Internet, Telefon & TV über Kabel

Siehe neueste
Kulanzantrag
Yuliya
Daten-Fan

Wir haben den Kündigungstermin (05.09.2021 zum 29.11.2021) für den Internet/cable um 3 Tage verpasst und unter "Mein Vodafone" einen Kulanzantrag gestellt, aber seit dem 08.09.2021 bis heute 28.09.2021 nur die automatischen Mails und keine Antwort auf unseren Antrag erhalten.

Im Kundenkonto wurde der verlängerte Termin 29.09.2022 hinterlegt.

mfg

 

Mehr anzeigen
8 Antworten 8
Menne99
Giga-Genie

Das ist ein Kunden helfen Kunden Forum, bis ein Mod hier reinschaut gehn schon mal 5 Tage rum! Da aber auf jeder Rechnung die letzte Frist zum kündigen steht, wirste meiner Meinung leider Pech haben!

 

 

 

 

Der glubb is a Depp
Mehr anzeigen
dk4ry1
Datenguru

Dafür gibt es ja die Kündigungsfrist. Und wo willst Du sonst die Grenze setzen? Wenn man Dir wegen 3 Tagen Überschreitung Kulanz gewährt, kommt morgen der nächste und will bei 4 Tagen Überschreitung Kulanz haben und übermorgen der nächste wegen 5 Tagen. Ist echt ärgerlich, aber es gibt Terminkalender und im Smartphone kann man Termine auch eintragen. Sagt Dir einer, der wegen einer Woche Überziehung bei einem anderen Provider auch noch mal 1 Jahr löhnen durfte. Take it easy.

eigene Fritz!Box 6591 mit aktueller 7.28
Fritz!Box 3490 im Aussenbereich, verbunden mit Powerline tp-link 1200
Mehr anzeigen
reneromann
SuperUser

Wann ist denn die Kündigung eingegangen? Der Absendetermin ist nicht relevant - nur der Empfangstermin (was gerade bei Briefen durchaus problematisch ist)...

 

Außerdem: Schau mal auf die (nächste/letzte) Rechnung, eventuell wurde deine Kündigung doch noch (kulanzweise) berücksichtigt und auf der Rechnug als "gekündigt zum " vermerkt.

Mehr anzeigen
Stephan
Moderator

Hi Yuliya,

 

tut mir leid, aber da können wir hier dir auch nicht weiter helfen. Wenn die Frist überschritten ist, können wir hier auch nichts mehr machen.

 

Gruß

Stephan

Netz-Assistent How To Hilfe !

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!

Mehr anzeigen
Yuliya
Daten-Fan

Vielleicht verständlich, aber das man von Vodafone nur die automatische Empfangsbestätigung erhält und keine Antwort auf unseren Antrag , deutet auf den, vorsichtig ausgdrückt, schlecht Umgang mit Kunden hin.

Kulanz bedeutet nämlich Kundenbindung.

Somit Vertrag aussitzen und nie wieder Vodafone.

 

mfg

(4)
Mehr anzeigen
reneromann
SuperUser

@Yuliya  schrieb:

Vielleicht verständlich, aber das man von Vodafone nur die automatische Empfangsbestätigung erhält und keine Antwort auf unseren Antrag , deutet auf den, vorsichtig ausgdrückt, schlecht Umgang mit Kunden hin.


Was wäre denn dein gewünschtes Verhalten gewesen? Das Vodafone ein Auge zudrückt und dich trotzdem noch in diesem Jahr kündigen lässt, obwohl du selbst über die Frist warst?

 

Oder das ein Schreiben kommt: "Wir haben Ihren Antrag geprüft, können diesem aber leider nicht zustimmen..."?

 


@Yuliya  schrieb:

Kulanz bedeutet nämlich Kundenbindung.


Ist klar - Kulanz bei einer Kündigung bedeutet Kundenbindung...

Warte - finde den Fehler. Du willst weg, ergo wäre mit Kulanz auch keine Kundenbindung verbunden, sondern nur, dass du -weil du ja eh weg willst- früher weg bist. Mit "Kundenbindung" hat das nichts zu tun - denn weg ist weg, egal ob nun in 2021 oder in 2022.

 

Und mich wundert gerade eh das Datum 09.22 - war deine Kündigung eventuell nicht nur 3 Tage, sondern deutlich mehr zu spät, wenn jetzt als Termin 09.22 steht?

Mehr anzeigen
Nancy
Moderatorin

Hallo Yuliya,

 

auch, wenn es für Dich nicht schön ist, aber wir haben in dem Fall keine andere Möglichkeit, wenn die Frist überschritten ist.

 

Viele Grüße

Nancy



Netz-Assistent How To Hilfe !

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
#bleibtgesund

Mehr anzeigen
DreiViertelFlo
Giga-Genie

Ich verstehe dich überhaupt nicht.

 

Natürlich gibt es eine automatische Bestätigung deiner Anfrage über das kontatkformular. Was soll denn daran nun schlecht sein? 

 

Es gibt doch nicht ohne Grund die mindesvertraglaufzeiten. Diese sind an ein Datum gebunden, dieses Datum steht in der jeder Rechnung drinnen.

 

Wenn du nicht fähig bist, rechtzeitig zu kündigen kann Vodafone doch nichts dafür.

 

 

 

Und wenn man 4 tage nach der Zeit noch kündigen darf, dann braucht man ja auch nicht die mindesvertraglaufzeit oder? Das dann ja unnütz. 

Mehr anzeigen