Internet, Telefon & TV über Kabel

Neuer Vertrag und nur 56 Mbit/s Leistung statt 200 Mbit/s!
Netzwerkforscher

Hallo,

 

seit gut 20 Tagen habe ich als langjähriger Bestandskunde meinen Vertrag ändern lassen und muss leider feststellen das die vertraglich vereinbarte Bandbreite nicht vorliegt. Und ja, ich habe zu sämtlichen Tages und Nachtzeiten mit direkter Verbindung zum Router die Werte geprüft. Und ja, mir ist auch bewusst, dass ich eine 100% Bandbreite von 200 MBit/s nicht bekommen werde.

Bis jetzt sind nur ein viertel der vereinbarten Bandbreite (200 Mbit/s) von sage und schreibe ca. 53 Mbit/s. vor Ort!  Hier erwarte ich bitte Unterstützung von fachkundigen Moderatoren die sich den Sachverhalt annehmen. Vodafone möchte ja auch ihr Geld haben für die Bereitstellung der Bandbreite!

Sorry, aber das dass solche Ausmaße annimmt für die Kundschaft, damit habe ich nicht gerechnet. Dabei gelassen zu bleiben fällt manchmal schwer. Mit der Änderung meines Vertrages gab es so viele Probleme wenn ich in meiner Firma so arbeiten würde........ ok, man könnte es sich denken.

 

Ich möchte nur die Leistung für die ich bezahle, mehr nicht, aber auch nicht weniger!

 

Gruß

Mario

Mehr anzeigen
7 Antworten 7
Giga-Genie

Poste mal bitte deine signalwerte vom Router. Welchen Router haste bekommen? 

Mehr anzeigen
Netzwerkforscher
Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

anbei Speedtest und Gerätetyp

Mehr anzeigen
SuperUser

Du solltest über die Modem-Statusinformationen eine Übersicht mit den verwendeten Kanälen, der Signalstärke und der Signalqualität (SNR) einsehen können. Bitte poste mal einen Screenshot dieser Werte.

 

Sofern der Anschluss NICHT durch einen Techniker eingerichtet wurde, sondern man dir nur den Router incl. ggfs. Aufsteckadapter zugesendet und du ihn selbst installiert hast, kann bereits dort das "Grundübel" liegen. Denn wenn die Hausanlage nicht vernünftig eingemessen ist, kommt es durchaus zu Störungen, die sich beim TV als Bildruckler bemerkbar machen würden (und beim Internet zu verringerter Geschwindigkeit führen)...

Hier müsste dann ggfs. ein Techniker deinen Anschluss neu einmessen.

Mehr anzeigen
Netzwerkforscher
Mehr anzeigen
Netzwerkforscher
Mehr anzeigen
SuperUser

Kannst du bitte auch den Rest der Downstream-Kanäle posten?

 

Und tritt das Geschwindigkeitsproblem ganztägig auf?

 

Weiterhin: Hängst du per LAN-Kabel am Router?

Mehr anzeigen