Internet, Telefon & TV über Kabel

Siehe neueste
Mein Kumpel hat übelst die Probleme einen Vertrag mit Eazy powered by Vodafone abzuschließen
Gehe zu Lösung
Dirk1977
Digitalisierer

Hallo,

 

mein Kumpel hat übelst die Probleme einen Vertrag mit Eazy powered by Vodafone abzuschließen (bzw. so, dass es auch funktioniert):

 

Situation bisher:

 

Er konnte bisher den Vodafone-Anschluss (Kabel-Internet) bzw. Vodafone-Vertrag seiner Schwester mitbenutzen (via WLAN).

 

Situation neu:

 

Seine Schwester ist umgezogen und hat dies wohl Vodafone mitgeteilt, so dass nun der Vodafone-Anschluss umgezogen wurde und damit woanders ist. Am 16. Januar hat jedenfalls Vodafone das Kabel-Internet an seinem bisherigen Standort abgeschaltet.

 

Mein Kumpel hat -in heller Vorraussicht - daher bereits einen neuen Vertrag bei Eazy (powered by Vodafone) abgeschlossen und wohl auch eine Kundennummer mitgeteilt bekommen mit der er bei Vodafone anrufen soll.

 

Jetzt kommt´s: Bei Anruf bei Vodafone wird diese Kundennummer aber nicht akzeptiert und er kommt an keinen Menschen der mit Ihm sprechen kann.

 

Um der Verwirrung noch einen oben drauf zu setzen: Mit der Kundennummer seiner Schwester konnte er mit einem Menschen bei Vodafone sprechen, aber die sagten Ihm das an seiner Adresse bereits Kabel-Internet freigeschaltet sei.

 

Wie auch immer, offenbar will Eazy powered by Vodafone bzw. Vodafone meinen Kumpel nicht als Kunden haben, oder wie ist das zu deuten?

 

Wie sollte er vorgehen, wenn mit seiner Eazy-Kundennummer kein durchkommen bei der Vodafone-Hotline zu einem Menschen möglich ist (aber Eazy darauf besteht bei Vodafone zurückgerufen zu werden)?

 

Danke vorab

Mehr anzeigen
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
Torsten
SuperUser

Ja, das bedeutet es. Somit hat sich ja alles geklärt Smiley (fröhlich)

Der Aktivierungscode wird benötigt, um den Vertrag zu MeinVodafone hinzuzufügen, damit die Rechnungen eingesehen werden können und ebenfalls um ein eigenes Endgerät (Kabelrouter aka Fritzbox) zu aktivieren.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
14 Antworten 14
CE38
SuperUser

@Dirk1977 

Ist der Router den schon angekommen ? In welchen Bundesland ist der Anschluss ? Nach Anschluss des Routers sollte der Anschluss laufen.

 

In manchen vertraglichen eazy Angelegenheiten den speziellen eazy Support per E-Mail nutzen. Die eazy Verträge können auch nur direkt über die eazy Plattform abgeschlossen werden.

Mehr anzeigen
Dirk1977
Digitalisierer

Es wurde wohl gar kein Router an meinen Kumpelt verschickt. Auf Rückfrage direkt bei Eazy powered by Vodafone sagte man Ihm: "er habe ja bereits einen Router". Der Anschluss ist im Bundesland Bayern.

 


@CE38  schrieb:

@Dirk1977 

Ist der Router den schon angekommen ? In welchen Bundesland ist der Anschluss ? Nach Anschluss des Routers sollte der Anschluss laufen.

 

In manchen vertraglichen eazy Angelegenheiten den speziellen eazy Support per E-Mail nutzen.


Ach so, Eazy hat einen Support? Den erreicht man dann wohl ausschließlich (mit Kundennummer) per E-Mail, vermute ich mal, so dass anrufen wohl keinen Sinn ergibt.

 

Eazy hat Ihm ja wohl einen "Willkommensbrief" zugeschickt mit einer Kundennummer und geschrieben er müsse bei Vodafone anrufen. Dort wird allerdings seine Kundennummer nicht akzeptiert.

 

Jetzt jedenfalls sitzt er da ohne Kabel-Internet seit dem 16. Januar. Ich habe Ihm den Link zu dieser Diskussion hier per E-Mail geschickt. Vielleicht beteiligt er sich oder kann auf Details antworten, welche sich derzeit meiner Kenntniss entziehen?!

Mehr anzeigen
Dirk1977
Digitalisierer

@CE38  schrieb:

@Dirk1977 

Ist der Router den schon angekommen ? In welchen Bundesland ist der Anschluss ? Nach Anschluss des Routers sollte der Anschluss laufen.

 

In manchen vertraglichen eazy Angelegenheiten den speziellen eazy Support per E-Mail nutzen. Die eazy Verträge können auch nur direkt über die eazy Plattform abgeschlossen werden.


Ich lese gerade auf der Eazy-Website: Gibt auch telefonischen Support täglich bis 22 Uhr.

Mehr anzeigen
CE38
SuperUser

@Dirk1977 

Weshalb er bei Vodafone anrufen soll, erschließt sich mir nicht. Der Grund sollte ja im Anschreiben stehen.

 

Hier die Support-Daten von eazy:

https://eazy.de/support

Mehr anzeigen
Dirk1977
Digitalisierer

Hmmm, ich weiß leider auch nicht was im Anschreiben von Eazy powered by Vodafone steht. Möchte Ihm nur gerne weiterhelfen, falls ich kann. Denn er macht schon seit Wochen mit Vodafone rum. Der arme Kerl tut mir schon leid. Ich selbst bin froh das ich selbst kein Kunde bei Eazy powered by Vodafone oder Vodafone bin, nachdem was ich da immer so höre und für Miterfahrung mache Smiley (traurig)

Mehr anzeigen
CE38
SuperUser

@Dirk1977 

Vertragspartner ist auch bei eazy das regionale Vodafone Cable Unternehmen. Vielleicht gibt es ein Thema mit dem Gutschein für die Anschlusskosten, da im Haushalt in den letzten 3 Monaten ein Vodafone Cable Anschluss bestanden hat.

 

Vielleicht gibt er dir weitere Infos zum erhaltenen Schreiben.

(1)
Mehr anzeigen
Dirk1977
Digitalisierer

Ich werde mal fragen...

Mehr anzeigen
Dirk1977
Digitalisierer

Es gab wohl Probleme, weil mein Kumpel den selben Nachnamen hat wie seine Schwester. Er hat ausführlich erneut mit der Eazy-Hotline telefoniert. Jetzt soll es klappen. Ich bin gespannt.

Mehr anzeigen
Dirk1977
Digitalisierer

Mein Kumpel soll nun wohl den ganzen Sachverhalt (das seine Schwester wegen Umzug den Vertrag nicht geändert, sondern gekündigt hat und das er den selben Nachnamen hat) schriftlich bei der Vertriebswerk GmbH vortragen. Jedenfalls wurde gestern ein solcher Brief umfangreich formuliert. Offenbar lässt sich ein so "einfaches" Problem (gleicher Nachname, gleiche Anschrift) für einen Neuvertrag nicht telefonisch lösen. Ich finde das unvorstellbar. Er will ja Kunde werden. Seid wann kommt der Knochen zum Hund? Ich finde es einfach nur krass.

Mehr anzeigen