Internet, Telefon & TV über Kabel

Siehe neueste

Kundenrückgewinnung......

GELÖST
Gehe zu Lösung
356roadster
Netzwerkforscher

Ich habe seit 2014 einen 25er Internet&Phone Kabel Vertrag (€24,90 p.m.) mit Homebox Option (€5 mtl.) und einen Kabel-TV Comfrt HD (€ 17,90 p.m.). Als Homebox habe ich einen Fritzbox Router. In meinem Haushalt laufen mehrere Fritz Reapeater. Die Verträge laufen seit 2014 und sind zum 18.02.2021 gekündigt. Ich habe vor, zu einem anderen Anbieter zu wechseln.

 

Heute habe ich mal bei Vodafone angerufen und nach einem Kundenrückgewinnungsangebot gefragt. Ergebnis: Das Fernsehen bleibt so; ist für mich ok. Das Internet wird auf 100MBit umgestellt, soll 27,99 p.m. kosten. Ist ebenfalls ok für mich. Allerdings soll ich eine neue Homebox nehmen, die nicht mit meinen Repeatern kompatibel ist. Das ist für mich ein NoGo, weil ich mit keine neuen Repeater kaufen möchten. Will ich die alte FritzBox weiterverwenden (was für mich in Ordnung wäre), soll ich weiter 5€ monatlich Miete bezahlen, obwohl ich die Fritz Box in den 6 Jahren, in denen ich bei Vodafone bin, schon doppelt und dreifach refinanziert habe. 

Dann muss ich wohl mit meinen Verträgen doch wie geplant den Anbieter wechseln. Ich verstehe nicht, dass mich Vodafone auf dieser Basis nicht als Kunden halten möchte...

 

Mehr anzeigen
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
Methusalem1
SuperUser

@356roadster 

 

Teste es heute Abend, sollte es Probleme geben melde dich einfach wieder hier, die FB wird auch aus den Systemen von Vodafone entfernt wenn der Vertrag des Vorbesitzers schon beendet ist.

 

Gruss

Methusalem1

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
23 Antworten 23
DreiViertelFlo
Giga-Genie

Du zahlst nicht für die Fritzbox die 5euro sondern für die 2te sprachleitung und das du mehr als 3 Rufnummer haben kannst. 

 

Welche fritzbox hast du denn? Und wieso soll es mit der 6591 nicht kompatibel sein?

 

Du kannst auch die Option kündigen wenn du die 2te Leitung nicht brauchst und dir eine eigen 6591 oder 6660 anschaffen

 

Dann zahlst du 5euro weniger im Monat

 

Das Angebot ist doch schon gut. Der 100er Tarif kostet sonst 34.99, nun zahlst du nur 27.99euro.. 7euro gespart 

Mehr anzeigen
356roadster
Netzwerkforscher

In meiner Rechnung steht, dass ich für die Homebox Option bezahle. Von 3 Nummern ist da nichts erwähnt.....

 

Die 6591 wäre wohl kompatibel mit meinen Repeatern. Da diese jedoch nicht lieferbar ist, soll eine Vodafone Homebox geliefert werden, die nicht Fritz kompatibel ist. 

 

Meine Fritzbox ist ein älteres Modell, das ich damals von Kabel/Vodafone zugeschickt bekommen habe. 

Mehr anzeigen
DreiViertelFlo
Giga-Genie

Die homebox Option gibt es nur mit der Fritzbox. 

 

Die Meinen wohl das es nur die Vodafone Station gibt, das ist der standart Router. Aber die Fritzbox Dinger funktionieren doch mit jedem Router? 

 

In der Rechnung steht auch nicht das du mehr als 3 Rufnummer benutzen kannst. 

 

Die homebox Option ist halt eine Option das du 2 sprachleitungen hast Statt 1, und das du bis zu 10 Rufnummer buchen kannst. Standart mäßig hat man nur 2.

 

Wenn du aber noch 8 Kinder hast, kannst du zusätzlich noch 8 Rufnummern besorgen und zwei Leute können gleichzeitig telefonieren. 

Mehr anzeigen
CE38
Giga-Genie

@356roadster 

Schaue mal in der Bedieneroberflaeche deiner FRITZ!Box. Dort sollten mindestens 3 Rufnummern hinterlegt sein.

 

Vereinbare doch den kostenlosen Tausch bei Verfügbarkeit der FRITZ!Box 6591 Cable.

Mehr anzeigen
356roadster
Netzwerkforscher

Laut Vodafone Hotline funktionieren die Fritz Repeater leider nicht mit der Vodafone Station. 

 

Auf die zusätzlichen Telefonnummern lege ich gar keinen Wert; ich brauche nur meine alte Hauptnummer, dich damals beim Umstieg auf Kabel/Vodafone von der Telekom übernommen wurde. Weiteren Bedarf habe ich hier nicht. 

 

Somit wäre der "alte" Fritz Router und die neue 100MBit Leitung schon das richtige für mich. Mir sträuben sich nur die Haare, dass ich einen Router, für den ich schon seit 2014 jährlich 60€ bezahle, auch weiterhin mit 5 € im Monat vergütet werden soll, obwohl ich keine weiteren Telefonnumern brauche.    

 

Welchen preiswerten einfachen Fritz Router könnte ich denn nehmen und auf was muss ich beim Kauf achten, damit das Ding dann auch bei mir funktioniert? Woher bekomme ich denn die Daten, damit der Router dann auch läuft? 

 

Komisch, dass Vodafone da einen langjährigen Kunden nicht mit einer vernünftigen Lösung halten möchte. Ich hätte den alten Router auch zu irgendeinem symbolischen Preis übernommen, aber auch auf diesen Vorschlag wurde nicht eingegangen. Wäre ja auch kein großes Ding....

 

 

Mehr anzeigen
356roadster
Netzwerkforscher

Den kostenlosen Tausch mit was? Habe ich leider nicht verstanden..... Wie gesagt; die Fritz 6591 ist nicht lieferbar und die Vodafone Station funktioniert nicht mit meinen Fritz Repeatern..... 

Mehr anzeigen
CE38
Giga-Genie

@356roadster  schrieb:

Den kostenlosen Tausch mit was? Habe ich leider nicht verstanden..... Wie gesagt; die Fritz 6591 ist nicht lieferbar und die Vodafone Station funktioniert nicht mit meinen Fritz Repeatern..... 


Home Box Option behalten - kostenlosen Tausch bei Verfügbarkeit der FRITZ!Box 6591 Cable vereinbaren.

 

Mit den monatlichen Kosten von 4,99€ fuer die Home Box Option zahlst du ja kein Gerät ab sondern in der Kalkulation sind auch Kosten für die Telefon Komfort Funktionen, Ersatzgeraet bei Defekt, Service

Mehr anzeigen
356roadster
Netzwerkforscher

Ah verstehe.... Mein Plan war halt, dass ich endlich die 5€ monatlich nicht mehr bezahlen muss und einen Fritz Router weiter nutzen kann. 

Welchen frei verfügbaren Router kann ich denn nehmen und wo bekomme ich die Daten her?

Mehr anzeigen
CE38
Giga-Genie

@356roadster 

Dann kaufe dir doch eine FRITZ!Box 6591 Cable. Nach Ablauf der Garantie solltest du dann aber eine Ruecklage haben, um bei Defekt ein Ersatzgeraet kaufen zu koennen. 

 

Die Anmeldung eines eigenen Routers geht im Versorgungsgebiet von Vodafone Kabel Deutschland ziemlich einfach.

 

https://kabel.vodafone.de/hilfe_und_service/faq/article/question/wie-schliesse-ich-meinen-eigenen-ro...

 

Mehr anzeigen