Internet, Telefon & TV über Kabel

Siehe neueste
Nach "Einrichtung" eines neuen Routers Offline und man hört nichts vom Service
Pukik
Smart-Analyzer

Hallo zusammen,

folgender Sachverhalt:

 

Da mir die Vodafone Station vom Funktionsumfang nicht ganz ausreicht habe ich mir Testweise eine Fritzbox 6660 von einem Freund geliehen (bin Cablemaxx 1000 Kunde).

 

Montag Abend um 9 im Service angerufen um die Mac und Seriennummer freischalten zu lassen.

Ich hatte eine junge Dame am Telefon, welche die Mac und SNR eingetragen hat während sie bei der Seriennummer die letzten drei Ziffern vergessen hat.

Als sie die SNR vorlas, korrigierte ich sie um die letzten drei Ziffern und kurz danach sagte sie mir die Fritzbox sei ein Leihgerät von Vodafone.

Bevor ich ihr komplett antworten konnte, dass dies nicht sein kann, da ich die Kassenzettel in der Box neben mir liegen habe legte sie einfach auf.

 

Ich war zwar verärgert aber man kommt ja doch relativ schnell durch in der Hotline, also dachte ich mir "nix für ungut" und rief direkt wieder an.

Diesmal einen Jungen Mann am Telefon dem ich die Sachlage schilderte. Seine Antwort war zusammengefasst "bekommen wir hin" und er hat die Daten korrigiert.

Danach gab es dann das übliche "ich muss zwar offiziell von 20-45 Minuten sprechen, aber sie sind wahrscheinlich in 5 Minuten wieder online".

An sich ein freundlicher Kontakt und der Mitarbeiter schien auch recht kompetent.

Anstatt zu warten, habe ich mich schlafen gelegt und am nächsten morgen nachgesehen. Natürlich war da nichts Online, wie hätte ich es auch anders erwarten können.

 

Habe dann am Dienstag früh gegen 7.45 wieder in der Hotline angerufen und da hat mir ein weiterer Mitarbeiter erzählt "dass es so gar nicht funktionieren kann" und er ein Ticket eröffnen muss damit die Technik sich damit befasst.

 

Da ich den unterbezahlten leuten aus dem CallCenter bereits 3 mal vertraut habe und bei mir immernoch alles offline ist, versuche ich es einfach mal auf diesem Wege jemanden zu erreichen.

 

Oder anders gefragt: Wie kann es sein, dass man für die Änderung eines Datensatzes um 3 Ziffern bald zwei Tage benötigt?

Ich bin eich recht geduldiger Mensch und ich kann mich über die Qualität der Verbindung absolut nicht beschweren, was mich aber wirklich stört ist, dass eine einzelne Mitarbeiterin im CallCenter aus einer Laune oder inkompetenz heraus etwas falsch einträgt und die Korrektur angeblich so lange dauert.

Mehr anzeigen
7 Antworten 7
CE38
Giga-Genie

@Pukik 

Die freie Fritz!Box 6660 Cable deines Freundes darf natürlich nicht bei Vodafone für deinen Freund schon registriert sein. Diese muss dann bei Vodafone West erst ausgetragen werden.

 

Besser ist immer die textliche Übermittlung der Daten z.B. über den Social Media Support bei Facebook, Twitter und WhatsApp oder per E-Mail (siehe Rechnung). Am Telefon schleichen sich schnell Fehler ein.

 

 Bei Kunde von Vodafone West muss der Leihrouter bei Nutzung eines eigenen Routers zurück. Die Registrierung eines eigenen Routers sollte da gut überlegt sein.

Mehr anzeigen
Pukik
Smart-Analyzer

Da liegt ja der Hund begraben. 

Die Fritzbox war noch nicht im Einsatz.

Es tut mir leid, wenn ich mich da missverständlich ausgedrückt haben sollte.

Mehr anzeigen
reneromann
SuperUser

Was für eine Artikelnummer hat die Box?

Mehr anzeigen
Pukik
Smart-Analyzer

Die Nummer ist 2000 2910

Mehr anzeigen
DreiViertelFlo
Giga-Genie

Dann war sie sicher schonmal aktiviert. Das sie neu ist heißt nicht das sie noch nie aktiviert würde wenn jemand die zurück gibt innerhalb der 14tage widerrufsfrist, kann sie wieder als neu verkauft werden. 

Mehr anzeigen
Pukik
Smart-Analyzer

Das sie dann wieder als neu verkauft werden kann ist mir schon klar.

Wie gesagt, meiner Meinung nach hat die erste Mitarbeiterin dies nur gesagt um einen Schnellen Ausweg aufgrund von Überforderung zu finden.

Sonst hätte sie ja auch nicht einfach aufgelegt als ich antworten wollte.

 

Wie dem auch sei, hier ein Statusupdate:

Gestern Abend war ich natürlich immernoch nicht Online also habe ich mal wieder in der Hotline angerufen.

Diesmal hatte ich eine Junge Frau am telefon und ich habe ihr die Sachlage geschildert woraufhin sie erwiderte, dass nie ein Ticket generiert wurde (was mir jedoch der Mitarbeiter Dienstag früh versicherte).

 

Da die jeweiligen Mitarbeiter nichts für die Unfähigkeit oder Idiotie mancher Kollegen können habe ich in dem Moment meinen Frust runter geschluckt und die Mitarbeiterin hat mir ein Ticket generiert.

Diesmal habe ich sogar einen Link per SMS bekommen in dem ich das Ticket verfolgen kann.

 

Zusammengefasst:

Montag Abend: Mitarbeiterin 1 - Trägt eine falsche Seriennummer ein und legt einfach auf

Montag Abend: Mitarbeiter 2 - "Korrigiert" und sagt ich bin in 5 Minuten Online

Dienstag Früh: Mitarbeiter 3 - "Schreibt ein Ticket" (nie passiert)

Mittwoch Abend: Mitarbeiterin 4 - Schreibt nachweislich ein Ticket, wow wie beeindruckend

 

Entschuldigt bitte meinen Sarkasmus aber der Vodafone Service ist eine verdammte Katastrophe!

Mehr anzeigen
Ida
Moderatorin
Moderatorin

Hi Pukik

Es tut mir wirklich leid um die schlechten Erfahrungen, so soll das natürlich nicht laufen. Da bereits ein Ticket erstellt wurde müssen wir vorerst abwarten.

Teile gerne Updates dazu mit uns Smiley (fröhlich)

Liebe Grüße
Ida



Netz-Assistent How To Hilfe !

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
#bleibtgesund

Mehr anzeigen