Internet, Telefon & TV über Kabel

Rücksendung Router Easy Box fehgeschlagen
Highlighted
Youngster

Hallo liebes Vodafone Team,

 

ich habe folgendes Problem. Ich hatte bei euch zwei Jahre einen DLS Vertrag ( Kundennr. ***) und der Vertrag ist ausgelaufen. Leider wusste ich nicht, dass die mitgelieferte Easy Box lediglich ein Leihgerät war. Vor etwa 3 Wochen habe ich dann auf meinem Haushaltskonto, welches ich leider nicht so oft einsehe wie mein normales, gesehen dass mir 99€ von Vodafone abgebucht wurde. Ich habe daraufhin meinen Vodafone Shop in der Nähe angerufen und die Mitarbeiter dort meinten, ich soll die Easy Box dann nachträglich senden, das wäre kein Problem. Ich habe die Easy box dann also an die mir genannte Adresse geschickt und etwa eine Woche später kam sie wieder zurück, mit der Begründung, dass die Rücksendefrist vergangen sei.

 

Wir sind momentan immer noch DSL Kunde bei euch (Vertrag auf Freundin in der gemeinsamen Wohnung: Kundennr. ***) und beide haben einen Vodafone Mobilfunk Vertrag (Meine Kundennr.***). Bisher waren wir immer sehr zufrieden, doch über das Geschehen haben wir uns sehr geärgert. Es wäre super, wenn ihr die Easy Box aus Kulanz noch zurücknehmen würdet.

 

Viele Grüße

 

Maximilian

 

Community-Team: Kundennummern und Nachnamen entfernt

Mehr anzeigen
1 Antwort 1
Giga-Genie
Bei DSL vertragen wird da Modem Eig nicht auf Kulanz zurück genommen.

Das die Box zurück muss stand überall drauf, auch damals bei der bestellung.
Mehr anzeigen