, ich bin ja schon umgezogen....

 

Grüße

Uwe

Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

@gianni999  schrieb:

Hallo Grit,

erstmal vielen Dank für Deine Hilfe!

Wo kann ich denn in meinem Kundenbereich die Rufnummernmitnahme beantragen?

Ich kann das nicht finden.

Der Umzugsservice ist wohl nicht das Richtige, ich bin ja schon umgezogen....

 

Grüße

Uwe


Ursprünglich hatte ich nämlich den Umzugsservice von meinem alten Vertrag aus genutzt.

Aber hierfür habe ich ja nun die definitive Aussage von Vodafone bekommen,

dass eine Rufnummernmitnahme nicht möglich sei.

Mehr anzeigen
Moderatorin

Hallo Uwe,

 

ich hatte Dir doch geschrieben, dass Dein Fall eine der wenigen Ausnahmen ist.

 

Ich sende Dir über Deine Kundendaten ein Formular zur Rufnummernmitnahme zu. Schick dieses dann bitte ausgefüllt über das Kontaktformular zurück (denn ich kann dies nicht bearbeiten). Ich mache dazu eine Notiz in Deinem Kundendaten. Schick mir dafür Deinen Namen, die Anschrift, die Kundennummer und Dein Geburtsdatum in einer privaten Nachricht. Melde Dich anschließend wieder hier im Beitrag.

 

Grüße

Grit

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !



Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen