Internet, Telefon & TV über Kabel

Siehe neueste
Reaktivierung
gittner73
Daten-Fan

Moin zusammen!

Aufgrund meines eigen Versagens habe ich meinen bestehenden Vertrag zum 16.01.2022 gekündigt, wurde dann wirksam, habe dann aber noch am selben Tag einen neuen Vertrag abgeschlossen. Termin wurde mit dem Techniker vereinbart und auch durch geführt und zwar heute! Der Techniker sagte dann zu mir, dass das Signal (Hausleitungssignal) zu schwach wäre (also komplett roter Bereich) um den neuen Router anzuschliessen. Er hat natürlich richtig gehandelt! Es wurde ein neuer Termin mit Ihm vereinbart, der Für den kommenden Dienstag termiert ist!

Mein Problem ist aber, dass ich mitten im Studium bin und das ein funktionierendes Internet mit Sicherheit nicht schlecht wäre!

Kurze aber intensive Frage, der alte Router ist noch in meinem Besitz, ist es möglich diesen für das Wochenende bis kommenden Dienstag zu reaktivieren, egal ob schlechtes Signal oder nicht( Das schlechte Signal hatte ich schon immer, weil die Hausleitungen nicht gut sind). ES wäre für mich von großer Bedeutung!!

Bitte um Information

Grüsse ans Team

Mehr anzeigen
1 Antwort 1
CE38
SuperUser

@gittner73 

Durch deine Kündigung kann der alte Router nicht mehr genutzt werden. Denke an die rechtzeitige Rücksendung, damit der Schadens- / Wertersatz nicht berechnet wird.

 

Mitten im Studium mit digitalen Lernen einen Internet Vertrag zu kündigen, ist schon mutig. Nach dem neuen TKG 2021 kannst du ja eh nach  Ablauf der Mindestvertragslaufzeit jederzeit mit einmonatiger Frist kündigen. Die automatische Verlängerung um 12 Monate gibt es nicht mehr.

 

Ich drücke dir die Daumen, dass es mit dem neuen Anschluss in Kürze klappt.

Mehr anzeigen