Internet, Telefon & TV über Kabel

Nicht beauftragte Abbuchungen Produkt Italienisch Cable
Highlighted
Smart-Analyzer
Hallo,
Unter meiner Kabel Digital Vertragsnummer wird mir seit Februar 2019 das Produkt Vodafone TV International Italienisch Cable abgebucht. Dieses Paket habe ich jedoch NIE bei Vodafone gebucht. Weiter wurde mir im Februar ein Bereitstellungsentgelt TV einmalig abgebucht. Auch hier muß ein Irrtum vorliegen, da ich mein Kabelprodukt bereits seit vielen Jahren bei Ihnen besitze und hier keine Veränderungen vorgenommen habe. Bereits am 02.06.19 habe ich mich mit diesem Problem an den Telefonischen Kundendienst von Vodafone gewandt.
Hier hat man mir mitgeteilt, dass es sich um ein Missverständnis handelt und das Paket Italienisch Cable sofort storniert wird. Ebenfalls hat man mir zugesichert, dass ich das Geld zurückerstattet bekomme. Auf meine Nachfrage am 13.06.19, ebenfalls beim Kundenservice von Vodafone, wurde mir mitgeteilt, dass hier weder eine Stornierung noch eine Rückvergütung dieser Positionen hinterlegt ist.  Ich müßte das Produkt am besten per E mail Kündigen jedoch wurde hier eine Mailadresse genannt die es gar nicht gibt. Ich bin echt Sauer das hier scheinbar telefonisch keiner der Mitarbeiter gewillt ist Kunden zu helfen.  Kann mir hier vielleicht jemand sagen wo ich hilfe bekomme???
Mehr anzeigen
9 Antworten 9
Moderator

Hallo Thomas 12345,

 

ich schaue mir mal an, was da passiert ist.

 

Schick mir mal bitte Deine Kundennummer, Namen, Adresse und Geburtsdatum per Privatnachricht. Melde Dich kurz hier im Beitrag, sobald Du die PN geschickt hast.

 

Viele Grüße

Lars

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreibt uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

Hallo Lars,

habe soweiet alles abgeschickt.

Mehr anzeigen
Moderator

Hallo Thomas12345,

 

laut System wurde das Paket am 21.02.2019 gebucht. Dazu hast Du auch eine Auftragsbestätigung per Mail bekommen. Ich verstehe nicht so ganz, warum erst 4 Monate danach eine Klärung unternommen wird. Die Widerrufsfrist ist ja nun schon längst abgelaufen. Wir haben da jetzt nicht mehr so viele Möglichkeiten das zu klären.

 

Grüße

Thomas  

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreib uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
Smart-Analyzer
Hallo, das ich mich erst jetzt an euch Wende hat damit zu tun das ich meine Rechnungen alle 3 Monate prüfe. Da ich dieses Produkt nie bestellt habe ( ich kann kein italienisch und möchte es auch nicht lernen) bin ich auch nicht von einer Änderung in meinen Vertrag ausgegangen. Eine email ist bei mir nicht angekommen. Ich hatte mich lediglich ein mal telefonisch über die Umstellung von analogen auf daiquiri Radioempfang. Was habe ich jetzt für möglichkeiten? Ich möchte das Produkt natürlich als erstes sofort abbestellen. Ich habe ebenfalls eine einmalige Bereitstellung im Monat Februar von 19,99 gezahlt. Wieso wurde mir dieser Betrag abgebucht?

Danke vor ab für die information
Mehr anzeigen
Moderator

Hallo Thomas12345,

 

die Bereitstellung war für die TV Option. Die Mail ist eindeutig raus und es gibt auch keinen Hinweis das sie nicht angekommen ist. Eventuell ist sie im Spam Ordner gelandet. Ich kann der lediglich anbieten den Vertrag zu sofort zu beenden.

 

Grüße

Thomas

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreib uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
Smart-Analyzer
Hallo Thomas,
Ich bitte dich den Vertrag sofort zu beenden. Es ist schade das mir telefonisch etwas ganz anderes zugesichert wurde ( fehlerhafte Buchung soll rückabgewickelt werden).
Wie verhält es sich mit den Bereitstellungskosten vom Februar? Den Anschluss habe ich ja schon viel länger als Februar 2019.
Gibt es eine Möglichkeit diesen Betrag zurück zu bekommen?
Mehr anzeigen
Moderator

Hallo Thomas12345,

 

dass war ja die Gebühr für die Freischaltung der TV Option. Ich kann Dir da maximal mit 10,- Euro entgegenkommen. Den Vertrag habe ich beendet und Du bekommst dazu auch eine Bestätigung.

 

Grüße

Thomas

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreib uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
Smart-Analyzer
O.k. dann nehme ich die 10,- Euro. Es ist für mich jedoch nicht verständlich wie diese Option gebucht wurde. Was ich nicht verstehe ist wieso am Telefon zu diesen Anlegen zusagen gemacht werden die dann nicht eingehalten werden " es handelt sich um ein Missverständnis das Paket wird natürlich sofort gekündigt und die Kosten werden wir erstatten". Hierzu gibt es ja auch die Gesprächsaufzeichnungen welche man vor Gespräch zustimmt.
Am Ende ist der Kunde leider der dumme.
Mehr anzeigen
Moderator

Hallo Thomas12345,

 

die Gutschrift habe ich veranlasst. Die Gespräche werden zu Trainingszwecken aufgezeichnet, da kommen wir leider nicht ran.

 

Grüße

Thomas

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreib uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen