Internet, Telefon & TV über Kabel

Siehe neueste
Neue Sender im Kabel Vodafone Netz?
GELÖST
Gehe zu Lösung
Highlighted
Netzwerkforscher
soledo schrieb:
Die user klagen zwar über KD, aber vermutlich habe ich überlesen, dass jemand deswegen vor Gericht ziehen will.

Du hast eine besondere Begabung, Beiträge ins OT-Abseits zu stellen.
Ist das Absicht von Dir oder merkst Du das gar nicht!?
Nein, ich will keine Antwort, die schenke ich dir und mir.
Mehr anzeigen
Highlighted
Forum-Checker
Mir geht`s nicht darum, irgendwelche Sender, die ich nicht empfangen kann, einzuklagen.
Mir ist schon bewußt, daß da keine Chance besteht. Man wird aber wohl noch die dubiosen, wahnwitzigen und nicht nachvollziehbaren Einspeisemethoden von KD ansprechen dürfen. Deshalb möchte ich eigentlich von einem Verantwortlichen nur eine einfache Frage beantwortet haben:

Kann mir mal einer von den Experten den Grund erklären, warum die neuen HD-Sender ab 03.12.2013 unbedingt auf der Frequenz 642 Mhz im 862 Mhz-Netz eingespeist werden mussten? Hätte es evtl. andere Frequenzen oder Möglichkeiten gegeben, damit auch der Großteil der Kunden mit den entsprechenden Paketen in den Genuß der Sender kommt und nicht nur eine Minderheit?

Wer trifft eigentlich solche seltsamen Entscheidungen, die wieder einmal total am Kunden vorbeigehen?

Für eine entsprechende Antwort wäre doch wohl auch ein gewisser Herr Bacon als Leiter "Kundenzufriedenheit" zuständig. Von dem habe ich eigentlich noch nie was Produktives gehört! Er ist hoffentlich nicht übermäßig mit Büro-Golf überlastet?
Mehr anzeigen
Highlighted
SuperUser
Ob Vor- oder Nachteil sei mal ausser Acht gelassen.
Es ist zumindest eine Ungleichbehandlung, wenn ein Kunde bei gleichem Preis weniger Leistung erhält.
Moch stört vor allem immer noch die Art und Weise, wie die Sender angekündigt wurden bzw. deren Einspeisung und dass immer noch keine Stellungnahme der dafür Verantwortlichen vorliegt.
Dem Community Team kann man hier keine Schuld geben, da diese MA nur das an Infos weitergeben können, was sie selbst erhalten.
Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher
Was haltet ihr von dem Vorscvhlag ein neues Internationales Paket zu schnüren: "Propaganda-TV" Sollte beinhalten "Russia Today" "Press TV" und mindestens noch "Korean Central Television"!
Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher
KarlDer Große schrieb:
Es ging darum, dass es kein Nachteil ist, dessen Beseitigung ich rechtlich einklagen könnte!?

Bist du unter die Mystiker gegangen?
Und da behauptest du, ich schreibe Unsinn.
Oder ist Grammatik nicht deine starke Seite?
Mehr anzeigen
Highlighted
Forum-Checker
Was an dem Satz ist denn grammatikalisch inkorrekt?
Mehr anzeigen
Highlighted
Forum-Checker
Mal zum Thema: letztlich gab es eine solche Ungleichbehandlung ja auch schon vorher, in Form der ausgebauten und nicht ausgebauten Gebiete. KDG ist sich aber "natürlich" nicht zu schade, den Umstand, dass man in einem nicht ausgebauten Gebiet wohnt tunlichst zu verschweigen, einem aber trotzdem den vollen Betrag vom Konto zu buchen. Das ist für mich der eigentliche Skandal. Leider ist das Verhalten von z.B. Sky aber auch nicht besser...
Mehr anzeigen
Highlighted
Forum-Checker
Die Ungleichbehandlung bei ausgebauten oder unausgebauten Gebieten sehe ich grundsätzlich nicht so gravierend, weil es halt einfach dauert, flächendeckend auszubauen.
Beim Ausbau sind viele Faktoren entscheidend, die oftmals auch von KD nicht beeinflusst werden können. Dafür habe ich auch ein gewisses Verständnis.

Absolut kein Verständnis habe ich aber für die seltsame Entscheidung, neue HD-Sender nur in 862Mhz-Netze in Verbindung mit VoD einzuspeisen und damit wohl schätzungsweise ca. 80 % der Kunden auszuschließen.

Hier müssten in der Führungsetage schon längst mal Personen schnellstens ausgetauscht werden.
Mehr anzeigen
Highlighted
Forum-Checker
Wo siehst du den Unterschied? Schau doch einfach mal, welche Sender dir in den nicht ausgebauten Gebieten fehlen. Es geht ja auch nicht darum, dass der Ausbau nicht gleichzeitig stattfinden kann, sondern, dass KDG darüber bei Vertragsabschluss nicht ausreichend informiert und die gleichen Preise verlangt, wie in ausgebauten Gebieten.
Mehr anzeigen
Highlighted
Highspeed-Klicker
Buehli schrieb:
Hier müssten in der Führungsetage schon längst mal Personen schnellstens ausgetauscht werden.


Vodafone arbeitet daran.
Mehr anzeigen