Menu Toggle

Internet, Telefon & TV über Kabel

Siehe neueste
Leistungszeitraum erste Rechnung (Neukunde Kabel-Internet)
phantom84
Netzwerkforscher

Hallo zusammen,

ich bin seit kurzem Kunde eines Kabel-Internet-Vertrags (Cable Max 1000) und habe nun die anteilige Rechnung für den ersten Monat erhalten.

Ich war fälschlicherweise davon ausgegangen, dass der Leistungzeitraum mit dem erstmaligen Anschluss des Routers beginnt (bzw. spätestens 14 Tage nach Versand des Routers).  Ich hatte das in anderen Foren-Beiträgen gelesen. Vermutlich eine ehemalige Regelung bei Unitymedia bzw. bei einem anderen Tarif. In den AGBs steht "Die Vertragslaufzeit beginnt mit der Bereitstellung des Produkts."

 

Dazu folgende Fragen:

  • Was ist genau unter "Bereitstellung des Produkts" zu verstehen? In allen sonstigen Schreiben/Mails wird der Begriff "Aktivierung" verwendet.
  • Mir wurde als voraussichtlicher Aktivierungstermin der 09.09.21 genannt. In der ersten Rechnung wird ein Leistungszeitraum ab dem 08.09.21 aufgeführt. Der eine Tag treibt mich nicht in den Ruin, dennoch bleibt irgendwie ein leicht negativer Eindruck aus folgenden Gründen:
    - Am 08.09.21 abends um ca. 22:30 Uhr war der Auftrag (Neue Bestellung) unter MeinVodafone noch nich abgeschlossen und die Dienste noch nicht aktiviert. D.h. der Tag wird quasi aufgrund max. eineinhalb Stunden kurz vor Mitternacht (ich weiß nicht genau wann es tatsächlich aktiviert wurde) mit in den Leistungszeitraum aufgenommen.
    - Ich habe keine aktive Information seitens Vodafone z.B. per Mail oder SMS erhalten (neben den vielen anderen automatisch generierten Systemnachrichten), dass der Anschluss aktiviert wurde
    - Andere Kunden, bei denen der Post-Versand des Routers ggf. etwas länger dauert, können den Anschluss doch dann theoretisch nicht mit dem Aktivierungs- bzw. Vertragsbeginn nutzen (bei mir Bestellung über die Webseite am 05.09.21)
    Kurz zusammengefasst also die Frage: Ist das insgesamt so üblich?

Freue mich über Erfahrungen und Meinungen.

Vielen Dank und beste Grüße

Mehr anzeigen
2 Antworten 2
MariaK
Moderatorin

Hallo phantom84,

 

ich habe mal in Dein Kundenkonto reingeschaut. Der Auftrag wurde zum 09.09.21 im System eingetragen. Mit diesem Auftrag wurde eine Vodafone Station verschickt. Hast Du das Gerät am 08.09.21 angeschlossen?

 

Viele Grüße,

Maria



Netz-Assistent How To Hilfe !

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
#bleibtgesund

Mehr anzeigen
phantom84
Netzwerkforscher

Hallo Maria,

 

lieben Dank für deine Rückmeldung.

Ich habe (m)einen Router überhaupt erstmalig am 17.09.21 angeschlossen. Nachdem meine Fritzbox am 15.09. im Kundenkonto eingetragen wurde. Die Vodafone Station liegt ungeöffnet hier (und wird von mir zurückgeschickt).

Am 08.09. habe ich definitiv kein Gerät angeschlossen.

 

Es wäre natürlich schön gewesen, wenn der Leistungs- bzw. Abrechnungszeitraum erst mit dem 17.09. begonnen hätte, zumal man bei der Online-Bestellung keinen Wunschtermin per Formular angeben konnte. Aber wenn das vertragsgemäß eben früher beginnt, muss ich damit leben.

Das einzige, was ich etwas befremdlich finde, dass man die Rechnung ab dem 08.09. ansetzt, obwohl als Aktivierungstermin der 09.09. avisiert wurde und tatsächlich erst kurz vor Mitternacht am 08.09., und damit quasi erst am 09.09. vollzogen wurde.

 

Viele Grüße

Mehr anzeigen