Internet, Telefon & TV über Kabel

Rechnung falsch
GELÖST
Gehe zu Lösung
Netzwerkforscher

Hallo,

ich habe aufgrund einer Störung seitens Vodafone (upload zu gering, musste durch Techniker nachgeregelt werden) jetzt einen Betrag von 99,50€ auf meiner letzten Rechnung ausgewiesen. Servicepauschale für Endgeräteeinstellung und/oder Fehleranalyse steht da.

Der Fehler lag aber nach Aussage des Technikers auf seiten Vodafones!!!

Hab gestern mit der Hotline telefoniert. Dort sagte man mir, das das korrigiert werden würde.

Heute wurde der Rechnungsbetrag in voller Höhe abgebucht, daraufhin habe ich diesen zurüch buchen lassen.

Ich denke, das ich richtig gehandelt habe und Vodafone mir eine korrigierte Rechnung erstellt.

Bitte um entsprechende Antworten.

Vielen Dank

Mehr anzeigen
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
Moderator

Hi,

 

und Danke für Deine Rückmeldung.

 

Zusammenfassung: wir haben die in Deinem Fall unberechtigte Technikerpauschale wieder ausgebucht. Die Korrektur dieser Pauschale erfolgt auf der nächsten Rechnung.

 

Da das Anliegen damit gelöst ist, machen wir hier auch zu. Falls Du in Zukunft noch andere Fragen haben solltest, kannst Du Dich gerne wieder an die Community wenden.

 

Gruß

Stephan

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreibt uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
21 Antworten 21
Moderatorin

Hallo RalleKoralle,

 

wenn die Berechnung nicht berichtigt war, tut mir das sehr leid. Eine bereits erstellte Rechnung kann jedoch nicht korrigiert werden. Das erfolgt dann mit der nächsten Rechnung.

 

Schick mir in einer Privatnachricht mal bitte Deine Kundennummer, Name, Geburtsdatum und Anschrift. Melde Dich im Anschluss auch noch einmal kurz hier zu Wort.

 

Beste Grüße

Tina

 

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

PN ist raus.

Steht alles drin.

Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

Übrigens: ein Anruf hat wie versprochen leider auch nicht stattgefunden !!!

Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

Habe jetzt eine neue Rechnung mit wieder 150,- € plus 4,15 Rücklastschrift bekommen. Das kann ja wohl nicht wahr sein.

Und mit einer Androhung wenn ich den Betrag nicht zahle wird mein Anschluß stillgelegt.

Ich habe die gamz normale Rechnung überwiesen. Die 99,50€ Servicepauschale zahle ich definitiv nicht.

Kannst du dich der Sache bitte annehmen, weil mein Verschulden ist das nicht !!!

 

Vielen Dank

Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

Habe telefonisch mal wieder keinen Erfolg gehabt.

Wurde sogar aus der Leitung geworfen.

Habe jetzt ein "Kontaktformular" abgesendet, mal sehen, ob jemand darauf reagiert.

Service ist anders und kundenfreundlich ist auch anders.

 

 

Mehr anzeigen
Moderator

Hi RalleKoralle,

 

danke für die PN mit Deinen Daten.

 

Wie Tina schon erläutert hatte, erfolgt ein Korrektur immer auf der Folgerechnung, da eine bereits erstellte Rechnung nicht mehr geändert werden kann.

 

Die Pauschale selber ist meines Erachtens auch unberechtigt. Die Gutschrift dafür mache ich Dir auch auch fertig. Die Korrektur erfolgt mit der nächsten Rechnung. Die Rechnung zurück zu buchen, war leider keine so gute Idee. Damit hast Du jetzt für Dich nur zusätzliche Kosten verursacht.  

 

Auch wenn es bei uns mal ein paar Tage dauern kann, bis wir uns melden, ist es nicht hilfreich mehrere Kanäle gleichzeitig zu nutzen oder den Moderatoren zusätzliche unaufgeforderte Nachrichten zu schreiben. Das verzögert im schlimmsten Fall einfach die Bearbeitung Deines Anliegens.

 

Gruß

Stephan

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreibt uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

Das mit dem Rückbuchen passiert dann, wenn man nur über die Hotline kommunizieren kann, keinen kompetenten Ansprechpartner hat, der einem die richtige Auskunft geben kann.

Zusätzliche Kosten fallen da wohl nicht an, das wäre ja wohl noch schöner. Vodafone ist schließlich Verursacher der ganzen Misere.

Vodafone sollte mal an seinem Kundenservice arbeiten.

Beim vorletzten Telefonat wurde ich sogar aus der Leitung geworfen, nur weil ich einen Ansprechpartner für mein Problem sprechen wollte.

Geht irgendwie gar nicht, oder?

 

Gruß

Ralf

Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

jetzt ist zumindest mein überwiesener "normaler" Rechnungs-Betrag schon mal von der Rechnung abgezogen.

Die Servicepauschale und die Rückholgebühr steht leider immer noch drauf.

Wäre schön, wenn das auch entsprechend korrigiert würde,

Vielen Dank

Mehr anzeigen
Smart-Analyzer
Wie bei mir
Mehr anzeigen