Menu Toggle

Aktuelle Einschränkungen

Mein Vodafone-App:  Überregional

Mobilfunk: Einschränkungen Telefonie/Daten 3G Düsseldorf, Duisburg, Meerbusch, Moers, Krefeld bis 10.07.2020

MeinVodafone-App: Einschränkung bei Kündigung

Kabel-Kundenportal: Geplante Wartungsarbeiten

 

Nähere Informationen dazu findest Du im Eilmeldungsboard.

Close announcement

Internet, Telefon & TV über Kabel

Mahnung erhalten trotz angeblicher Gutschrift
Highlighted
Highspeed-Klicker

Hallo Nancy,

der TE schreibt doch, dass er die Rechnung nicht bezahlt hat. Soll er jetzt noch die Rechnung bezahlen, damit ihr das wieder erstatten könnt? Oder stoppt Vodafone den Mahnprozess und der TE muss nichts weiter unternehmen?

Ich wüsste jetzt an Stelle des TE nicht, wie deine Aussage zu interpretieren ist.

Grüße.

Mehr anzeigen
Highlighted
Smart-Analyzer

Da inzwischen auch die Frist für die Mahnung abgelaufen ist, habe ich den Betrag jetzt vorsorglich überwiesen. Ich bin gespannt in wieviel Monaten ich jetzt mein Geld dann wiedersehen werde. Auf den Wechsel meines Mobilfunkvertrags von der Telekom zu Vodafone werde ich aufgrund des für mich nicht gerade kundenfreundlichen Vorgehens vorerst verzichten.

Mehr anzeigen
Highlighted
Moderatorin

Hallo Constantin83,

 

der Weg ist auf alle Fälle erst mal richtig, die Rechnung zu begleichen, damit der Mahnlauf nicht weitergeht. Die Wechselgutschrift wird Dir automatisch eingetragen, sobald alle Voraussetzungen erfüllt sind. Manchmal dauert es leider etwas länger.

 

Viele Grüße

Nancy

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreibt uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
Highlighted
Smart-Analyzer

Na sehr schön, dass das ganze etwas dauern kann. Dann soll man sich das Werben mit der Wechselprämie sparen oder gleich schreiben. "Sie zahlen solang die Grundgebühr schon, bis wir alles geprüft haben und uns mal enstchieden haben, dass sie keine Grundgebühr zahlen müssen" und nicht folgendes schreiben " Immer online und keine doppelten Kosten". Aktuell hab ich genau diese doppelten Kosten, egal ob das mal in 12 Monate verrechnet wird.

Mehr anzeigen